• IT-Karriere:
  • Services:

Mehr Freiraum für PlayStation-Chef Ken Kutaragi

Management-Veränderungen bei Sony Computer Entertainment

Nach dem PlayStation-3-Start in Japan und den USA hat Sony Computer Entertainment die Management-Struktur verändert. Ken Kutaragi, der als Vater der PlayStation 1, 2 und 3 gilt, bleibt zwar weiterhin Chef von Sonys Spielekonsolensparte, Kaz Hirai wird ihm aber das Tagesgeschäft abnehmen.

Artikel veröffentlicht am ,

Bisher war Kaz Hirai der Präsident und CEO von Sony Computer Entertainment America (SCEA). Ab dem 1. Dezember 2006 wird er der Präsident und Group-COO in der japanischen PlayStation-Zentrale Sony Computer Entertainment Incorporated (SCEI). Ken Kutaragi steigt vom President und CEO zum Chairman und Group-CEO auf, womit er weiter das Schicksal der PlayStation bestimmt. Erklärtes Ziel des Unternehmens ist es, damit das Wachstum des PlayStation-Geschäfts zu beschleunigen.

Stellenmarkt
  1. Elis GmbH, Hamburg-Schnelsen
  2. KION Group AG, Frankfurt am Main

David Reeves, bisher der Präsident, CEO und Co-COO von Sony Computer Entertainment Europe (SCEE), dürfte bald eine größere Visitenkarte brauchen, denn er wird ab Dezember zusätzlich auch noch als stellvertretender Präsident von SCEI fungieren. Damit ist er dann neben dem obersten Finanzvorstand Masaru Kato der zweite stellvertretende Präsident.

SCEI-Mitbegründer, Spieleentwickler und Aufsichtsratsmitglied Akira Sato wird zum Vize-Chairman von SCEI und mischt sich damit wieder aktiv ins Geschehen ein. Er soll sich der Entwicklung neuer PlayStation-Geschäftsfelder widmen.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 4,32€
  2. 26,99€
  3. (-40%) 23,99€
  4. (-40%) 32,99€

Schwätzer 02. Dez 2006

Na gut, ich glaub dir. Aber nur mal ausnahmsweise.

Bibabuzzelmann 01. Dez 2006

Auch hier mal Post ... http://www.demonews.de/kurznachrichten/index.php?shortnews=10700

So nie! 01. Dez 2006

Da wurde einer aus seinem Amt weggelobt. Leider reicht, wenn man es schon mal mit der...

Bibabuzzelmann 01. Dez 2006

Alles Mördergesindel in den oberen Rängen ^^

Badger 30. Nov 2006

Ich denke ich werde mir den Nachfolger der PS3 holen ^^ wenn sie den nicht auch...


Folgen Sie uns
       


Death Stranding - Fazit

Das Actionspiel Death Stranding schickt uns in eine düstere Welt voller Gefahren - und langer Wanderungen. Das aktuelle Werk von Stardesigner Hideo Kojima erscheint für Playstation 4 und Mitte 2020 für Windows-PC.

Death Stranding - Fazit Video aufrufen
Lovot im Hands-on: Knuddeliger geht ein Roboter kaum
Lovot im Hands-on
Knuddeliger geht ein Roboter kaum

CES 2020 Lovot ist ein Kofferwort aus Love und Robot: Der knuffige japanische Roboter soll positive Emotionen auslösen - und tut das auch. Selten haben wir so oft "Ohhhhhhh!" gehört.
Ein Hands on von Tobias Költzsch

  1. Orcam Hear Die Audiobrille für Hörgeschädigte
  2. Viola angeschaut Cherry präsentiert preiswerten mechanischen Switch
  3. Consumer Electronics Show Die Konzept-Messe

Amazon, Netflix und Sky: Disney bringt 2020 den großen Umbruch beim Videostreaming
Amazon, Netflix und Sky
Disney bringt 2020 den großen Umbruch beim Videostreaming

In diesem Jahr wird sich der Video-Streaming-Markt in Deutschland stark verändern. Der Start von Disney+ setzt Netflix, Amazon und Sky gehörig unter Druck. Die ganz großen Umwälzungen geschehen vorerst aber woanders.
Eine Analyse von Ingo Pakalski

  1. Peacock NBC Universal setzt gegen Netflix auf Gratis-Streaming
  2. Joyn Plus+ Probleme bei der Kündigung
  3. Android TV Magenta-TV-Stick mit USB-Anschluss vergünstigt erhältlich

Energiewende: Norddeutschland wird H
Energiewende
Norddeutschland wird H

Japan macht es vor, die norddeutschen Bundesländer ziehen nach: Im November haben sie den Aufbau einer Wasserstoffwirtschaft beschlossen. Die Voraussetzungen dafür sind gegeben. Aber das Ende der Förderung von Windkraft kann das Projekt gefährden.
Eine Analyse von Werner Pluta

  1. Energiewende Brandenburg bekommt ein Wasserstoff-Speicherkraftwerk
  2. Energiewende Dänemark plant künstliche Insel für Wasserstofferzeugung
  3. Energiewende Nordländer bauen gemeinsame Wasserstoffwirtschaft auf

    •  /