Abo
  • Services:
Anzeige

Program Placement: Neue Werbeform für Digitalvideorekorder

TiVo hängt Werbung hinter abgespielte TV-Aufzeichnungen

Der Digitalvideorekorder-Hersteller TiVo hat sich eine neue Werbeform ausgedacht, die bei den klagefreudigen US-Fernsehsendern, die mit den veränderten Sehgewohnheiten ihrer Zuschauer zu kämpfen haben, noch mehr Unmut auslösen könnte. Da Zuschauer es bei Digitalvideorekordern noch einfacher haben, ihr Fernsehprogramm selbst zusammenzustellen und Werbeblöcke zu überspringen oder gar automatisch löschen zu lassen, ermöglicht TiVo nun Werbekunden die direkte Einblendung von Werbung nach bereits erfolgten Aufzeichnungen.

TiVo bezeichnet die Werbeform als "Program Placement", sie kann sender-, fernsehserien- und genreübergreifend hinter der Aufzeichnung eingeblendet werden und interaktive Elemente enthalten. TiVo-Nutzer müssen die Werbung nicht anschauen, sie wird ihnen nur am Ende einer abgespielten Aufnahme angezeigt, kann aber abgebrochen werden. Werbekunden verspricht TiVo eine genaue Auswertung der Reichweite ihrer an Digitalvideorekorder-Nutzer gerichteten Werbung. Auch die Sehgewohnheiten scheinen dabei ausgewertet zu werden.

Anzeige

Zu den ersten Kunden, welche die neue TiVo-Werbeform ausprobieren, zählen Burger King, General Motors, MasterCard, The Weather Channel und Court TV. Die Fast-Food-Kette Burger King wirbt dabei etwa in Form von Werbevideos für eigene Xbox-360-Minispiele. Der Weather Channel wirbt derweil für eine neue Sendung. Größere Werbeagenturen sollen bereits mit den Möglichkeiten der Werbeform spielen.

TiVo bot bereits zuvor einige Werbemöglichkeiten auf der eigenen Plattform, etwa Sponsoring oder interaktive Reiter.


eye home zur Startseite
AlgorithMan 03. Dez 2006

ich erinner mich an eins von 7up - war iirc ein vollpreis jump-n-run cool spot, das war...

jojojij2 01. Dez 2006

die werbung des senders rausschneiden, eigene einblenden und gleich nochlam daran...

troktrok 30. Nov 2006

stührp

Replay 30. Nov 2006

Stimmt. Ich habe einen steinalten Grundig-DVD-Player. Ich wurde noch nie daran...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. RAUCH Landmaschinenfabrik GmbH, Sinzheim
  2. Basler AG, Ahrensburg bei Hamburg
  3. Robert Bosch GmbH, Renningen
  4. Bosch Sensortec GmbH, Reutlingen


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-85%) 2,25€
  2. (-8%) 45,99€
  3. 19,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)

Folgen Sie uns
       


  1. Kabelnetz

    Vodafone setzt bereits Docsis 3.1 beim Endkunden ein

  2. Neuer Standort

    Amazon sucht das zweite Hauptquartier

  3. Matt Booty

    Mr. Minecraft wird neuer Spiele-Chef bei Microsoft

  4. Gerichtsurteil

    Internet- und Fernsehkunden müssen bei Umzug weiterzahlen

  5. Sicherheitsupdate

    Microsoft-Compiler baut Schutz gegen Spectre

  6. Facebook Messenger

    Bug lässt iPhone-Nutzer nur wenige Wörter tippen

  7. Multi-Shot-Kamera

    Hasselblad macht 400-Megapixel-Fotos mit 2,4 GByte Größe

  8. Mitsubishi

    Rückkamera identifiziert Verkehrsteilnehmer

  9. Otherside Entertainment

    Underworld Ascendant soll mehr Licht ins Dunkle bringen

  10. Meltdown und Spectre

    "Dann sind wir performancemäßig wieder am Ende der 90er"



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Security: Das Jahr, in dem die Firmware brach
Security
Das Jahr, in dem die Firmware brach
  1. Wallet Programmierbare Kreditkarte mit ePaper, Akku und Mobilfunk
  2. Fehlalarm Falsche Raketenwarnung verunsichert Hawaii
  3. Asynchronous Ratcheting Tree Facebook demonstriert sicheren Gruppenchat für Apps

Computerforschung: Quantencomputer aus Silizium werden realistisch
Computerforschung
Quantencomputer aus Silizium werden realistisch
  1. Tangle Lake Intel zeigt 49-Qubit-Chip
  2. Die Woche im Video Alles kaputt
  3. Q# und QDK Microsoft veröffentlicht Entwicklungskit für Quantenrechner

Netzsperren: Wie Katalonien die spanische Internetzensur austrickste
Netzsperren
Wie Katalonien die spanische Internetzensur austrickste

  1. Re: Ganz krasse Idee!

    crazypsycho | 00:47

  2. Re: Nicht Jahre warten, sondern AMD kaufen.

    burzum | 00:47

  3. Re: Die Kündigungsfristen sind ok.

    Lemo | 00:45

  4. Re: Entwickler von Angriffsvektoren, nah am...

    burzum | 00:43

  5. Re: Definition Umzug?

    crazypsycho | 00:25


  1. 19:09

  2. 16:57

  3. 16:48

  4. 16:13

  5. 15:36

  6. 13:15

  7. 13:00

  8. 12:45


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel