Abo
  • Services:

Microsoft liefert Windows Vista und Office 2007 aus

Office 2007
Office 2007
Die Preise für Office 2007 beginnen für Privatanwender bei 169,- Euro, denn die Schüler- und Studentenversion von Office 2007 darf für den Heimgebrauch auch ohne Ausbildungs- oder Lehrnachweis verwendet werden. Diese Version umfasst die Textverarbeitung Word, die Tabellenkalkulation Excel, das Präsentationsprogramm PowerPoint und die Notizbuch-Software OneNote in den aktuellen Ausführungen. Das PIM- und E-Mail-Programm Outlook gehört nicht mehr zum Lieferumfang des Pakets.

Stellenmarkt
  1. BIM Berliner Immobilienmanagement GmbH, Berlin
  2. OHB System AG, Bremen, Oberpfaffenhofen

Office 2007
Office 2007
Das nächsthöhere Paket, Office 2007 Small Business, wechselt für 599,- Euro den Besitzer und besteht aus Word, Excel, PowerPoint, der DTP-Software Publisher und Outlook samt Business Contact Manager. Der Upgrade-Preis liegt bei 349,- Euro. Für 649,- Euro erhält man Office 2007 Professional, worin Word, Excel, PowerPoint, Publisher, Outlook mit Business Contact Manager sowie die Datenbank Access enthalten sind. Das Upgrade kostet 399,- Euro. Office 2007 in der Ultimate-Version besteht aus Word, Excel, PowerPoint, Access, Outlook mit Business Contact Manager, Publisher sowie InfoPath und wechselt für 849,- Euro den Besitzer. Das Upgrade kostet 699,- Euro.

Office 2007
Office 2007
Der Exchange Server 2007 enthält neue Funktionen für E-Mail, Unified Messaging, Zusammenarbeit und Zeitplanung. Ein wichtiger Aspekt ist hierbei die Unterstützung für Sprache. So kann ein Anwender beispielsweise per Telefon Termine verschieben oder absagen. Die anderen Teilnehmer dieses Meetings werden entsprechend vom System über diese Änderungen informiert. Zudem können Administratoren Exchange Server 2007 so konfigurieren, dass nicht nur E-Mails im Posteingang gespeichert werden, sondern auch entgangene Anrufe.

Weitere Verbesserungen gegenüber der Vorgängerversion betreffen den Zugang via Web-Interface, Outlook Web Access (OWA). Mit Exchange Server 2007 erhalten die Anwender Zugriff auf eine größere Zahl von Funktionen. Die Software soll ab 8. Dezember 2006 generell verfügbar sein.

 Microsoft liefert Windows Vista und Office 2007 aus
  1.  
  2. 1
  3. 2


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. Logan, John Wick, Alien Covenant, Planet der Affen Survival)
  2. (u. a. 3 Blu-rays für 15€, 2 Neuheiten für 15€)

Otto Ambord 11. Mär 2007

Conquistador 02. Dez 2006

Er muss noch das Package Kvista oder Eduvista nachinstallieren. Oder wenn er eine...

heini#1 02. Dez 2006

...und unterstuetzt/motivierst durch deine inhaltslosen Postings andere Trottel. Naja...

Onkel Fax 01. Dez 2006

Mal abgesehen, daß Vista wegen dem ganzen DRM-Zeugs sich schon wie ein trojanisches Pferd...

Frickler 01. Dez 2006

Vespa ist Kult, aber wenn man einen Unfall hat, tut es gleich richtig weh - der...


Folgen Sie uns
       


Probefahrt mit dem Audi E-Tron - Bericht

Golem.de hat den neuen Audi E-Tron auf einem Ausflug in die Wüste von Abu Dhabi getestet.

Probefahrt mit dem Audi E-Tron - Bericht Video aufrufen
Sony-Kopfhörer WH-1000XM3 im Test: Eine Oase der Stille oder des puren Musikgenusses
Sony-Kopfhörer WH-1000XM3 im Test
Eine Oase der Stille oder des puren Musikgenusses

Wir haben die dritte Generation von Sonys Top-ANC-Kopfhörer getestet - vor allem bei der Geräuschreduktion hat sich einiges getan. Wer in lautem Getümmel seine Ruhe haben will, greift zum WH-1000XM3. Alle Nachteile der Vorgängermodelle hat Sony aber nicht behoben.
Ein Test von Ingo Pakalski


    Bootcamps: Programmierer in drei Monaten
    Bootcamps
    Programmierer in drei Monaten

    Um Programmierer zu werden, reichen ein paar Monate Intensiv-Training, sagen die Anbieter von IT-Bootcamps. Die Bewerber müssen nur eines sein: extrem motiviert.
    Von Juliane Gringer

    1. Nordkorea Kaum Fehler in der Matrix
    2. Security Forscher können Autoren von Programmiercode identifizieren
    3. Stack Overflow Viele Entwickler wohnen in Bayern und sind männlich

    Yuneec H520: 3D-Modell aus der Drohne
    Yuneec H520
    3D-Modell aus der Drohne

    Multikopter werden zunehmend auch kommerziell verwendet. Vor allem machen die Drohnen Luftbilder und Inspektionsflüge und vermessen. Wir haben in der Praxis getestet, wie gut das mit dem Yuneec H520 funktioniert.
    Von Dirk Koller


        •  /