Abo
  • Services:
Anzeige

Yahoo für Nokia-Handys

Software kommt auf dem Nokia 6300, dem 5300 XpressMusic und dem 5200

Konnten bislang nur Besitzer von Smartphones mit dem Symbian-Betriebssystem der Series 60 die interaktiven Yahoo-Webdienste nutzen, will Nokia zukünftig auch Käufern von Handys mit Series 40 als Betriebssystem den Zugriff ermöglichen. Yahoo Mail und Yahoo Messenger sollen beispielsweise auf dem Nokia 6300, dem Nokia 5300 XpressMusic und dem Nokia 5200 angeboten werden.

Nokia und Yahoo arbeiten seit April 2005 zusammen, um Möglichkeiten zur Nutzung des Internets auch mobil zu bewerkstelligen. Dabei will Yahoo den Kunden seine wichtigsten Dienste auch über andere Geräte als den PC offerieren. Bislang laufen die meisten Nokia-Handys mit der Benutzeroberfläche Series 40, aktuell sollen es etwa 400 Millionen verkaufte Exemplare sein, so Kai Öistämö, Executive Vice President und General Manager, Mobile Phones, Nokia.

Anzeige

Die Yahoo-Software umfasst wie im Web auch E-Mail, Chat und einen Organizer. Über Yahoo-Mail können elektronische Mitteilungen über den Posteingang im Mobiltelefon abgerufen, lokal auf dem Handy gespeichert und später offline gelesen werden.

Weiter bietet Yahoo einen Instant Messenger an. Die Netzbetreiber dürften von diesem Angebot jedoch wenig angetan sein, sind sie doch derzeit dabei, eine eigene Messaging-Software zu entwickeln, die als extra Abo-Angebot abgerechnet werden soll.

Schließlich umfasst die Software auch für die Series40-Handys die Möglichkeit, Kontaktdaten, Aufgaben und Kalenderdaten auf dem PC mit den Daten im mobilen Gerät zu synchronisieren. Dies könnte sich als interessante Alternative für all diejenige erweisen, die nicht mit Outlook arbeiten.


eye home zur Startseite



Anzeige

Stellenmarkt
  1. afb Application Services AG, München
  2. IABG Industrieanlagen-Betriebsgesellschaft mbH, Koblenz, Ottobrunn bei München
  3. KES-Softwareentwicklung, Pforzheim (Home-Office möglich)
  4. PHOENIX CONTACT GmbH & Co. KG, Blomberg


Anzeige
Top-Angebote
  1. 81,90€ + 3,99€ Versand (Vergleichspreis CPU ab 60€ und Kühler 43€)
  2. 59,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  3. 59,99€/69,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)

Folgen Sie uns
       


  1. Leap Motion und Qualcomm

    Drahtloses VR-Headset mit Hand-Tracking ausprobiert

  2. Sandisk iNand 7350

    WD rüstet Speicher für Smartphones auf

  3. Uncharted 4

    34.000 Animationsphasen für ein Action-Adventure

  4. Aneeda und Dial

    Die Nicht-Smartwatch der Telekom wird wohl nicht fertig

  5. The Legend of Zelda (1986 und 1995)

    Ein Abenteuer-Fundament für die Ewigkeit

  6. Mehr Möbel als Gadget

    Eine Holzfernbedienung für das Smart Home

  7. Der Herr der Ringe

    Schatten des Krieges in Mittelerde angekündigt

  8. Konzeptfahrzeug

    Peugeot Instinct - autonom fahren oder manuell steuern

  9. Später Lesen

    Mozilla übernimmt Hersteller von Pocket

  10. Nokia 3, 5 und 6 im Hands on

    Ein guter Neuanfang ist gemacht



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Trappist-1: Der Zwerg und die sieben Planeten
Trappist-1
Der Zwerg und die sieben Planeten
  1. Weltraumteleskop Erosita soll Hinweise auf Dunkle Energie finden
  2. Astrophysik Ferne Galaxie schickt grelle Blitze zur Erde
  3. Astronomie Vera Rubin, die dunkle Materie und der Nobelpreis

Limux: Die tragische Geschichte eines Leuchtturm-Projekts
Limux
Die tragische Geschichte eines Leuchtturm-Projekts
  1. Limux München prüft Rückkehr zu Windows
  2. Limux-Projekt Windows könnte München mehr als sechs Millionen Euro kosten
  3. Limux Münchner Stadtrat ignoriert selbst beauftragte Studie

Wacoms Intuos Pro Paper im Test: Weg mit digital, her mit Stift und Papier!
Wacoms Intuos Pro Paper im Test
Weg mit digital, her mit Stift und Papier!
  1. Pro x2 G2 HPs Surface-Konkurrent bekommt neue Hardware
  2. Wacom Brainwave Ein Graph sagt mehr als tausend Worte
  3. Canvas Dells Stift-Tablet bedient sich bei Microsoft und Wacom

  1. Re: Mehrere Betriebssysteme...

    Niaxa | 10:56

  2. Re: "Latenz von weniger als 1ms"...

    cnrd | 10:55

  3. Re: Ohne Glasfaser kein 5G ...

    Reci | 10:55

  4. Feral Interactive

    OlafLostViking | 10:54

  5. Re: Ausgerechnet Google ?

    redmord | 10:54


  1. 10:30

  2. 10:05

  3. 10:00

  4. 09:54

  5. 09:15

  6. 08:03

  7. 07:54

  8. 07:44


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel