• IT-Karriere:
  • Services:

Bericht: Neuer Pay-TV-Anbieter formiert sich

Projekt "Stargate" will Bezahlsender per Satellit vermarkten

Laut eines Berichts der Financial Times Deutschland (FTD) formiert sich unter dem Arbeitstitel Stargate hier zu Lande ein neuer Pay-TV-Anbieter für das Satellitenfernsehen. Ähnlich wie Kabelnetzbetreiber wolle das neue Unternehmen diverse Bezahlsender zu Programmpaketen bündeln und diese gegen Gebühr an die Zuschauer verkaufen und so in Konkurrenz zu Premiere treten.

Artikel veröffentlicht am ,

Bereits im März 2007 werde das Projekt an den Start gehen, schreibt die Financial Times Deutschland. Geplant sei eine Ausstrahlung der Programme über die von Astra geplante digitale Satellitenplattform Entavio.

Dabei sollen verschiedene Fernseh-Manager an dem Projekt beteiligt sein, darunter auch Roland Steindorf, einst Chef des Kabelnetzbetreibers Kabel Deutschland (KDG). Er sei gebeten worden, in den Beirat des neuen Unternehmens einzutreten und will dies auch tun, sofern eine Finanzierung zu Stande komme.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 34,49€
  2. 4,49€

trueQ 29. Nov 2006

Dann sollte besser der Kabelbetreiber mal sein Netz bis 850MHz ausbauen, dann gibt es...


Folgen Sie uns
       


Razer Kyio Pro Webcam - Test

Webcams müssen keine miese Bildqualität haben, wie Razers Kyio Pro in unserem Test beweist.

Razer Kyio Pro Webcam - Test Video aufrufen
Programm für IT-Jobeinstieg: Hoffen auf den Klebeeffekt
Programm für IT-Jobeinstieg
Hoffen auf den Klebeeffekt

Aktuell ist der Jobeinstieg für junge Ingenieure und Informatiker schwer. Um ihnen zu helfen, hat das Land Baden-Württemberg eine interessante Idee: Es macht sich selbst zur Zeitarbeitsfirma.
Ein Bericht von Peter Ilg

  1. Arbeitszeit Das Sechs-Stunden-Experiment bei Sipgate
  2. Neuorientierung im IT-Job Endlich mal machen!
  3. IT-Unternehmen Die richtige Software für ein Projekt finden

Weclapp-CTO Ertan Özdil: Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!
Weclapp-CTO Ertan Özdil
"Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!"

Der CTO von Weclapp träumt von smarter Software, die menschliches Eingreifen in der nächsten ERP-Generation reduziert. Deutschen Perfektionismus hält Ertan Özdil aber für gefährlich.
Ein Interview von Maja Hoock


    Fiat 500 als E-Auto im Test: Kleinstwagen mit großem Potenzial
    Fiat 500 als E-Auto im Test
    Kleinstwagen mit großem Potenzial

    Fiat hat einen neuen 500er entwickelt. Der Kleine fährt elektrisch - und zwar richtig gut.
    Ein Test von Peter Ilg

    1. Vierradlenkung Elektrischer GMC Hummer SUV fährt im Krabbengang seitwärts
    2. MG Cyberster MG B Roadster mit Lasergürtel und Union Jack
    3. Elektroauto E-Auto-Prämie übersteigt in 2021 schon Vorjahressumme

      •  /