Abo
  • Services:

PSP-Hacker Dark_AleX will aufhören

Enttäuscht von Betrüger, der PSP-schrottende Firmware anbietet

Der Hacker Dark_AleX ist PSP-Besitzern mit Faible für Homebrew-Software vor allem für seine modifizierten Firmware-Versionen ein Begriff. Nun will er aufhören, da jemand seinen Namen missbrauchte, um anderen die PSPs mit falschen Firmware-Dateien kaputtzumachen.

Artikel veröffentlicht am ,

Auf der nicht zu Dark_AleX zählenden Website dark-alex.com hat eine unbekannte Person absichtlich Firmware-Dateien zum Download angeboten, die beim Aufspielen auf eine PlayStation Portable selbige nicht mehr lauffähig macht. In der Szene wurden darauf Warnungen ausgesprochen, die auf das Risiko hinwiesen.

Stellenmarkt
  1. K. A. Schmersal Holding GmbH & Co. KG, Wuppertal
  2. ALDI International Services GmbH & Co. oHG, Mülheim an der Ruhr

Die Aufregung um den Betrüger und die seelische Belastung durch Todesfälle in der Familie haben Dark_AleX nun dazu gebracht, aufzuhören. Wie er auf seiner - echten - Website dax.lan.st angibt, will er seiner Familie nun nicht Probleme durch Dritte aufhalsen, die in seinem Namen Verbrechen begehen würden. Für die Person hinter Dark-Alex.com und die Verwirrung, die sie verursacht hat, findet der echte Dark_AleX nur wenig schöne Worte.

"Ich fühle mich nicht mehr sicher im Netz, mein Computer fühlt sich nicht mehr sicher an. Deshalb überlege ich, nun alle PSP-Entwicklung einzustellen", so Dark_AleX. Den Spaß daran, das Betriebssystem der PSP zu erforschen, sei ihm vergangen. Die Szene reagiert entsprechend entsetzt.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 216,50€
  2. 349,00€ (inkl. Call of Duty: Black Ops 4 & Fortnite Counterattack Set)

Original-Ergänzung 01. Mai 2009

... und das gleiche gilt für den begriff "hack", ein "hack" it nicht zwangsläufig ein...

Chemicalboy16 25. Dez 2008

Vielleicht wurde er ja einfach verhaftet...=(

FedoraUser 30. Nov 2006

Wo genau steht das als Text? Wenn ich den link anklicke steht im Browser genau das selbe...

Vollstrecker 30. Nov 2006

Ne, die gibt es wirklich nicht. Nur bessere.

ZDragon 29. Nov 2006

Der hat auch so genug attention... Ich werde nie verstehen, warum man sich immer Vorwürfe...


Folgen Sie uns
       


Anthem angespielt

In unserer Vorschau zu Anthem beleuchten wir vor allem, was es abseits vom Ballern in Biowares Shooter zu tun gibt.

Anthem angespielt Video aufrufen
Marsrover Opportunity: Mission erfolgreich abgeschlossen
Marsrover Opportunity
Mission erfolgreich abgeschlossen

15 Jahre nach der Landung auf dem Mars erklärt die Nasa das Ende der Mission des Marsrovers Opportunity. Ein Rückblick auf das Ende der Mission und die Messinstrumente, denen wir viele neue Erkenntnisse über den Mars zu verdanken haben.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Mars Insight Nasa hofft auf Langeweile auf dem Mars
  2. Astronomie Flüssiges Wasser auf dem Mars war Messfehler
  3. Mars Die Nasa gibt den Rover nicht auf

Digitaler Hausfriedensbruch: Bund warnt vor Verschärfung der Hackerparagrafen
Digitaler Hausfriedensbruch
Bund warnt vor Verschärfung der Hackerparagrafen

Ein Jahr Haft für das unbefugte Einschalten eines smarten Fernsehers? Unions-Politiker aus den Bundesländern überbieten sich gerade mit Forderungen, die Strafen für Hacker zu erhöhen und den Ermittlern mehr Befugnisse zu erteilen. Doch da will die Bundesregierung nicht mitmachen.
Von Friedhelm Greis

  1. Runc Sicherheitslücke ermöglicht Übernahme von Container-Host
  2. Security Metasploit 5.0 verbessert Datenbank und Automatisierungs-API
  3. Datenbank Fehler in SQLite ermöglichte Codeausführung

Honor View 20 im Test: Schluss mit der Wiederverwertung
Honor View 20 im Test
Schluss mit der Wiederverwertung

Mit dem View 20 weicht Huawei mit seiner Tochterfirma Honor vom bisherigen Konzept ab, altgediente Komponenten einfach neu zu verpacken: Das Smartphone hat nicht nur erstmals eine Frontkamera im Display, sondern auch eine hervorragende neue Hauptkamera, wie unser Test zeigt.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Huawei Honor View 20 mit 48-Megapixel-Kamera kostet ab 570 Euro
  2. Huawei Honor 10 Lite mit kleiner Notch kostet 250 Euro
  3. Huawei Honor View 20 hat die Frontkamera im Display

    •  /