• IT-Karriere:
  • Services:

Motorola RIZR Z3 - RAZR-Handy als Schiebemodell

Quad-Band-Handy mit 2-Megapixel-Kamera und Micro-SD-Card-Steckplatz

Motorola bringt mit dem RIZR Z3 eine RAZR-Variante mit Schiebemechanismus auf den Markt. Das im Juli 2006 vorgestellte Mobiltelefon soll im November 2006 in den Handel gelangen. Optisch ähnelt das RIZR-Z3-Modell stark der RAZR-Reihe, unterscheidet sich von diesen Klapphandys aber durch den verwendeten Schiebemechanismus.

Artikel veröffentlicht am ,

Motorola RIZR Z3
Motorola RIZR Z3
Im Motorola RIZR Z3 steckt für Schnappschüsse eine 2-Megapixel-Kamera mit Kameralicht. Die Fotos lassen sich auf einem 1,9-Zoll-Display bei einer Auflösung von 176 x 220 Pixeln mit bis zu 262.144 Farben betrachten. Unterhalb des Displays gibt es die von der RAZR-Linie bekannte Handy-Klaviatur aus Metall. Für Daten steht ein 20 MByte großer Speicher bereit, der sich per Micro-SD-Card um bis zu 1 GByte erweitern lässt.

Stellenmarkt
  1. ALDI International Services GmbH & Co. oHG, Mülheim an der Ruhr
  2. Vodafone GmbH, Düsseldorf, Eschborn, Berlin

Das 45,5 x 105,5 x 16 mm messende Mobiltelefon unterstützt Bluetooth inklusive A2DP-Profil und verfügt über eine USB-2.0-Schnittstelle für den drahtgebundenen Datenaustausch. Der eingebaute Musik-Player spielt die Formate MP3, AAC, AAC+, eAAC+, AMR sowie iMelody ab.

Motorola RIZR Z3
Motorola RIZR Z3
Das Quad-Band-Handy für die GSM-Netze 850, 900, 1.800 und 1.900 MHz unterstützt EDGE sowie GPRS der Klasse 12. Zu den weiteren Leistungsdaten zählen Java MIDP 2.0, ein Browser nach WAP 2.0, Sprachwahl und die Aufnahme von Sprachnotizen sowie ein E-Mail-Client und ein Instant Messenger.

Das 115 Gramm wiegende Mobiltelefon soll mit einer Akkuladung eine beachtliche Sprechdauer von 6,5 Stunden schaffen und hält im Bereitschaftsmodus rund 14,5 Tage durch.

Motorola gibt an, dass das RIZR Z3 im November 2006 zum Preis von 349,- Euro ohne Mobilfunkvertrag in den Handel kommt.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Mobile-Angebote
  1. 350,10€ (mit Rabattcode "PERFECTEBAY10" - Bestpreis!)
  2. 749€ (mit Rabattcode "PERFECTEBAY10" - Bestpreis!)
  3. 599€
  4. 599€ (mit Rabattcode "PRIMA10" - Bestpreis!)

MS 10. Dez 2006

Toll! Warum gegen das eine wettern, wenn man selber eine Gramatik aufs deutsche münzt...

warehouser 28. Nov 2006

du hast keine Ahnung!^^

trallidalli 28. Nov 2006

dann hol dir doch wieder ein gutes altes c-netz-handy mit extra köfferchen für den akku...

Nokia 28. Nov 2006

naja, das ist doch weltfremd. ich will das n95 weil ich damit SOWOHL Voipen kann als...

gekra 27. Nov 2006

Samsung macht es mit dem D900 doch vor, wie die Optik einer Kamera im Schiebehandy...


Folgen Sie uns
       


Monkey Island - Titelmusik aller Versionen

Wir haben alle Varianten der Titelmusik im Video zusammengestellt - plus Bonusversion.

Monkey Island - Titelmusik aller Versionen Video aufrufen
Mario Kart Live im Test: Ein Klempner, der um Konsolen kurvt
Mario Kart Live im Test
Ein Klempner, der um Konsolen kurvt

In Mario Kart Live (Nintendo Switch) fährt ein Klempner durchs Wohnzimmer. Golem.de hat das Spiel mit einem Konsolen-Rennkurs ausprobiert.
Von Peter Steinlechner

  1. Nintendo Entwickler arbeiten offenbar an 4K-Updates für Switch Pro
  2. Nintendo Switch Mario Kart Live schickt Spielzeugauto auf VR-Rennstecke
  3. 8bitdo Controller macht die Nintendo Switch zum Arcade-Kabinett

Philips-Leuchten-Konfigurator im Test: Die schicke Leuchte aus dem 3D-Drucker
Philips-Leuchten-Konfigurator im Test
Die schicke Leuchte aus dem 3D-Drucker

Signify bietet mit Philips My Creation die Möglichkeit, eigene Leuchten zu kreieren. Diese werden im 3D-Drucker gefertigt - und sind von überraschend guter Qualität. Golem.de hat eine güldene Leuchte entworfen.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Smarte Leuchten mit Kurzschluss Netzteil-Rückruf bei Philips Hue Outdoor
  2. Signify Neue Lampen, Leuchten und Lightstrips von Philips Hue
  3. Signify Neue Philips-Hue-Produkte vorgestellt

SSD vs. HDD: Die Zeit der Festplatte im Netzwerkspeicher läuft ab
SSD vs. HDD
Die Zeit der Festplatte im Netzwerkspeicher läuft ab

SSDs in NAS-Systemen sind lautlos, energieeffizient und schneller: Golem.de untersucht, ob es eine neue Referenz für Netzwerkspeicher gibt.
Ein Praxistest von Oliver Nickel

  1. Firecuda 120 Seagate bringt 4-TByte-SSD für Spieler

    •  /