Abo
  • Services:
Anzeige

Archos 604 WiFi - Multimedia-Player mit WLAN verfügbar

Archos 604 WiFi
Archos 604 WiFi
Einen PDF-Betrachter hat Archos ebenfalls integriert. Über den eingangs erwähnten Opera-Browser lässt sich über eine WLAN-Anbindung im Internet surfen. Mit einem Firmware-Upgrade sollen noch vor Ende 2006 weitere Online-Funktionen hinzukommen; unter anderem die Möglichkeit, geschützte digitale Inhalte direkt in Online-Shops kaufen und herunterladen zu können, mit Hilfe des Opera-Browsers auch Video-Streams (z.B. Internet-Fernsehen) wiedergeben, per Shoutcast-Unterstützung auch Internetradio empfangen und per "Podcatcher-Software" Audio- und Video-Podcasts automatisch per WLAN und ohne PC-Hilfe herunterladen zu können.

Anzeige

Die Tonwiedergabe erfolgt per 3,5-Zoll-Klinkenbuchse, die Video-Ausgabe per optionales AV-Kabel (Cinch). Falls die Wiedergabefunktionen und die Sprachaufzeichnung per eingebautes Mikrofon nicht reichen, so lässt sich der Archos 604 WiFi wahlweise mit der kostenpflichtigen "DVR Station" oder dem DVR Travel Adapter zum Videorekorder erweitern. Per Cinch angeschlossene analoge Videoquellen lassen sich dann als MPEG-4-AVI in VGA-Auflösung (640 x 480 Pixel) bei 30 (NTSC) bzw. 25 Bildern (PAL) mit ADPCM-Stereoton aufzeichnen.

Beide Zubehörteile sind schon von vorherigen Archos-Playern bekannt und können dank Line-Eingang auch zur reinen Stereo-Audio-Aufzeichnung verwendet werden, falls das Mikrofon qualitativ nicht genügt. Die Aufzeichnung erfolgt dennoch in das WAV-Format (IMA ADPCM oder PCM). Die DVR Station verfügt - anders als der DVR Travel Adapter - über einen Video-Ausgang und erlaubt die Bild- und Video-Ausgabe auf dem Fernseher.

Bei der Wiedergabe von Musik soll der Archos 604 WiFi bis zu 16 Stunden mit einer Akkuladung durchhalten; wird Video wiedergegeben, sinkt die Akkulaufzeit auf maximal 5 Stunden. Der Lithium-Ionen-Polymer-Akku ist laut Hersteller austauschbar. Aufgeladen wird per USB oder - schneller - per optionalen Docking-Adapter bzw. die DVR Station. Der Archos 604 WiFi bringt es auf Abmaße von 133 x 78 x 18 mm, das Gewicht liegt bei 290 Gramm.

Der Archos 604 WiFi soll ab sofort für 449,99 Euro verfügbar sein - Online-Händler listen das Gerät bereits für unter 430,- Euro (zzgl. Versand). Eine Schutztasche, ein Kopfhörer, ein USB-Kabel und ein Adapter für die Verbindung mit der optionalen DVR Station liegen bei. Wer auf die WLAN- und Internetfähigkeiten verzichten kann, findet das einfache Modell Archos 604 für rund 100,- Euro weniger im Online-Handel.

 Archos 604 WiFi - Multimedia-Player mit WLAN verfügbar

eye home zur Startseite
Klaus Müller 15. Okt 2007

Nein, so einfach ist das nicht. Ich habe das schon tausend mal probiert. ABer in der...

Seb 22. Jan 2007

Wie krieg ich denn da Software drauf? Muss das Spezialsoftware sein? Wenn ja, wo kann...

Sheila 11. Dez 2006

Ich wollte meinen USB Connector am neunen PC intsalliren, doch dakommt am SChluss die...

qpid 28. Nov 2006

... mfg qpid

fabsn 28. Nov 2006

deshalb geht der umsatz bei deutschen automarken ja auch zurück; wenig leistung bei...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. ckc ag, Region Braunschweig/Wolfsburg
  2. Pyrexx GmbH, Berlin
  3. SP eCommerce GmbH, Neuss
  4. MÜNCHENSTIFT GmbH, München


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (Blu-rays, 4K UHDs, Box-Sets und Steelbooks im Angebot)
  2. (u. a. Hobbit Trilogie Blu-ray 43,89€ und Batman Dark Knight Trilogy Blu-ray 17,99€)

Folgen Sie uns
       


  1. Breko

    Waipu TV gibt es jetzt für alle Netzbetreiber

  2. Magento

    Kreditkartendaten von bis zu 40.000 Oneplus-Käufern kopiert

  3. Games

    US-Spielemarkt wächst 2017 zweistellig

  4. Boeing und SpaceX

    ISS bald ohne US-Astronauten?

  5. E-Mail-Konto

    90 Prozent der Gmail-Nutzer nutzen keinen zweiten Faktor

  6. USK

    Nintendo Labo landet fast im Altpapier

  7. ARM-SoC-Hersteller

    Qualcomm darf NXP übernehmen

  8. Windows-API-Nachbau

    Wine 3.0 bringt Direct3D 11 und eine Android-App

  9. Echtzeit-Strategie

    Definitive Edition von Age of Empires hat neuen Termin

  10. Ein Jahr Trump

    Der Cheerleader der deregulierten Wirtschaft



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Matthias Maurer: Ein Astronaut taucht unter
Matthias Maurer
Ein Astronaut taucht unter
  1. Planetologie Forscher finden große Eisvorkommen auf dem Mars
  2. SpaceX Geheimer Satellit der US-Regierung ist startklar
  3. Raumfahrt 2017 Wie SpaceX die Branche in Aufruhr versetzt

Nachbarschaftsnetzwerke: Nebenan statt mittendrin
Nachbarschaftsnetzwerke
Nebenan statt mittendrin
  1. Facebook Messenger Bug lässt iPhone-Nutzer nur wenige Wörter tippen
  2. Nextdoor Das soziale Netzwerk für den Blockwart
  3. Hasskommentare Neuer Eco-Chef Süme will nicht mit AfD reden

Sgnl im Hands on: Sieht blöd aus, funktioniert aber
Sgnl im Hands on
Sieht blöd aus, funktioniert aber
  1. NGSFF alias M.3 Adata zeigt seine erste SSD mit breiterer Platine
  2. Displaytechnik Samsung soll faltbares Smartphone auf CES gezeigt haben
  3. Vuzix Blade im Hands on Neue Datenbrille mit einem scharfen und hellen Bild

  1. Re: Wie funktioniert das mit der Anonymität?

    wlorenz65 | 04:32

  2. Re: Einzig relevante Frage: Meltdown durch JS im...

    narea | 04:30

  3. Re: "Das Eigenlob Trumps ließ nicht lange auf...

    Teebecher | 03:50

  4. Re: DOW Jones +30% in nur einem Jahr

    Teebecher | 03:41

  5. Re: Geht das überhaupt bei Thunderbird?

    logged_in | 03:23


  1. 18:53

  2. 17:28

  3. 16:59

  4. 16:21

  5. 16:02

  6. 15:29

  7. 14:47

  8. 13:05


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel