Abo
  • Services:

Tool berechnet eBay-Gebühren, Portokosten und Gewinn

BayCalculator sorgt für Licht im Gebührendschungel

Dank diverser Gebühren für das Einstellen und Verkaufen bei eBay gepaart mit dem hochkomplexen Portomodell der Post und anderer Paketdienste ist es gar nicht so leicht zu berechnen, was beim Versteigern am Ende für ein Betrag übrig bliebt. Ein kostenloses Tool will hier Abhilfe schaffen.

Artikel veröffentlicht am ,

Vom aborange.de stammt der Auktion- und Versandgebührenrechner BayCalculator für Windows, den es nun in Version 2.30 zum Download gibt. Das Programm ist 1,17 MByte groß und liefert nach Eingabe einiger Informationen zur Auktion die Angebotsgebühren, Verkaufsprovisionen, Versandkosten und den Versteigerungsgewinn.

Stellenmarkt
  1. ING-DiBa AG, Nürnberg, Frankfurt
  2. Bühler GmbH, Braunschweig

Das Programm unterstützt sowohl herkömmliche Versteigerungen, Festpreisangebote und Auktionen mit mehreren Artikeln als auch Shop-Angebote. Des Weiteren werden die zusätzlich kostenpflichtigen Optionen wie Fettdruck und die Hervorhebung als Top-Angebot usw. berücksichtigt.

Außerdem lassen sich in der neuen Version die von eBay besonders behandelten Kategorien wie Bücher, Musik, Mobilfunkverträge, DVDs etc. berücksichtigen. Ist der Artikel verkauft, kann man auch den Gewinn pro Artikel berechnen. Auch die Kosten für die Option "Galerie Plus" sowie die Gebühren für "Top-Angebot in Kategorie und Suche" werden gesondert berücksichtigt.

Kennt man die Verpackungsgröße und das Gewicht der Sendung, kann der Rechner auch die optimale Versandmethode und die anfallenden Kosten für Deutsche Post, DHL und den Hermes-Versand ausspucken.



Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (2 Monate Sky Ticket für nur 4,99€)
  2. 4,25€

Michael Müller 09. Feb 2007

www.AuktionsRechner.de gibts auch noch. Recht schlicht, aber dafür effizient und werbefrei.

Michael Müller 09. Feb 2007

www.AuktionsRechner.de gibts auch noch. Recht schlicht, aber dafür effizient und werbefrei.

Fragrüdiger 26. Nov 2006

Kaum jemand kennt es und noch weniger nutzen es. Ich verkaufe auch lieber über eBay...

Daniel2 24. Nov 2006

Von der Post gibt es schon seit längerem eine Webseite, wo man die Portokosten online...

@ 24. Nov 2006

...und zwar abhängig von DHL, Hermes, etc.


Folgen Sie uns
       


Lenovo Moto G6 - Test

Bei einem Smartphone für 250 Euro müssen sich Käufer oft auf Kompromisse einstellen. Beim Moto G6 halten sie sich aber in Grenzen.

Lenovo Moto G6 - Test Video aufrufen
Hasskommentare: Wie würde es im Netz aussehen, wenn es uns nicht gäbe?
Hasskommentare
"Wie würde es im Netz aussehen, wenn es uns nicht gäbe?"

Hannes Ley hat vor rund anderthalb Jahren die Online-Initiative #ichbinhier gegründet. Die Facebook-Gruppe schreibt Erwiderungen auf Hasskommentare und hat mittlerweile knapp 40.000 Mitglieder. Im Interview mit Golem.de erklärt Ley, wie er die Idee aus dem Netz in die echte Welt bringen will.
Ein Interview von Jennifer Fraczek

  1. Nutzungsrechte Einbetten von Fotos muss nicht verhindert werden
  2. Bundesnetzagentur UKW-Abschaltung abgewendet
  3. Drupalgeddon 2 115.000 Webseiten mit Drupallücken übernommen

Nasa-Teleskop: Überambitioniert, überteuert und in dieser Form überflüssig
Nasa-Teleskop
Überambitioniert, überteuert und in dieser Form überflüssig

Seit 1996 entwickelt die Nasa einen Nachfolger für das Hubble-Weltraumteleskop. Die Kosten dafür stiegen seit dem von 500 Millionen auf über 10 Milliarden US-Dollar. Bei Tests fiel das Prestigeprojekt zuletzt durch lockere Schrauben auf. Wie konnte es dazu kommen?
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Raumfahrt US-Regierung gibt der Nasa nicht mehr Geld für Mondflug

Raumfahrt: Boeing und SpaceX kämpfen mit dem Regulierungschaos der Nasa
Raumfahrt
Boeing und SpaceX kämpfen mit dem Regulierungschaos der Nasa

Die neuen Raumschiffe von Boeing und SpaceX verspäten sich und werden wohl erst 2020 mit Crew fliegen. Die Aufsichtsbehörde der US-Regierung sieht einen Teil der Schuld beim Chaos im Nasa-Management.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Nasa Forscher entdecken Asteroiden, bevor er die Erde erreicht
  2. Nasa 2020 soll ein Helikopter zum Mars fliegen
  3. Raumfahrt Nasa startet neue Beobachtungssonde Tess

    •  /