• IT-Karriere:
  • Services:

Tool berechnet eBay-Gebühren, Portokosten und Gewinn

BayCalculator sorgt für Licht im Gebührendschungel

Dank diverser Gebühren für das Einstellen und Verkaufen bei eBay gepaart mit dem hochkomplexen Portomodell der Post und anderer Paketdienste ist es gar nicht so leicht zu berechnen, was beim Versteigern am Ende für ein Betrag übrig bliebt. Ein kostenloses Tool will hier Abhilfe schaffen.

Artikel veröffentlicht am ,

Vom aborange.de stammt der Auktion- und Versandgebührenrechner BayCalculator für Windows, den es nun in Version 2.30 zum Download gibt. Das Programm ist 1,17 MByte groß und liefert nach Eingabe einiger Informationen zur Auktion die Angebotsgebühren, Verkaufsprovisionen, Versandkosten und den Versteigerungsgewinn.

Stellenmarkt
  1. Stadt NÜRNBERG, Nürnberg
  2. Schaeffler Technologies AG & Co. KG, Herzogenaurach

Das Programm unterstützt sowohl herkömmliche Versteigerungen, Festpreisangebote und Auktionen mit mehreren Artikeln als auch Shop-Angebote. Des Weiteren werden die zusätzlich kostenpflichtigen Optionen wie Fettdruck und die Hervorhebung als Top-Angebot usw. berücksichtigt.

Außerdem lassen sich in der neuen Version die von eBay besonders behandelten Kategorien wie Bücher, Musik, Mobilfunkverträge, DVDs etc. berücksichtigen. Ist der Artikel verkauft, kann man auch den Gewinn pro Artikel berechnen. Auch die Kosten für die Option "Galerie Plus" sowie die Gebühren für "Top-Angebot in Kategorie und Suche" werden gesondert berücksichtigt.

Kennt man die Verpackungsgröße und das Gewicht der Sendung, kann der Rechner auch die optimale Versandmethode und die anfallenden Kosten für Deutsche Post, DHL und den Hermes-Versand ausspucken.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 15,49€
  2. FIFA 21 Standard Edition PS4 (inkl. kostenlosem PS5-Upgrade) für 55€, FIFA 21 Standard Edition...
  3. (u. a. Worms: Armageddon für 2,99€, Worms W.M.D für 7,50€, Worms Ultimate Mayhem für 2...

Michael Müller 09. Feb 2007

www.AuktionsRechner.de gibts auch noch. Recht schlicht, aber dafür effizient und werbefrei.

Michael Müller 09. Feb 2007

www.AuktionsRechner.de gibts auch noch. Recht schlicht, aber dafür effizient und werbefrei.

Fragrüdiger 26. Nov 2006

Kaum jemand kennt es und noch weniger nutzen es. Ich verkaufe auch lieber über eBay...

Daniel2 24. Nov 2006

Von der Post gibt es schon seit längerem eine Webseite, wo man die Portokosten online...

@ 24. Nov 2006

...und zwar abhängig von DHL, Hermes, etc.


Folgen Sie uns
       


Die Tesla-Baustelle von oben (März-August 2020)

Wir haben den Fortschritt in Grünheide dokumentiert.

Die Tesla-Baustelle von oben (März-August 2020) Video aufrufen
Mobilfunk: UMTS-Versteigerungstaktik wird mit Nobelpreis ausgezeichnet
Mobilfunk
UMTS-Versteigerungstaktik wird mit Nobelpreis ausgezeichnet

Sie haben Deutschland zum Mobilfunk-Entwicklungsland gemacht und wurden heute mit dem Nobelpreis ausgezeichnet: die Auktionstheorien von Paul R. Milgrom und Robert B. Wilson.
Ein IMHO von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Coronakrise Deutsche Urlaubsregionen verzeichnen starke Mobilfunknutzung
  2. LTE Telekom benennt weitere Gewinner von "Wir jagen Funklöcher"
  3. Mobilfunk Rufnummernportierung darf maximal 7 Euro kosten

Star Trek Discovery: Harte Landung im 32. Jahrhundert
Star Trek Discovery
Harte Landung im 32. Jahrhundert

Die dritte Staffel von Star Trek: Discovery nutzt das offene Ende der Vorgängerstaffel. Sie verspricht Spannung - etwas weniger Pathos dürfte es aber sein.
Eine Rezension von Tobias Költzsch

  1. Star Trek Prodigy Captain Janeway spielt in Star-Trek-Cartoonserie mit
  2. Paramount Zukunft für Star-Trek-Filme ist ungewiss
  3. Streaming Star Trek Discovery kommt am 15. Oktober zurück

Artemis Accords: Mondverträge mit bitterem Beigeschmack
Artemis Accords
Mondverträge mit bitterem Beigeschmack

"Sicherheitszonen" zum Rohstoffabbau auf dem Mond, das Militär darf tun, was es will, Machtfragen werden nicht geklärt, der Weltraumvertrag wird gebrochen.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Artemis Nasa engagiert Nokia für LTE-Netz auf dem Mond

    •  /