Abo
  • Services:
Anzeige

Tool berechnet eBay-Gebühren, Portokosten und Gewinn

BayCalculator sorgt für Licht im Gebührendschungel

Dank diverser Gebühren für das Einstellen und Verkaufen bei eBay gepaart mit dem hochkomplexen Portomodell der Post und anderer Paketdienste ist es gar nicht so leicht zu berechnen, was beim Versteigern am Ende für ein Betrag übrig bliebt. Ein kostenloses Tool will hier Abhilfe schaffen.

Vom aborange.de stammt der Auktion- und Versandgebührenrechner BayCalculator für Windows, den es nun in Version 2.30 zum Download gibt. Das Programm ist 1,17 MByte groß und liefert nach Eingabe einiger Informationen zur Auktion die Angebotsgebühren, Verkaufsprovisionen, Versandkosten und den Versteigerungsgewinn.

Anzeige

Das Programm unterstützt sowohl herkömmliche Versteigerungen, Festpreisangebote und Auktionen mit mehreren Artikeln als auch Shop-Angebote. Des Weiteren werden die zusätzlich kostenpflichtigen Optionen wie Fettdruck und die Hervorhebung als Top-Angebot usw. berücksichtigt.

Außerdem lassen sich in der neuen Version die von eBay besonders behandelten Kategorien wie Bücher, Musik, Mobilfunkverträge, DVDs etc. berücksichtigen. Ist der Artikel verkauft, kann man auch den Gewinn pro Artikel berechnen. Auch die Kosten für die Option "Galerie Plus" sowie die Gebühren für "Top-Angebot in Kategorie und Suche" werden gesondert berücksichtigt.

Kennt man die Verpackungsgröße und das Gewicht der Sendung, kann der Rechner auch die optimale Versandmethode und die anfallenden Kosten für Deutsche Post, DHL und den Hermes-Versand ausspucken.


eye home zur Startseite
Michael Müller 09. Feb 2007

www.AuktionsRechner.de gibts auch noch. Recht schlicht, aber dafür effizient und werbefrei.

Michael Müller 09. Feb 2007

www.AuktionsRechner.de gibts auch noch. Recht schlicht, aber dafür effizient und werbefrei.

Fragrüdiger 26. Nov 2006

Kaum jemand kennt es und noch weniger nutzen es. Ich verkaufe auch lieber über eBay...

Daniel2 24. Nov 2006

Von der Post gibt es schon seit längerem eine Webseite, wo man die Portokosten online...

@ 24. Nov 2006

...und zwar abhängig von DHL, Hermes, etc.



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Software & Support Media GmbH, Berlin
  2. Robert Bosch GmbH, Stuttgart-Feuerbach
  3. AKDB, Regensburg
  4. Robert Bosch GmbH, Eisenach


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 237,90€ + 5,99€ Versand bei Alternate.de
  2. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)
  3. 59,90€

Folgen Sie uns
       


  1. Raumfahrt

    Falsch abgebogen wegen Eingabefehler

  2. Cloud

    AWS bringt den Appstore für Serverless-Software

  3. Free-to-Play-Strategie

    Total War Arena beginnt den Betabetrieb

  4. Funkchip

    US-Grenzbeamte können Pass-Signaturen nicht prüfen

  5. Telekom-Chef

    "Sorry! Da ist mir der Gaul durchgegangen"

  6. WD20SPZX

    Auch Western Digital bringt flache 2-TByte-HDD

  7. Metal Gear Survive im Test

    Himmelfahrtskommando ohne Solid Snake

  8. Cloud IoT Core

    Googles Cloud verwaltet weltweit IoT-Anlagen

  9. Schweden

    Netzbetreiber bietet 10 GBit/s für 45 Euro

  10. Reverse Engineering

    Das Xiaomi-Ökosystem vom Hersteller befreien



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Entdeckertour angespielt: Assassin's Creed Origins und die Spur der Geschichte
Entdeckertour angespielt
Assassin's Creed Origins und die Spur der Geschichte
  1. Assassin's Creed Denuvo und VM Protect bei Origins ausgehebelt
  2. Sea of Thieves angespielt Zwischen bärbeißig und böse
  3. Rogue Remastered Assassin's Creed segelt noch mal zum Nordpol

Axel Voss: "Das Leistungsschutzrecht ist nicht die beste Idee"
Axel Voss
"Das Leistungsschutzrecht ist nicht die beste Idee"
  1. EU-Urheberrechtsreform Kompromissvorschlag hält an Uploadfiltern fest
  2. Leistungsschutzrecht EU-Ratspräsidentschaft schlägt deutsches Modell vor
  3. Fake News Murdoch fordert von Facebook Sendegebühr für Medien

Star Trek Discovery: Die verflixte 13. Folge
Star Trek Discovery
Die verflixte 13. Folge
  1. Star Trek Bridge Crew Sternenflotte verlässt Holodeck

  1. Re: Noch nie einen Fahrer gehabt der eine Karte...

    amk | 05:21

  2. Re: Political correctness jetzt auch im Wettbewerb?

    HorkheimerAnders | 04:29

  3. Re: Schuster, bleib bei deinem Leisten.

    bombinho | 02:56

  4. Re: Meine Ansicht zu dem Ganzen:

    tangonuevo | 02:48

  5. Re: maximaler Azimut ist minimale Inklination

    nkdvhn | 02:18


  1. 17:17

  2. 16:50

  3. 16:05

  4. 15:45

  5. 15:24

  6. 14:47

  7. 14:10

  8. 13:49


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel