Schnell nachgeschoben: PSP-Firmware 3.01

Sicherheitslücke in der Vorgänger-Firmware lässt PSP-Hacker aufhorchen

Sony Computer Entertainment hat der PlayStation Portable (PSP) mit dem Erscheinen der PlayStation 3 (PS3) in den USA und Japan eine große neue Firmware-Version mit der Nummer 3.0 spendiert. Nun sah sich das Unternehmen genötigt, ein Firmware-Update auf die Version 3.01 zu veröffentlichen, um eine Sicherheitslücke zu schließen, an der sich private PSP-Entwickler sehr interessiert zeigen.

Artikel veröffentlicht am ,

Die Szene sucht immer wieder nach Sicherheitslücken, welche das unautorisierte Ausführen von Code am Sicherheitssystem der PSP ermöglicht. Sonys PlayStation-Entwickler hingegen versuchen, mit jeder neuen Firmware-Version gegenzusteuern - um zu verhindern, dass unerlaubt erstellte Spielkopien ihren Weg auf das Spiele-Handheld finden. Gleichzeitig werden die immer wieder geschlossenen Sicherheitslücken aber auch von privaten Entwicklern genutzt, die versuchen, die PSP für andere Dinge zu nutzen, etwa um neue Anwendungszwecke zu finden oder Emulatoren bzw. eigene Spiele zu programmieren.

Stellenmarkt
  1. Junior Shop Manager (m/w/d)
    TecTake GmbH, Höchberg bei Würzburg
  2. Entwickler Embedded Software (m/w/d) für Medizingeräte
    LRE Medical GmbH, München
Detailsuche

Mit der am 21. November veröffentlichten Firmware 3.0 gab es offenbar einen gravierenden Fehler, der in Verbindung mit dem UMD-Spiel "Jeanne D'Arc" dazu führt, dass mitten im Spiel ein Ladefehler auftaucht. Mit dem Update auf die am 22. November 2006 veröffentlichte Firmware 3.01 soll das Problem behoben werden. In der PSP-Szene hofft man nun, dass es sich um eine Sicherheitslücke handelt, die sich dazu nutzen lässt, eigenen Programm-Code am Sicherheitssystem vorbei ausführen zu können.

Die Firmware 3.01 bietet Sony Computer Entertainment auch schon für europäische PlayStation-Portable-Geräte zum Download auf www.yourpsp.de an. Neben dem Sicherheits-Update wartet sie mit keinen Neuerungen auf, diese gab es mit der Version 3.0, ab der eine enge Anbindung an die PlayStation 3 möglich wird. Letztere erscheint in Europa auf Grund von Produktionsengpässen erst im März 2007.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
BMW-CTO Frank Weber
Keine digitale Technik ist relevanter als andere

Für BMW hat die Software eine zentrale Rolle beim Bauen und Verkaufen von Autos. Der Entwicklungschef will dennoch beim autonomen Fahren nichts überstürzen.
Ein Interview von Maja Hoock und Friedhelm Greis

BMW-CTO Frank Weber: Keine digitale Technik ist relevanter als andere
Artikel
  1. Währungskurs: Apple senkt fast sämtliche Preise im App Store
    Währungskurs
    Apple senkt fast sämtliche Preise im App Store

    Apple passt alle Preise im App Store an, weil sich die Währungskursschwankungen zugunsten der Euro-Zahler entwickelt haben.

  2. Victorian Big Battery: Tesla-Speicher brannte vier Tage lang
    Victorian Big Battery
    Tesla-Speicher brannte vier Tage lang

    Viel Aufwand war nötig, um das brennende Akku-Modul zu löschen.

  3. Starkvind: Ikea-Luftreiniger läuft mit Homekit und anderen Systemen
    Starkvind
    Ikea-Luftreiniger läuft mit Homekit und anderen Systemen

    Der Ikea Luftreiniger Starkvind kann auch mit den Smart-Home-Lösungen von Apple, Google und Amazon verbunden werden.

rockmichi 16. Mär 2007

hi kann jemand mir sagen wo ich die version 3.01 her griege und wie ich den insterliere...

PuccaK 06. Mär 2007

was ist loos

derda 24. Nov 2006

SO hier für alle die mir nicht glauben wollen: http://www.pspblogger.de/2006/11/23/ps3...

x1XX1x 24. Nov 2006

nintendo hat nicht soviele qualitätsprobleme, die dauernd gepatcht werden müßten. :D sony...

NemesisTN 23. Nov 2006

Eigentlich bin ich ja im WE, aber weil dus bist: Was nützen mir 3h Laufzeit, wenn ich 6h...



Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Schnäppchen • Speicherwoche bei Saturn Samsung • Robas Lund DX Racer Gaming-Stuhl 153,11€ • HyperX Cloud II Gaming-Headset 59€ • Bosch Professional Werkzeuge und Messtechnik • Samsung Galaxy Vorbesteller-Aktion • Speicherwoche bei Media Markt • 60 Jahre Saturn-Aktion [Werbung]
    •  /