Wikipedia: 500.000 Artikel in der deutschsprachigen Ausgabe

Freie Enzyklopädie wird monatlich von 154,8 Millionen Menschen genutzt

Die deutschsprachige Wikipedia hat in der Nacht zum Donnerstag, dem 23. November 2006, die Marke von 500.000 Artikeln überschritten. Jeden Tag wächst die freie Enzyklopädie um rund 500 Artikel.

Artikel veröffentlicht am ,

Auch bei der Nutzung erfreut sich die Wikipedia weiterhin wachsender Beliebtheit. Rund 300 Millionen Seitenaufrufe pro Monat verzeichnet allein die deutschsprachige Ausgabe derzeit. International wird das Projekt mit seinen weit über 100 Sprachausgaben jeden Monat von 154,8 Millionen Menschen genutzt und steht damit auf Platz 6 aller Websites (ComScore, September 2006).

Stellenmarkt
  1. Fachbereichsleiter Rohdatenaufbereitung (w/m/d) Expert-Cyber-Security-Specia- list
    Gemeinsames Kompetenz- und Dienstleistungszentrum der Polizei, Leipzig
  2. Administrator IT (m/w/d)
    KARL MAYER Holding GmbH & Co. KG, Obertshausen, Reutlingen, Chemnitz
Detailsuche

Der Verein Wikimedia Deutschland hat erst kürzlich 15 neue Server angeschafft, die als Proxy-Server für Nutzer aus Europa dienen und damit Zugriffe auf das Online-Lexikon beschleunigen sollen. Insgesamt werden für den Betrieb des Projekts knapp 300 Server eingesetzt, die sich überwiegend in den USA befinden und von der in Florida ansässigen Wikimedia Foundation betrieben werden.

Finanziert wird das Projekt fast ausschließlich durch Spenden.

Für die nächste Woche ist zudem eine neue Ausgabe der DVD-Version der Wikipedia durch die Berliner Zenodot Verlagsgesellschaft mbH angekündigt. Diese Fassung ermöglicht die Nutzung der Wikipedia-Inhalte auch ohne Internetanschluss. Dabei sind sie dieses Mal erstmalig in eine neue, browserbasierte Software eingebettet, die dem Leser auch optisch das Gefühl der "echten" Wikipedia vermitteln soll. Wie bei den bisherigen Ausgaben geht für jede verkaufte DVD 1 Euro an Wikimedia Deutschland.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Laura 14. Dez 2006

Hallo, nachdem ich festgestellt habe, dass hier reges Interesse an Wikipedia herrscht...

Christoph77 26. Nov 2006

Alles richtig! Bin auch absoluter Wikipedia-Fan! Aber man sollte nie vergessen, dass die...

stefan daenekas 26. Nov 2006

hi! auch wird außer acht gelassen, daß vieles ohnehin manipuliert wird. das beste...

Prof. Dr... 24. Nov 2006

*lach* Eigentlich ein viel zu trauriges Thema für solche Ironie.

XyZ 23. Nov 2006

1. Zu den Stummeln ("Stubs"): Kurz ist nicht gleich schlecht. Ein Stub kann kein...



Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Microsoft
Das nächste große Update für Windows 10 kommt im November

Die Version 21H2 wurde wohl auch wegen Windows 11 etwas nach hinten verschoben. Der Patch soll nun aber im November für Windows 10 kommen.

Microsoft: Das nächste große Update für Windows 10 kommt im November
Artikel
  1. Truth Social: Trumps soziales Netz bekommt Probleme mit Hackern und Lizenz
    Truth Social
    Trumps soziales Netz bekommt Probleme mit Hackern und Lizenz

    Hacker starten in Trumps-Netzwerk einen "Online-Krieg gegen Hass" mit Memes. Der Code scheint illegal von Mastodon übernommen worden zu sein.

  2. Silence S04: Günstiges Elektroauto mit herausnehmbaren Akku vorgestellt
    Silence S04
    Günstiges Elektroauto mit herausnehmbaren Akku vorgestellt

    Beim Elektroauto Silence S04 kann der Nutzer den Akku selbst wechseln, wenn dieser leergefahren ist.

  3. Alexa, Siri, Google: Bericht listet von Sprachassistenten gesammelte Daten auf
    Alexa, Siri, Google
    Bericht listet von Sprachassistenten gesammelte Daten auf

    Fünf Sprachassistenten reagieren auf menschliche Kommandos, sammeln aber auch viele Daten über Personen und Geräte - etwa Browserverläufe.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • AOC CQ32G2SE/BK 285,70€ • Dell Alienware AW2521H 360 Hz 499€ • Corsair Vengeance RGB PRO SL 64-GB-Kit 3600 253,64€ • DeepCool Castle 360EX 109,90€ • Phanteks Glacier One 240MP 105,89€ • Seagate SSDs & HDDs günstiger • Alternate (u. a. Thermaltake Core P3 TG Snow Ed. 121,89€) [Werbung]
    •  /