Abo
  • Services:

Samsung SGH-E570: Handy mit feinem Näschen

Samsung SGH-E570
Samsung SGH-E570
Das pinkfarbene Klapphandy verzichtet auf ein Außendisplay, das innen liegende 1,8 Zoll große TFT-Display stellt den Biorhythmus und alle anderen Funktionen mit einer Auflösung von 176 x 220 Pixeln mit bis zu 65.536 Farben dar.

Stellenmarkt
  1. Viertel Motoren GmbH, Nürnberg
  2. SICK AG, Waldkirch bei Freiburg im Breisgau

Darüber hinaus verfügt das SGH-E570 über eine 1,3-Megapixel-Kamera mit 4fach-Zoom und Videofunktion. Im Handy kann der Nutzer auf die Aufnahmen verschiedene Fotoeffekte legen, ferner sind Serienbildaufnahmen möglich. Auch einen MP3-Player haben die Koreaner eingebaut. Die Songs lassen sich über die Bluetooth-Schnittstelle übertragen. Für Bilder und Liedgut stehen 23 MByte Speicher zur Verfügung, der per Micro-SD-Karte erweitert werden kann. Weiter stehen neben Java auch eine Freisprechfunktion sowie Sprachmemos und ein Währungsrechner zur Verfügung.

Das Triband-Gerät für die GSM-Netze 900, 1.800 und 1.900 MHz misst 86 x 45 x 24 mm und wiegt 81 Gramm. So soll das Handy insbesondere in zarte Frauenhände passen, große Männerhände mögen mit den Tasten ihre liebe Not haben.

Laut Samsung beschert das Handy angemessene 6 Stunden Gesprächszeit, gute 10 Tage hält es in Bereitschaft aus. Das SGH-E570 soll ab Ende November 2006 zu einem Preis von 289,- Euro auf den deutschen Markt kommen.

 Samsung SGH-E570: Handy mit feinem Näschen
  1.  
  2. 1
  3. 2


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. mit Gutschein: HARDWARE50 (nur für Neukunden, Warenwert 104 - 1.000 Euro)
  2. 149€ (Bestpreis!)
  3. ab 119,98€ (Release 04.10.)

Winamper 24. Nov 2006

Das wäre wenigstens Innovation und keine "Kaffesatzleserei"-Software. Bei einem...

Winamper 24. Nov 2006

Ja aber wie du schon sagst sind das Software Funktionen, also theoretisch überall...

Thor 22. Nov 2006

Meine ersten Assoziationen als ich diesen Satzanfang las: "Der integrierte Schrittzähler...


Folgen Sie uns
       


Reflections Raytracing Demo (RTX 2080 Ti vs. GTX 1080 Ti)

Wir haben die Reflections Raytracing Demo auf einer Nvidia Geforce RTX 2080 Ti und auf einer GTX 1080 Ti ablaufen lassen.

Reflections Raytracing Demo (RTX 2080 Ti vs. GTX 1080 Ti) Video aufrufen
iOS 12 im Test: Auch Apple will es Nutzern leichter machen
iOS 12 im Test
Auch Apple will es Nutzern leichter machen

Apple setzt mit iOS 12 weniger auf aufsehenerregende Funktionen als auf viele kleine Verbesserungen für den Alltag. Das erinnert an Google und Android 9, was nicht zwingend schlecht ist.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Apple iOS 12.1 verrät neues iPad Pro
  2. Apple Siri-Kurzbefehle-App für iOS 12 verfügbar

Gesetzesentwurf: So will die Regierung den Abmahnmissbrauch eindämmen
Gesetzesentwurf
So will die Regierung den Abmahnmissbrauch eindämmen

Obwohl nach Inkrafttreten der DSGVO eine Abmahnwelle ausgeblieben ist, will Justizministerin Barley nun gesetzlich gegen missbräuchliche Abmahnungen vorgehen. Damit soll auch der "fliegende Gerichtsstand" im Wettbewerbsrecht abgeschafft werden.
Von Friedhelm Greis


    Network Slicing: 5G gefährdet die Netzneutralität - oder etwa nicht?
    Network Slicing
    5G gefährdet die Netzneutralität - oder etwa nicht?

    Ein Digitalexperte warnt vor einem "deutlichen Spannungsverhältnis" zwischen der technischen Basis des kommenden Mobilfunkstandards 5G und dem Prinzip des offenen Internets. Die Bundesnetzagentur gibt dagegen vorläufig Entwarnung.
    Ein Bericht von Stefan Krempl

    1. Industrie Telekom warnt vor eigenem 5G-Netz auf jedem Fabrikhof
    2. Frequenzauktion Auch die SPD will ein erheblich besseres 5G-Netz
    3. T-Mobile US Deutsche Telekom gibt 3,5 Milliarden US-Dollar für 5G aus

      •  /