Abo
  • IT-Karriere:

Lufthansa führt elektronische Bordkarte ein

Nach dem elektronischen Ticket nun der Bordpass zum Selbstdruck

Die Lufthansa führt auf einigen Inlandsflügen in Deutschland die selbst ausdruckbare Bordkarte ein. Schon seit dem Jahr 2000 gibt es zwar das elektronische Ticket, die Erstellung der Bordkarte jedoch hatte die Luftfahrtgesellschaft bislang noch nicht aus der Hand gegeben.

Artikel veröffentlicht am ,

Das Verfahren ist im Ausland schon bei vielen Linien üblich. So bietet beispielsweise American Airlines einen "Boarding Pass" zum Selbstausdrucken an. Southwest Airlines hat ihn schon seit Anfang 2004 im Programm.

Stellenmarkt
  1. MACH AG, Berlin, Lübeck
  2. Paul Henke GmbH & Co. KG, Löhne

Von der Auswahl des Fluges über die Buchung bis hin zum Check-In und dem Ausdruck der Bordkarte können damit nun auch bei der Lufthansa sämtliche Vorbereitungen auf die Reise online erledigt werden. Der Service funktioniert nur in Verbindung mit dem elektronisches Ticket (etix). Außerdem darf man ausschließlich mit Handgepäck unterwegs sein. Für die Passagiere sollen so kaum noch Wartezeiten bei der Check-In-Prozedur entstehen - sie können direkt zur Sicherheitskontrolle gehen.

Die elektronische Bordkarte kann bei der Buchung unter lufthansa.com ausgedruckt werden. Sie enthält u.a. den Namen des Reisenden, Flugnummer sowie einen 2D-Barcode. Der Ausdruck ist für alle Abflüge desselben Tages sowie ab 18:00 Uhr auch für Abflüge des Folgetages möglich.

Zunächst wird die elektronische Bordkarte nur für innerdeutsche Flüge zwischen Frankfurt, München, Hamburg, Düsseldorf, Stuttgart, Berlin, Köln und Hannover angeboten. 2007 will die Lufthansa den Service auch auf andere Verbindungen ausweiten.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)
  2. 69,90€ (Bestpreis!)

bm2 23. Nov 2006

...die das schon einige Zeit anbietet: - Bordkarte gedruckt - Ganz bequem kurz vor Beginn...

cola 23. Nov 2006

vermutlich darf der Lufthansa-Kunde dann dafür, dass er alles selbst macht noch eine...

Frequent Traveller 22. Nov 2006

Mit Webcheckin entgehst auch der Gefahr, dass du nur noch die "billigen" Plätze...


Folgen Sie uns
       


Hallo Magenta und Alexa auf dem Smart Speaker der Telekom

Wetter, Allgemeinwissen, sächsische Aussprache - wir haben den Magenta-Assistenten gegen Alexa antreten lassen.

Hallo Magenta und Alexa auf dem Smart Speaker der Telekom Video aufrufen
Mädchen und IT: Fehler im System
Mädchen und IT
Fehler im System

Bis zu einem gewissen Alter sind Jungen und Mädchen gleichermaßen an Technik interessiert. Wenn es dann aber um die Berufswahl geht, entscheiden sich immer noch viel mehr junge Männer als Frauen für die IT. Ein wichtiger Grund dafür ist in der Schule zu suchen.
Von Valerie Lux

  1. IT an Schulen Intelligenter Stift zeichnet Handschrift von Schülern auf
  2. 5G Milliardenlücke beim Digitalpakt Schule droht
  3. Medienkompetenz Was, Ihr Kind kann nicht programmieren?

iPad 7 im Test: Nicht nur für Einsteiger lohnenswert
iPad 7 im Test
Nicht nur für Einsteiger lohnenswert

Auch mit der siebten Version des klassischen iPads richtet sich Apple wieder an Nutzer im Einsteigersegment. Dennoch ist das Tablet sehr leistungsfähig und kommt mit Smart-Keyboard-Unterstützung. Wer ein gutes, lange unterstütztes Tablet sucht, kann sich freuen - ärgerlich sind die Preise fürs Zubehör.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. iPad Einschränkungen für Apples Sidecar-Funktion
  2. Apple Microsoft Office auf neuem iPad nicht mehr kostenlos nutzbar
  3. Tablet Apple bringt die 7. Generation des iPads

Rabbids Coding angespielt: Hasenprogrammierung für Einsteiger
Rabbids Coding angespielt
Hasenprogrammierung für Einsteiger

Erst ein paar einfache Anweisungen, dann folgen Optimierungen: Mit dem kostenlos erhältlichen PC-Lernspiel Rabbids Coding von Ubisoft können Jugendliche und Erwachsene ein bisschen über Programmierung lernen und viel Spaß haben.
Von Peter Steinlechner

  1. Transport Fever 2 angespielt Wachstum ist doch nicht alles
  2. Mordhau angespielt Die mit dem Schwertknauf zuschlagen
  3. Bus Simulator angespielt Zwischen Bodenschwelle und Haltestelle

    •  /