Abo
  • Services:

Spieletest: Canis Canem Edit - GTA meets Schulhof

Canis Canem Edit
Canis Canem Edit
Die jeweiligen Aufträge gestalten sich immens abwechslungsreich. Eine Schusseinlage mit Steinschleuder, ein Fahrradrennen, eine Eierschlacht oder eine Lehrer-Befreiung - Möglichkeiten gibt es viele. Natürlich kommt es auch beständig zu Handgreiflichkeiten mit Mitschülern und anderen Plagen - da dürfen dann Schläge und Tritte ausgeteilt werden, mit der Zeit werden zudem neue Combos erlernt. Dieses Handgemenge ist allerdings, gerade im Vergleich zur GTA-Reihe, nie übermäßig brutal - es stirbt niemand, der Besiegte krümmt sich "nur" am Boden.

Stellenmarkt
  1. SCHUFA Holding AG, Wiesbaden
  2. Lufthansa Industry Solutions TS GmbH, Oldenburg

Canis Canem Edit
Canis Canem Edit
Natürlich kann Jimmy zwischendurch auch mal seine Klasse aufsuchen und in diversen Minispielen am Unterricht teilnehmen. Je nach Fach handelt es sich dabei um unterschiedliche kleinere Geschicklichkeitsaufgaben, die meist recht unterhaltsam sind - auch wenn oft nur der richtige Knopf zum richtigen Zeitpunkt gedrückt werden muss. Als Belohnung winken neue Fähigkeiten - etwa die, mächtigere Stinkbomben zu basteln und so seine Mitschüler noch besser zu tyrannisieren.

Canis Canem Edit
Canis Canem Edit
Wie so viele andere Rockstar Games sieht Canis Canem Edit gut, aber nicht überwältigend aus. Dafür überzeugt die (englische) Sprachausgabe. Gelungen ist auch der Spielumfang - der ist im Vergleich zu den letzten GTA-Spielen zwar geringer, dafür wird die Story aber auch konsequenter vorangetrieben und fesselt so stärker.

Canis Canem Edit ist bereits für Playstation 2 im Handel erhältlich und kostet etwa 60,- Euro. Das Spiel hat eine USK-Freigabe ab 16 Jahren erhalten.

Fazit:
Eltern können wieder beruhigt schlafen - Canis Canem Edit ist deutlich harmloser ausgefallen als von vielen erwartet und platziert sich so gekonnt irgendwo zwischen GTA und American Pie. Story und Charaktere bieten viel Grund zum Lachen, der relativ niedrige Schwierigkeitsgrad und die recht stringente Missionsfolge machen das Ganze zudem deutlich einsteigerfreundlicher als GTA; ein Besuch der Bullworth Academy kann also jedem PS2-Besitzer nur empfohlen werden.

 Spieletest: Canis Canem Edit - GTA meets Schulhof
  1.  
  2. 1
  3. 2


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (Neuware für kurze Zeit zum Sonderpreis bei Mindfactory)
  2. jetzt bei Apple.de bestellbar
  3. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)

lalala 14. Dez 2008

kann mir jmd bitte bitte bitte sagen wo man hier canis canem online spielen kann??? Das...

wm 23. Nov 2006

Unter dem Gesichtspunkt, während man am Rechner sitzt hat man keine Zeit für...

wigwam 23. Nov 2006

"Natürlich kommt es auch beständig zu Handgreiflichkeiten mit Mitschülern und anderen...

Zeus 23. Nov 2006

Das ist typisch Spießertum. Entweder etwas ist erlaubt und man berichtet darüber, oder...

DyingPhoenix 23. Nov 2006

Sollte es eigentlich, war zumindest mal angekündigt, finde auf der Homepage aber leider...


Folgen Sie uns
       


HP Z2 Mini Workstation - Test

Die Z2 Mini Workstation G3 kann uns im Test überzeugen - und das nicht als sehr schnelle Maschine, sondern als gut durchdachtes Gesamtkonzept.

HP Z2 Mini Workstation - Test Video aufrufen
Facebook-Anhörung: Zuckerbergs Illusion von der vollen Kontrolle
Facebook-Anhörung
Zuckerbergs Illusion von der vollen Kontrolle

In einer mehrstündigen Anhörung vor dem US-Senat hat Facebook-Chef Mark Zuckerberg sein Unternehmen verteidigt. Doch des Öfteren hinterließ er den Eindruck, als wisse er selbst nicht genau, was er in den vergangenen Jahren da geschaffen hat.
Eine Analyse von Friedhelm Greis

  1. Facebook Messenger Zuckerbergs Nachrichten heimlich auf Nutzerkonten gelöscht
  2. Böswillige Akteure Die meisten der zwei Milliarden Facebook-Profile ausgelesen
  3. DSGVO Zuckerberg will EU-Datenschutz nicht weltweit anwenden

HTC Vive Pro im Test: Das beste VR-Headset ist nicht der beste Kauf
HTC Vive Pro im Test
Das beste VR-Headset ist nicht der beste Kauf

Höhere Auflösung, integrierter Kopfhörer und ein sehr bequemer Kopfbügel: Das HTC Vive Pro macht alles besser und gilt für uns als das beste VR-Headset, das wir bisher ausprobiert haben. Allerdings ist der Preis dafür so hoch, dass kaufen meist keine clevere Entscheidung ist.
Ein Test von Oliver Nickel

  1. VR-Headset HTCs Vive Pro kostet 880 Euro
  2. HTC Vive Pro ausprobiert VR-Headset hat mehr Pixel und Komfort
  3. Vive Focus HTC stellt autarkes VR-Headset vor

Physik: Maserlicht aus Diamant
Physik
Maserlicht aus Diamant

Ein Stickstoff-Fehlstellen-basierter Maser liefert kontinuierliche und kohärente Mikrowellenstrahlung bei Raumtemperatur. Eine mögliche Anwendung ist die Kommunikation mit Satelliten.
Von Dirk Eidemüller

  1. Xiaoice und Zo Microsoft erforscht menschlicher wirkende Sprachchat-KIs
  2. Hyperschallgeschwindigkeit Projektil schießt sich durch den Boden
  3. Materialforschung Stanen - ein neues Wundermaterial?

    •  /