Abo
  • Services:

Dell meldet gute Zahlen

Untersuchung von Unregelmäßigkeiten in den Bilanzen noch nicht abgeschlossen

Einen Umsatz von 14,4 Milliarden US-Dollar und einen operativen Gewinn von 824 Millionen US-Dollar hat der US-Computerhersteller Dell im dritten Quartal seines Geschäftsjahres 2006/2007 erzielt. Im dritten Quartal des Vorjahres hatte Dell 13,9 Milliarden US-Dollar umgesetzt.

Artikel veröffentlicht am ,

Allerdings hat Dell noch keine entsprechende Pflichtmeldung an die US-Bösenaufsicht SEC abgegeben, denn noch laufen Untersuchungen bzgl. möglicher Ungereimtheiten bei der Bilanzierung in der Vergangenheit. Der Ausgang dieser Untersuchung, an der auch die SEC beteiligt ist, ist noch offen. Möglicherweise müssen ältere Bilanzen korrigiert werden.

Stellenmarkt
  1. Lufthansa Industry Solutions TS GmbH, Oldenburg
  2. Marc Cain GmbH, Bodelshausen

Gewachsen ist Dell im dritten Quartal vor allem im Server-Bereich, hier lag der Umsatz bei 1,5 Milliarden US-Dollar, das Wachstum nach Stückzahlen bei 12 Prozent. Im Storage-Bereich setzte Dell 577 Millionen US-Dollar um.

Noch höher fiel das Wachstum nach Stückzahlen im Bereich Mobility aus, ein Plus von 17 Prozent und ein Umsatz von 3,9 Milliarden US-Dollar. Bei Desktops konnte Dell um 5 Prozent zulegen und setzte 4,7 Milliarden US-Dollar um. Hinzu kommen 2,4 Milliarden US-Dollar Umsatz im Bereich Software und Peripherie sowie 1,4 Milliarden US-Dollar im Service-Bereich.

Zum Ende des Quartals hatte Dell liquide Mittel von rund 11,6 Milliarden US-Dollar in seinen Büchern.



Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (2 Monate Sky Ticket für nur 4,99€)
  2. (u. a. 3 Blu-rays für 20€, Boxsets im Angebot, Serien zum Sonderpreis)
  3. (u. a. The Hateful 8 Blu-ray, Hacksaw Ridge Blu-ray, Unlocked Blu-ray, Ziemlich beste Freunde Blu...

versis 22. Nov 2006

9400 mit 7900? Da warst du nicht der Einzige.. (nein, ich nicht)


Folgen Sie uns
       


Cryorig Taku - Test

Das Cryorig Taku ist ein ungewöhnliches Desktop-Gehäuse, bei dem die Montage leider fummelig ausfällt.

Cryorig Taku - Test Video aufrufen
Physik: Maserlicht aus Diamant
Physik
Maserlicht aus Diamant

Ein Stickstoff-Fehlstellen-basierter Maser liefert kontinuierliche und kohärente Mikrowellenstrahlung bei Raumtemperatur. Eine mögliche Anwendung ist die Kommunikation mit Satelliten.
Von Dirk Eidemüller

  1. Xiaoice und Zo Microsoft erforscht menschlicher wirkende Sprachchat-KIs
  2. Hyperschallgeschwindigkeit Projektil schießt sich durch den Boden
  3. Materialforschung Stanen - ein neues Wundermaterial?

Datenverkauf bei Kommunen: Öffentliche Daten nicht verhökern, sondern sinnvoll nutzen
Datenverkauf bei Kommunen
Öffentliche Daten nicht verhökern, sondern sinnvoll nutzen

Der Städte- und Gemeindebund hat vorgeschlagen, Kommunen sollten ihre Daten verkaufen. Wie man es auch dreht und wendet: Es bleibt eine schlechte Idee.
Ein IMHO von Michael Peters und Walter Palmetshofer

  1. Gerichtsurteil Kein Recht auf anonyme IFG-Anfrage in Rheinland-Pfalz
  2. CDLA Linux Foundation veröffentlicht Open-Data-Lizenzen
  3. Deutscher Wetterdienst Wetterdaten sind jetzt Open Data

HP Z2 Mini Workstation G3 im Test: Leises Rauschen hinterm Monitor
HP Z2 Mini Workstation G3 im Test
Leises Rauschen hinterm Monitor

Unterm Tisch, auf dem Tisch oder hinter den Bildschirm geklemmt: HPs Z2 Mini Workstation ist ein potentes, wenn auch nicht gerade sehr preiswertes Komplettsystem. Den Preis ist der PC aber wert, denn er ist leise, modular und kann einfach gewartet werden. Der Admin dankt!
Ein Test von Oliver Nickel

  1. HP Pavilion Gaming Hardware für Gamer, die sich Omen nicht leisten wollen
  2. Chromebook x2 HP präsentiert Chrome-OS-Detachable mit Stift
  3. Laserjet Pro M15w und M28w HPs Laserdrucker schrumpfen auf 34 Zentimeter Länge

    •  /