Abo
  • Services:

Musikalisches Schiebehandy von Samsung

Tri-Band-Handy SGH-E250 mit Diebstahlschutz

Mit dem Samsung SGH-E250 wendet sich der koreanische Elektronikkonzern vor allem an Kunden, die eine mobile Musikfunktion im Handy wünschen. So soll der MP3-Player im Handybetrieb wie auch im Offline-Modus einsetzbar sein. Ferner steht ein UKW-Radio zur Verfügung. Stereo-Audio-Streaming über das Bluetooth-Profil A2DP ermöglicht es dem Nutzer, die Musik aus dem Handy auch über drahtlose Kopfhörer zu empfangen.

Artikel veröffentlicht am , yg

Samsung SGH-E250
Samsung SGH-E250
Als mobiler Audio-Player spielt das Gerät Musik in den Formaten MP3, AAC, e-AAC+, AAC+ und WMA ab. Darüber hinaus beherrscht das Gerät SMS, MMS und Java. Insgesamt verfügt das Schiebehandy über 10 MByte internen Speicher. Wer seine Musikdatenbank aufs Handy packen will, kann sich mit dem erweiterbaren Speicher über Micro-SD-Karte behelfen.

Stellenmarkt
  1. STW Sensor-Technik Wiedemann GmbH, Kaufbeuren
  2. Bundeskartellamt, Bonn

Samsung SGH-E250
Samsung SGH-E250
Weiter bietet das SGH-E250 eine Bluetooth-Schnittstelle, mit der sich unter anderem Musikdateien und Fotos übertragen lassen. Doch auch Stereo-Bluetooth-Kopfhörer können über diese Schnittstelle verbunden werden. Ein Freisprecher ist ebenfalls eingebaut.

Mit der Software uTrack will Samsung seine Kunden bei Diebstahl schützen. Wird das Handy gestohlen und die SIM-Karte ausgetauscht, sendet das Gerät automatisch eine SMS mit der Nummer der neuen SIM-Karte an eine vorher festgelegte Telefonnummer. Damit soll sich die Spur des Handys verfolgen lassen.

Für Foto-Anwendungen hat Samsung eine VGA-Kamera mit 800 x 600 Pixeln Auflösung und mit 4fachem Digitalzoom eingebaut. In dem 81 Gramm schweren und 100 x 50 x 14 Millimeter großen Handy steckt ein 2-Zoll-TFT-Display, das bei 128 x 160 Pixeln bis zu 65.536 Farben darstellt.

Das Handy der unteren Mittelklasse, das für die GSM-Netze 900, 1.800 und 1.900 MHz sowie EDGE konstruiert wurde, soll bis zu 5 Stunden Gesprächszeit bieten und im Ruhezustand gut 10 Tage durchhalten.

Das Handy soll Ende November 2006 für 199,- Euro ohne Vertrag erhältlich sein.



Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Toshiba N300 4 TB für 99€ statt 122,19€ im Vergleich, Samsung C24FG73 für 239€ statt...
  2. 49,97€ (Bestpreis!)
  3. mit Gutschein: SUPERDEALS (u. a. HP Windows Mixed Reality Headset VR1000-100nn für 295,20€ statt...
  4. mit den Gutscheinen: DELL10 (für XPS13/XPS15) und DELL100 (für G3/G5)

mwansa 12. Sep 2007

HoPPsTa wrote: ------------------------------------------------------ > I wanted to buy...

.hiro 22. Nov 2006

Die Funktionen und Ausstattung deckt sich fasst 100%ig mit dem 5200. eigenartig. ,h


Folgen Sie uns
       


Golem.de spielt die Battlefield 5 Closed Alpha

Zwölf Stunden haben wir in der Closed Alpha des kommenden Shooters im Zweiten Weltkrieg Battlefield 5 verbracht - Zeit für eine erste Analyse der Änderungen.

Golem.de spielt die Battlefield 5 Closed Alpha Video aufrufen
Windenergie: Wie umweltfreundlich sind Offshore-Windparks?
Windenergie
Wie umweltfreundlich sind Offshore-Windparks?

Windturbinen auf hoher See liefern verlässlich grünen Strom. Frei von Umwelteinflüssen sind sie aber nicht. Während die eine Tierart profitiert, leidet die andere. Doch Abhilfe ist in Sicht.
Ein Bericht von Daniel Hautmann

  1. Hywind Scotland Windkraft Ahoi

Smartphone von Gigaset: Made in Bocholt
Smartphone von Gigaset
Made in Bocholt

Gigaset baut sein Smartphone GS185 in Bocholt - und verpasst dem Gerät trotz kompletter Anlieferung von Teilen aus China das Label "Made in Germany". Der Fokus auf die Region ist aber vorhanden, eine erweiterte Fertigung durchaus eine Option. Wir haben uns das Werk angeschaut.
Ein Bericht von Tobias Költzsch

  1. Bocholt Gigaset baut Smartphone in Deutschland

Segelschiff: Das Vindskip steckt in der Flaute
Segelschiff
Das Vindskip steckt in der Flaute

Hochseeschiffe gelten als große Umweltverschmutzer. Neue saubere Antriebe sind gefragt. Der Norweger Terje Lade hat ein futuristisches Segelschiff entwickelt. Doch solch ein neuartiges Konzept umzusetzen, ist nicht so einfach.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. Energy Observer Toyota unterstützt Weltumrundung von Brennstoffzellenschiff
  2. Hyseas III Schottische Werft baut Hochseefähre mit Brennstoffzelle
  3. Kreuzschifffahrt Wie Brennstoffzellen Schiffe sauberer machen

    •  /