Abo
  • Services:

Toshiba mit 8 GByte starker SDHC-Karte

6 MByte/s Schreibgeschwindigkeit

Toshiba hat eine SD-Karte nach dem High-Capacity-Standard angekündigt, die es auf eine Speicherkapazität von 8 GByte bringt. Angesichts des stark ansteigenden Speicherbedarfs durch die Verwendung der Speicherkarten bei digitalen Videoaufnahmen auch im HD-Bereich ist dieser Kapazitätsanstieg längst notwendig.

Artikel veröffentlicht am ,

Toshibas neue Karte soll im Januar 2007 erscheinen und eine Schreibgeschwindigkeit von 6 MByte pro Sekunde erreichen. Die SD-HC-Karten basieren auf der Spezifikation 2.0 der SD Card Association und können nur in Geräten genutzt werden, die SDHC-kompatibel sind.

Bislang wurden Speicherkarten im SDHC-Format und dieser Geschwindigkeitsklasse nur mit 4 GByte Kapazität angeboten. Anfänglich will Toshiba nur 20.000 Stück der Karten pro Monat produzieren. Der Preis ist noch offen.



Anzeige
Top-Angebote
  1. 284,90€ statt über 320€ im Vergleich (+ 50€ Rabatt bei 0%-Finanzierung und Gutschein: NAS-50)
  2. (u. a. Define R6 für 94,90€ + Versand, Zotac GeForce GTX 1080 Ti Blower für 639€ + Versand...
  3. (u. a. HP Omen 17.3" FHD mit i7-8750H/8 GB/128 GB + 1 TB/GTX 1050 Ti 4 GB für 1.049€ statt 1...
  4. (u. a. Creative Sound BlasterX Katana für 189,90€ + Versand statt 229,88€ im Vergleich und...

Flashboy 21. Nov 2006

Also ich bitte dich. Eine SD-Karte mit 8 GB-Byte ... wenn du das auf das Volumen einer 3...

dealer1 21. Nov 2006

SD 8 gb SDHC liegt bei uns lange ab Lager... von Transcend. gibts aber von den anderen...

martin_77777 21. Nov 2006

hallo; hier ein link zum thema: http://www.panasonic.de/produktneuheiten/AVCHD...

marc it 21. Nov 2006

natürlich per sekunde! somit entspricht der SDHC speicher class 6 gruss marc


Folgen Sie uns
       


Shadow of the Tomb Raider - Golem.de live Teil 2

In Teil 2 des Livestreams zu Shadow of the Tomb Raider finden wir lustige Grafikfehler und der Chat trinkt zu viel Bier, kann Michael aber trotzdem bei einigen Rätseln helfen.

Shadow of the Tomb Raider - Golem.de live Teil 2 Video aufrufen
Yara Birkeland: Autonome Schiffe sind eine neue Art von Transportsystem
Yara Birkeland
Autonome Schiffe sind eine neue Art von Transportsystem

Die Yara Birkeland wird das erste elektrisch angetriebene Schiff, das autonom fahren soll. Das ist aber nicht das einzige Ungewöhnliche daran. Diese Schiffe seien ein ganz neues Transportmittel, das nicht nur von den üblichen Akteuren eingesetzt werde, sagt ein Experte.
Ein Interview von Werner Pluta

  1. Power Pac Strom aus dem Container für Ozeanriesen
  2. Yara Birkeland Norwegische Werft baut den ersten autonomen E-Frachter
  3. SAVe Energy Rolls-Royce bringt Akku zur Elektrifizierung von Schiffen

Grafikkarten: Das kann Nvidias Turing-Architektur
Grafikkarten
Das kann Nvidias Turing-Architektur

Zwei Jahre nach Pascal folgt Turing: Die GPU-Architektur führt Tensor-Cores und RT-Kerne für Spieler ein. Die Geforce RTX haben mächtige Shader-Einheiten, große Caches sowie GDDR6-Videospeicher für Raytracing, für Deep-Learning-Kantenglättung und für mehr Leistung.
Ein Bericht von Marc Sauter

  1. Tesla T4 Nvidia bringt Googles Cloud auf Turing
  2. Battlefield 5 mit Raytracing Wenn sich der Gegner in unserem Rücken spiegelt
  3. Nvidia Turing Geforce RTX 2080 rechnet 50 Prozent schneller

Oldtimer-Rakete: Ein Satellit noch - dann ist Schluss
Oldtimer-Rakete
Ein Satellit noch - dann ist Schluss

Ursprünglich sollte sie Atombomben auf Moskau schießen, dann kam sie in die Raumfahrt. Die Delta-II-Rakete hat am Samstag ihren letzten Flug.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Stratolaunch Riesenflugzeug bekommt eigene Raketen
  2. Chang'e 4 China stellt neuen Mondrover vor
  3. Raumfahrt Cubesats sollen unhackbar werden

    •  /