• IT-Karriere:
  • Services:

Yahoo Maps verlässt Beta-Status und kennt Europa

Karten und Satellitenbilder für Europa, Kanada und die USA

Yahoo hat seinen Kartendienst nun in der fertigen Version online gestellt, die in zwei Varianten zur Verfügung steht. Für Breitbandverbindungen werden Flash-Karten angezeigt, für langsamere Internetverbindungen steht auch die alte Variante mit einfachen Grafiken zur Verfügung. Neben Satellitenbildern von über 100 Städten weltweit gibt es nun auch Straßenkarten von Städten in Europa.

Artikel veröffentlicht am , Julius Stiebert

Yahoo Maps
Yahoo Maps
Bisher war Yahoo Maps nur als Beta-Version verfügbar, hat diesen Status nun aber verlassen, womit der Dienst laut Yahoo nun richtig genutzt werden kann. Für Breitbandverbindungen steht eine Flash-Version zur Verfügung, die mindestens den Flash Player in der Version 7 erfordert. Bei langsameren Internetverbindungen soll automatisch die alte Variante mit gewöhnlichen Grafiken angezeigt werden. Zwischen beiden lässt sich aber auch jederzeit umschalten.

Stellenmarkt
  1. Modis GmbH, Ulm
  2. Vorwerk & Co. KG, Wuppertal

Die Integration in die lokale Suche Yahoo Local wurde noch erweitert und es gibt die Möglichkeit, Routen berechnen zu lassen, die über einen festgelegten Zwischenstopp führen. Dabei kennt Yahoo Maps nun auch Europa und zeigt so beispielsweise Straßenkarten von Städten wie Berlin, Amsterdam oder London an. Satellitenbilder stehen bereits länger von Europa zur Verfügung, insgesamt sollen mehr als 100 Städte weltweit bekannt sein. Eine Mini-Karte in der rechten oberen Ecke gibt dabei immer einen Überblick, wo man sich gerade befindet.

Nutzer von Yahoo Mail finden außerdem eine Integration mit ihrem Adressbuch vor, so dass sich dort gespeicherte Adressen direkt auf der Karte anzeigen lassen. Entwickler können über eine offen gelegte Programmierschnittstelle auf Yahoo Maps zugreifen.

Die fertige Version von Yahoo Maps lässt sich ab sofort unter maps.yahoo.com nutzen.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Top-Angebote
  1. (aktuell u. a. Corsair Scimitar Pro RGB Maus 39,99€)
  2. 99,00€
  3. (u. a. Need for Speed Most Wanted, NfS: The Run, Mass Effect 3, Dragon Age 2, Kingdoms of Amalur...
  4. 649€ mit Gutscheincode PSUPERTECH10

BSDDaemon 17. Nov 2006

Hier das gleiche. Autobahnen die seit Jahren fertig sind werden noch als Waldschneise...

eT 17. Nov 2006

... das brauch ich mir nicht anzutun! eT

eT 17. Nov 2006

Oliver Müller 17. Nov 2006

DAs ist die schlechteste Karte im ganzen Internet - Nur schrott Viel besser ist www...

BSDDaemon 17. Nov 2006

Unten bei: Links zum Artikel Yahoo - Maps (.coim) Die TLD *coim ist mir persönlich noch...


Folgen Sie uns
       


Silent Hill (1999) - Golem retro

Wir haben einen Ausflug ins beschauliche Silent Hill gemacht - und ins Jahr 1999.

Silent Hill (1999) - Golem retro Video aufrufen
Minikonsolen im Video-Vergleichstest: Die sieben sinnlosen Zwerge
Minikonsolen im Video-Vergleichstest
Die sieben sinnlosen Zwerge

Golem retro_ Eigentlich sollten wir die kleinen Retrokonsolen mögen. Aber bei mittelmäßiger Emulation, schlechter Steuerung und Verarbeitung wollten wir beim Testen mitunter über die sieben Berge flüchten.
Ein Test von Martin Wolf


    Staupilot: Der Zulassungsstau löst sich langsam auf
    Staupilot
    Der Zulassungsstau löst sich langsam auf

    Nach jahrelangen Verhandlungen soll es demnächst internationale Zulassungskriterien für hochautomatisierte Autos geben. Bei höheren Automatisierungsgraden strebt die Bundesregierung aber einen nationalen Alleingang an.
    Ein Bericht von Friedhelm Greis

    1. San José Bosch und Daimler starten autonomen Taxidienst
    2. Autonomes Fahren Ermittler geben Testfahrerin Hauptschuld an Uber-Unfall
    3. Ermittlungsberichte Wie die Uber-Software den tödlichen Unfall begünstigte

    Mobile-Games-Auslese: Märchen-Diablo für Mobile-Geräte
    Mobile-Games-Auslese
    Märchen-Diablo für Mobile-Geräte

    "Einarmiger Schmied" als Klasse? Diablo bietet das nicht - das wunderschöne Yaga schon. Auch sonst finden sich in der neuen Mobile-Games-Auslese viele spannende und originelle Perlen.
    Von Rainer Sigl

    1. Mobile-Games-Auslese Fantasypixel und Verkehrsplanung für unterwegs
    2. Mobile-Games-Auslese Superheld und Schlapphutträger zu Besuch im Smartphone
    3. Mobile-Games-Auslese Verdrehte Räume und verrückte Zombies für unterwegs

      •  /