Abo
  • Services:
Anzeige

Jede PS3 kostet Sony angeblich rund 805 bis 840 US-Dollar

iSuppli veröffentlicht Schätzung der Herstellkosten

Rund 800,- US-Dollar kostet Sony eine Playstation 3, die im Handel 499,- US-Dollar kostet, meinen die Marktforscher von iSuppli. Hersteller sehen diese Zahlen in aller Regel etwas kritisch, auch da gerade bei Sony viele der Komponenten aus dem eigenen Hause kommen und so nicht zu Marktpreisen eingekauft werden müssen.

Schon in der Vergangenheit hat iSuppli Kostenanalysten zu neuen Konsolen wie zuletzt der Xbox 360 veröffentlicht. Entsprechende Zahlen gibt es von iSuppli nun auch für die Playstation 3. Die ist vor allem interessant, da Konsolen zu Beginn unter Herstellkosten verkauft werden, die Kosten über den Lebenszyklus des Systems aber deutlich sinken - typisch für ein solches "System-Geschäft", denn Geld wird primär mit Spielen und Zubehör verdient.

Anzeige

ISuppli versucht, die Kosten der einzelnen Bauteile und notwendigen Arbeiten beim Zusammenbau der Konsolen zu ermitteln bzw. abzuschätzen und errechnet daraus die Gesamtkosten für die Konsolen. Für die Playstation 3 kommt iSuppli so auf 805,85 US-Dollar für die 20-GByte-Version und 840,35 US-Dollar für die Variante mit 60 GByte.

Das teuerste Bauteil ist demnach der Grafikchip, den iSuppli mit 129,- US-Dollar bewertet, gefolgt vom Blu-ray-Laufwerk, das Sony 125,- US-Dollar kosten soll. Letzteres stellt Sony allerdings selbst her und auch an der Entwicklung des Grafikchips war Sony beteiligt. Der von IBM, Sony und Toshiba entwickelte Cell-Prozessor taucht in der iSuppli-Liste mit 89,- US-Dollar auf. Der für die Kompatibilität mit der Playstation 2 verbaute Chip "Emotion Engine" wird mit 27,- US-Dollar bewertet.

Die Analyse im Detail ist unter isuppli.com zu finden.


eye home zur Startseite
Smarty 24. Jan 2007

Die XBOX360-Spiele, die 1080i unterstützen zeigen dieses gut sichtbar auf ihrer...

jojojij2 17. Nov 2006

lol strassenpreise... als ob man das zeug so kaufen könnte.. aber ich glaube auch das...

jojojij2 17. Nov 2006

teste dich doch selber..

Bibabuzzelmann 16. Nov 2006

Hm....bei dem neuen Nintending, wird man direkt bei den ersten Verkäufen Kohle machen...

ME_Fire 16. Nov 2006

Schwarzkopien wurden auch mal gekauft denn irgendwoher muss ja die Kopie kommen. ;-) Ich...


PS3 News / 16. Nov 2006

PS3 kostet Sony bis zu 840 US Dollar



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Robert Bosch GmbH, Weilimdorf
  2. Robert Bosch Car Multimedia GmbH, Hildesheim
  3. Robert Bosch GmbH, Schwieberdingen
  4. Adcubum Deutschland GmbH, Stuttgart


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (u. a. BioShock: The Collection 16,99€, Borderlands 2 GOTY 7,99€, Civilization VI 35,99€ und...
  2. ab 47,99€

Folgen Sie uns
       


  1. U-Bahn

    Telefónica baut BTS-Hotels im Berliner Untergrund

  2. Kabelnetz

    Statt auf Docsis 3.1 lieber gleich auf Glasfaser setzen

  3. Virtuelle Güter

    Activision patentiert Förderung von Mikrotransaktionen

  4. Nervana Neural Network Processor

    Intels KI-Chip erscheint Ende 2017

  5. RSA-Sicherheitslücke

    Infineon erzeugt Millionen unsicherer Krypto-Schlüssel

  6. The Evil Within 2 im Test

    Überleben in der Horror-Matrix

  7. S410

    Getacs modulares Outdoor-Notebook bekommt neue CPUs

  8. Smartphone

    Qualcomm zeigt 5G-Referenz-Gerät

  9. Garmin Speak

    Neuer Alexa-Lautsprecher fürs Auto zeigt den Weg an

  10. Datenrate

    Kunden wollen schnelle Internetzugänge



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Xperia Touch im Test: Sonys coolem Android-Projektor fehlt das Killerfeature
Xperia Touch im Test
Sonys coolem Android-Projektor fehlt das Killerfeature
  1. Roboter Sony lässt Aibo als Alexa-Konkurrenten wieder auferstehen
  2. Sony Xperia XZ1 Compact im Test Alternativlos für Freunde kleiner Smartphones
  3. Sony Xperia XZ1 und XZ1 Compact sind erhältlich

Arktika 1 im Test: Monster-verseuchte Eiszeitschönheit
Arktika 1 im Test
Monster-verseuchte Eiszeitschönheit
  1. TPCast Oculus Rift erhält Funkmodul
  2. Oculus Go Alleine lauffähiges VR-Headset für 200 US-Dollar vorgestellt
  3. Virtual Reality Update bindet Steam-Rift in Oculus Home ein

ZFS ausprobiert: Ein Dateisystem fürs Rechenzentrum im privaten Einsatz
ZFS ausprobiert
Ein Dateisystem fürs Rechenzentrum im privaten Einsatz
  1. Librem 5 Purism zeigt Funktionsprototyp für freies Linux-Smartphone
  2. Pipewire Fedora bekommt neues Multimedia-Framework
  3. Linux-Desktops Gnome 3.26 räumt die Systemeinstellungen auf

  1. Re: 50MBps

    bombinho | 21:02

  2. Re: Sackgasse lässt sich umgehen ;)

    Akrisios | 20:59

  3. Re: Diese Traffic-Preise sind absurd.

    curious_sam | 20:55

  4. Re: Und deswegen kauft man ein Nexus/Pixel oder...

    Teletobi1986 | 20:54

  5. Re: Wer denkt sich solche Sätze aus?

    tearcatcher | 20:53


  1. 19:09

  2. 17:40

  3. 17:02

  4. 16:35

  5. 15:53

  6. 15:00

  7. 14:31

  8. 14:16


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel