Abo
  • IT-Karriere:

Bluescreen per Download

Screensaver kann bei Anwendern für Angst und Schrecken sorgen

Zusammen mit dem Unternehmen "Sysinternals" hat Microsoft auch dessen Software aufgekauft - und beweist nun Humor. Der schon länger bekannte "Bluescreen Screensaver" wird nun von Microsoft selbst angeboten, der entsprechende Link ist mit "Download Bluescreen" beschrieben.

Artikel veröffentlicht am ,

Die Webseite mit dem Programm enthält den Einführungstext "eine der meistgefürchteten Farben in der NT-Welt ist Blau" - wohl wahr. Kaum ein Anwender hat die Fehlermeldung mit grauem Text auf tiefblauem Grund noch nicht gesehen. Sie wird von Windows seit der ersten NT-Version 3.1 ausgegeben, wenn das Betriebssystem nicht einmal mehr grafische Anzeigen zustande bringt. Häufig hat sich zuvor ein Treiber verabschiedet, und der Name dieser Software im Bluescreen kann zumindest einen Hinweis auf die Fehlerbehebung geben.

Bogus: Bluescreen durch Schwindel-Treiber
Bogus: Bluescreen durch Schwindel-Treiber
Windows-Kenner fallen zumindest beim ersten Start des Bluescreen-Screensavers nicht auf den Scherz herein: Das Programm meldet einen Fehler am "BOGUS_DRIVER" - also einem "gefälschten Treiber". Danach simuliert der Bildschirmschoner einen Bootvorgang und präsentiert den nächsten Bluescreen. Genauso verhält sich Windows XP, wenn ein fehlerhafter Treiber den Systemstart abbricht. Die dabei vom Bluescreen-Bildschirmschoner angegebenen Treiber sind jedoch in Windows tatsächlich vorhanden. Da beim simulierten Booten aber nur der Windows-Ladebildschirm und keinerlei BIOS-Meldungen ausgegeben werden, erkennt man die Schwindelei dennoch.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 4,99€
  2. (-64%) 35,99€
  3. 29,99€

Levishadow 08. Dez 2006

autsch.. ok das ist natürlich mies

pool 18. Nov 2006

Ich will dir ja nicht zu nahe treten aber nein: Windows Vista Ultimate unterstützt...

Sceptiko 17. Nov 2006

... dass das nun von MS selbst angeboten wird. Die hätten es auch beschämt unter den...

stiffler 17. Nov 2006

und was ist schlimm an arm??? Und Du bist dann wohl reich oder was, was natürlich besser...

san 17. Nov 2006

[ ] Ich weiss, dass der BSOD unter XP per default deaktiviert ist. [ ] Mir ist kalt...


Folgen Sie uns
       


Gears of War 5 - Fazit

Spektakulär inszenierte Action ist die Spezialität von Gears of War, und natürlich setzt auch Gears 5 auf Bombast und krachende Effekte.

Gears of War 5 - Fazit Video aufrufen
Atari Portfolio im Retrotest: Endlich können wir unterwegs arbeiten!
Atari Portfolio im Retrotest
Endlich können wir unterwegs arbeiten!

Ende der 1980er Jahre waren tragbare PCs nicht gerade handlich, der Portfolio von Atari war eine willkommene Ausnahme: Der erste Palmtop-Computer der Welt war klein, leicht und weitestgehend DOS-kompatibel - ideal für Geschäftsreisende aus dem Jahr 1989 und Nerds aus dem Jahr 2019.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Retrokonsole Hauptverantwortlicher des Atari VCS schmeißt hin

Mädchen und IT: Fehler im System
Mädchen und IT
Fehler im System

Bis zu einem gewissen Alter sind Jungen und Mädchen gleichermaßen an Technik interessiert. Wenn es dann aber um die Berufswahl geht, entscheiden sich immer noch viel mehr junge Männer als Frauen für die IT. Ein wichtiger Grund dafür ist in der Schule zu suchen.
Von Valerie Lux

  1. 5G Milliardenlücke beim Digitalpakt Schule droht
  2. Medienkompetenz Was, Ihr Kind kann nicht programmieren?
  3. Digitalpakt Schuldigitalisierung kann starten

Minecraft Earth angespielt: Die Invasion der Klötzchen
Minecraft Earth angespielt
Die Invasion der Klötzchen

Kämpfe mit Skeletten im Stadtpark, Begegnungen mit Schweinchen im Einkaufszentrum: Golem.de hat Minecraft Earth ausprobiert. Trotz Sammelaspekten hat das AR-Spiel ein ganz anderes Konzept als Pokémon Go - aber spannend ist es ebenfalls.
Von Peter Steinlechner

  1. Microsoft Minecraft hat 112 Millionen Spieler im Monat
  2. Machine Learning Facebooks KI-Assistent hilft beim Bau von Minecraft-Werken
  3. Nvidia Minecraft bekommt Raytracing statt Super-Duper-Grafik

    •  /