Abo
  • Services:

HP liefert Foto-Know-how für Handys

Flextronics erwirbt Exklusiv-Lizenz auf fünf Jahre

Der Kamera-Modulhersteller Flextronics hat eine Vereinbarung über eine fünfjährige Zusammenarbeit mit HP abgeschlossen. HP wird Flextroncis sein Wissen im Bereich Digital Image Processing per Exklusiv-Lizenz zur Verfügung stellen. Flextronics will damit hochwertige Kameramodule an verschiedene Handyhersteller liefern.

Artikel veröffentlicht am , yg

Das Foto-Know-how, das in den HP-Photosmart-Digitalkameras steckt, soll nun auch auf Handys gebracht werden. Flextronics will die entsprechenden Bauteile für Mobiltelefone der mittleren und oberen Preisklasse entwickeln und somit die Handy-Fotoqualität in diesen Segmenten weiterentwickeln. Ferner dürfte Flextronics mit der Lizenz einen zeitlichen Vorsprung gegenüber der Konkurrenz in der Entwicklung neuer Kameramodule für die Handy-Industrie gewinnen.

Die Strategie könnte sich auszahlen, glaubt man der Marktforschung: Bis 2010 prognostiziert Gartner für 81 Prozent aller Geräte eine integrierte Digitalkamera. Das entspräche insgesamt weltweit etwa knapp einer Milliarde Fotohandys.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 119,90€
  2. (Neuware für kurze Zeit zum Sonderpreis bei Mindfactory)
  3. ab 119,98€ (Release 04.10.)
  4. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)

Folgen Sie uns
       


Toshiba Dynaedge ausprobiert

Das Dynaedge ist wie Google Glass eine Datenbrille. Allerdings soll sie sich an den industriellen Sektor richten. Die Brille paart Toshiba mit einem tragbaren PC - für Handwerker, die beide Hände und ein PDF-Dokument brauchen.

Toshiba Dynaedge ausprobiert Video aufrufen
iPhone Xs, Xs Max und Xr: Wer unterstützt die eSIM in den neuen iPhones?
iPhone Xs, Xs Max und Xr
Wer unterstützt die eSIM in den neuen iPhones?

Apples neue iPhones haben neben dem Nano-SIM-Slot eine eingebaute eSIM, womit der Konzern erstmals eine Dual-SIM-Lösung in seinen Smartphones realisiert. Die Auswahl an Netzanbietern, die eSIMs unterstützen, ist in Deutschland, Österreich und der Schweiz aber eingeschränkt - ein Überblick.
Von Tobias Költzsch

  1. Apple Das iPhone Xr macht's billiger und bunter
  2. Apple iPhone Xs und iPhone Xs Max sind bierdicht
  3. Apple iPhones sollen Stiftunterstützung erhalten

SpaceX: Milliardär will Künstler mit zum Mond nehmen
SpaceX
Milliardär will Künstler mit zum Mond nehmen

Ein japanischer Milliardär ist der mysteriöse erste Kunde von SpaceX, der um den Mond fliegen will. Er will eine Gruppe von Künstlern zu dem Flug einladen. Die Pläne für das Raumschiff stehen kurz vor der Fertigstellung.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Mondwettbewerb Niemand gewinnt den Google Lunar X-Prize

iOS 12 im Test: Auch Apple will es Nutzern leichter machen
iOS 12 im Test
Auch Apple will es Nutzern leichter machen

Apple setzt mit iOS 12 weniger auf aufsehenerregende Funktionen als auf viele kleine Verbesserungen für den Alltag. Das erinnert an Google und Android 9, was nicht zwingend schlecht ist.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Apple iOS 12.1 verrät neues iPad Pro
  2. Apple Siri-Kurzbefehle-App für iOS 12 verfügbar

    •  /