Abo
  • Services:

Kompakte Lasermaus schluckt ihr Kabel

Sharkoon Mobile Laser Mouse für Notebooks

Sharkoon hat eine kleine Maus für Notebook-Anwender vorgestellt, die trotz ihrer Größe mit einer Laser-Abtasteinheit ausgerüstet ist. Die Sharkoon Mobile Laser Mouse arbeitet mit einer Auflösung von 1600 dpi.

Artikel veröffentlicht am ,

Sharkoon Mobile Laser Mouse
Sharkoon Mobile Laser Mouse
Um die Maus möglichst leicht zu transportieren, bietet sie ihrem dünnen USB-Anschlusskabel Unterschlupf. Dazu ist ein Kabelaufroller eingebaut. Die Maus verfügt über zwei Standardtasten und ein Scrollrädchen auf der Oberseite. Sie ist symmetrisch aufgebaut und kann so von Rechts- und Linkshändern genutzt werden. Im Lieferumfang ist eine Transporttasche enthalten.

Die Sharkoon Mobile Laser Mouse soll ab sofort für 14,90 Euro erhältlich sein.



Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. MSI X370 Gaming Plus + AMD Ryzen 5 1600 für 199€ statt ca. 230€ im Vergleich und Cooler...
  2. 159€ (Vergleichspreis 189,90€)
  3. 66,99€ (Vergleichspreis 83,98€) - Aktuell günstigste 500-GB-SSD!
  4. (u. a. WD Elements Portable 2 TB für 61,99€ statt 69,53€ im Vergleich und SanDisk Ultra...

:-) 06. Jan 2007

Usquequo non parcis mihi, nec dimittis me, ut glutiam salivam meam?

Fragenorakle 15. Nov 2006

Diese Telefonkabelaufrolldinger die man schon seit Jahren kaufen kann. Und die taugen...

Frost 15. Nov 2006

gibts es alles schon seit einem Jahr!

the real bass 15. Nov 2006

Also ich habe Mäuse gesehen, die wirklich ihr Kabel schlucken. Hier ist es ja so, daß das...

Kuzuha 15. Nov 2006

100% ACK


Folgen Sie uns
       


Battlefield 5 Open Beta - Golem.de live

Ein Squad voller Golems philosophiert über Raytracing, PC-Konfigurationen und alles, was noch nicht so funktioniert, im Livestream zur Battlefield 5 Open Beta.

Battlefield 5 Open Beta - Golem.de live Video aufrufen
Sky Ticket mit TV Stick im Test: Sky kann's gut, Netflix und Amazon können es besser
Sky Ticket mit TV Stick im Test
Sky kann's gut, Netflix und Amazon können es besser

Gute Inhalte, aber grauenhafte Bedienung: So war Sky Ticket bisher. Die neue Version macht vieles besser, und mit dem Sky Ticket Stick lässt sich der Pay-TV-Sender kostengünstig auf den Fernseher bringen. Besser geht es aber immer noch.
Ein Test von Ingo Pakalski

  1. Comcast Bezahlsender Sky für 38,8 Milliarden US-Dollar verkauft
  2. Videostreaming Wiederholte Sky-Ausfälle verärgern Kunden
  3. Sky Ticket TV Stick Sky verteilt Streamingstick de facto kostenlos

iOS 12 im Test: Auch Apple will es Nutzern leichter machen
iOS 12 im Test
Auch Apple will es Nutzern leichter machen

Apple setzt mit iOS 12 weniger auf aufsehenerregende Funktionen als auf viele kleine Verbesserungen für den Alltag. Das erinnert an Google und Android 9, was nicht zwingend schlecht ist.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Apple iOS 12.1 verrät neues iPad Pro
  2. Apple Siri-Kurzbefehle-App für iOS 12 verfügbar

Red Dead Redemption 2 angespielt: Mit dem Trigger im Wilden Westen eintauchen
Red Dead Redemption 2 angespielt
Mit dem Trigger im Wilden Westen eintauchen

Überfälle und Schießereien, Pferde und Revolver - vor allem aber sehr viel Interaktion: Das Anspielen von Red Dead Redemption 2 hat uns erstaunlich tief in die Westernwelt versetzt. Aber auch bei Grafik und Sound konnte das nächste Programm von Rockstar Games schon Punkte sammeln.
Von Peter Steinlechner

  1. Red Dead Redemption 2 Von Bärten, Pferden und viel zu warmer Kleidung
  2. Rockstar Games Red Dead Online startet im November als Beta
  3. Rockstar Games Neuer Trailer zeigt Gameplay von Red Dead Redemption 2

    •  /