Abo
  • Services:

Spieletest: Dark Messiah of Might & Magic - Stilvoll metzeln

Dark Messiah
Dark Messiah
Einen großen Reiz des Spiels macht die Verwendung der Physik-Engine aus: Orks können per beherzten Fußtritt in den Abgrund befördert werden, Holzbrücken lassen sich zerstören, diverse Gegenstände wie Holzkisten oder Ölfässer geben gute Wurfgeschosse ab und ein Kronleuchter lässt sich ebenfalls von der Decke auf einen ganzen Trupp von Feinden befördern. Allerdings ist es mit der spielerischen Freiheit nicht ganz so weit her, wie es einen die Entwickler gerne glauben lassen würden: Oft kann zwar wahlweise mit Fallen oder purer Waffengewalt gearbeitet oder einfach bei zu schwierigen Gegnern die Flucht nach vorne angetreten werden, in vielen Fällen ist aber recht offensichtlich, wie das optimale Vorgehen aussieht, viele Interaktionsmöglichkeiten drängen sich dem Spieler förmlich auf.

Stellenmarkt
  1. Bisping & Bisping GmbH & Co. KG, Lauf an der Pegnitz
  2. BWI GmbH, Bonn

Dark Messiah
Dark Messiah
Die Source-Engine zaubert sehr ansehnliche Schauplätze auf den Bildschirm - die einzelnen Höhlen, Katakomben und Tempelanlagen sind mit zahlreichen Details in Szene gesetzt, besondere Schauplätze wie ein Schiff, eine Grotte oder eine Steilküste lassen die Grafik nicht so schnell langweilig werden. Auch die Akustik stimmt: Anstürmende Orkhorden, Schmerzensschreie und dergleichen mehr klingen überzeugend. Übrigens wartet Dark Messiah auch mit einem Mehrspielermodus auf: In den üblichen Spielmodi Deathmatch und Crusade dürfen fünf Karten bearbeitet werden.

Dark Messiah
Dark Messiah
Auf Grund der teils sehr drastischen Gewaltdarstellungen wie etwa aufgespießter Orks hat Dark Messiah von der USK keine Jugendfreigabe erhalten. Die deutsche Version ist allerdings dennoch gegenüber dem Original geschnitten und enthält beispielsweise keine verbrennenden Körper und ähnliche extreme Todesszenen.

Fazit:
Vom großen Namen Might & Magic sollte man sich nicht blenden lassen - Dark Messiah steht spielerisch kaum in einem Zusammenhang mit den anderen Titeln der Reihe. Wer Fantasy-Action mag, wird hingegen bestens bedient: mit großartigen Szenerien, einem schnellen und kurzweiligen Gameplay sowie einer sehr spannend erzählten Geschichte.

 Spieletest: Dark Messiah of Might & Magic - Stilvoll metzeln
  1.  
  2. 1
  3. 2


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. ab 234,90€
  2. 399€ (Wert der Spiele rund 212€)
  3. täglich neue Deals bei Alternate.de

zjlncykd okrvimh 19. Mai 2007

rjdypkbz cjkr srgqaihb vymfespx egktjy nduob odvg

Moses 16. Nov 2006

der kerl is agressiv, genervt und bringt ausschließlich destrukive beiträge ich mag zwar...

skidiver 16. Nov 2006

Da hast du recht. Ich kann dir aber 3 zukünftige Spiele nennen, die gewiss großen Nutzen...

Thor 15. Nov 2006

Ich stell die Frage ja immer wieder gerne an euch "wieder-ein-shooter-alles-nix-neues...

S.Janssen 15. Nov 2006

Beide Prinzipe sind gut. Rund hat massig spaß gemacht, Oblivion aber genau so.


Folgen Sie uns
       


Samsung Galaxy S10e - Test

Das Galaxy S10e ist das kleinste Modell von Samsungs neuer Galaxy-S10-Reihe - und für uns der Geheimtipp der Serie.

Samsung Galaxy S10e - Test Video aufrufen
Adblock Plus: Adblock-Filterregeln können Code ausführen
Adblock Plus
Adblock-Filterregeln können Code ausführen

Unter bestimmten Voraussetzungen können Filterregeln für Adblocker mit einer neuen Funktion Javascript-Code in Webseiten einfügen. Adblock Plus will reagieren und die entsprechende Funktion wieder entfernen. Ublock Origin ist nicht betroffen.
Von Hanno Böck


    Swobbee: Der Wechselakku kommt wieder
    Swobbee
    Der Wechselakku kommt wieder

    Mieten statt kaufen, wechseln statt laden: Das Berliner Startup Swobbee baut eine Infrastruktur mit Lade- und Tauschstationen für Akkus auf. Ein ähnliches Geschäftsmodell ist schon einmal gescheitert. Dieses kann jedoch aufgehen.
    Eine Analyse von Werner Pluta

    1. Elektromobilität Seoul will Zweirad-Kraftfahrzeuge und Minibusse austauschen
    2. Rechtsanspruch auf Wallboxen Wohnungswirtschaft warnt vor "Schnellschuss" bei WEG-Reform
    3. Innolith Energy Battery Schweizer Unternehmen entwickelt sehr leistungsfähigen Akku

    Raspi-Tastatur und -Maus im Test: Die Basteltastatur für Bastelrechner
    Raspi-Tastatur und -Maus im Test
    Die Basteltastatur für Bastelrechner

    Für die Raspberry-Pi-Platinen gibt es eine offizielle Tastatur und Maus, passenderweise in Weiß und Rot. Im Test macht die Tastatur einen anständigen Eindruck, die Maus hingegen hat uns eher kaltgelassen. Das Keyboard ist zudem ein guter Ausgangspunkt für Bastelprojekte.
    Ein Test von Tobias Költzsch

    1. Bastelcomputer Offizielle Maus und Tastatur für den Raspberry Pi
    2. Kodi mit Raspberry Pi Pimp your Stereoanlage
    3. Betriebssystem Windows 10 on ARM kann auf Raspberry Pi 3 installiert werden

      •  /