• IT-Karriere:
  • Services:

Windows-Treiber für HD-DVD-Laufwerk der Xbox 360 ist da

Vista soll ohne speziellen Treiber auskommen

Das auch in Europa bald erhältliche HD-DVD-Laufwerk für die Xbox 360 sollte sich am PC eigentlich nur als externes USB-DVD-Laufwerk nutzen lassen können. Während Microsoft keine Windows-XP-Treiber für die HD-DVD-Fähigkeiten veröffentlichen wollte, haben das nun andere übernommen und erlauben damit nun auch die HD-DVD-Wiedergabe unter Windows XP.

Artikel veröffentlicht am ,

Die speziellen Treiber stammen von Toshiba und mussten der Beschreibung von "BluePrint" zufolge nicht modifiziert werden. Regulär seien die UDF-2.5-Treiber von Toshiba nicht zu erhalten, es wurde aber versprochen, dass immer wieder neue Versionen ins Netz geschleust werden sollen für diejenigen, die das Laufwerk nicht nur an der Xbox 360 betreiben wollen. Mit dem inoffiziellen Toshiba-Treiber für das Laufwerk in dem Xbox-360-Zubehör lässt sich unter Windows XP auch auf HD-DVD-Inhalte zugreifen - und in Verbindung mit HD-DVD-fähiger Wiedergabe-Software auch abspielen. Diskussionen und Screenshots dazu finden sich beispielsweise im AVS-Forum und bei Xbox-Scene.

Stellenmarkt
  1. ALDI International Services GmbH & Co. oHG, Mülheim an der Ruhr
  2. McFIT GmbH & Co. KG, Berlin

Interessant ist auch eine Nachricht von 360insider.net, der zufolge das HD-DVD-Laufwerk für die Xbox 360 regulär von Windows Vista als HD-DVD-Laufwerk erkannt und auch als solches genutzt werden können soll. Getestet wurde dies laut Blog-Betreiber Justin Nolan mit der finalen Vista-Version.

Das HD-DVD-Laufwerk erschien in den USA vor kurzem. In Europa kommt das Zubehör am 24. November 2006 für 199,99 Euro in den Handel. Eine Fernbedienung und eine hochauflösende Version des King-Kong-Films auf HD DVD werden zumindest den ersten Packungen beiliegen.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Top-Angebote
  1. Apple iPad Air 10,9 Zoll Wi-Fi 64GB für 632,60€, Apple iPad Air 10,9 Zoll Cellular 64GB für 769...
  2. 57,90€ statt 69,90€
  3. 2.399€ (inkl. 400€ Cashback - Bestpreis!)

Stefan86 15. Apr 2007

Also ich hab das Laufwerk zwar net ab günstig isses auf jeden fall dafür dass man es in...

Plata 15. Nov 2006

Du scheinst bereits ne Menge Erfahrung damit gesammelt zu haben - und bist der Beleg für...

Frage. 14. Nov 2006

Genau, sogar noch besser! Wenn man es genau betrachtet... vergesst meinen Vorschlag...

Bibabuzzelmann 14. Nov 2006

Naja, die ganzen süchtigen Zocker am PC, werden schon nen passenden Rechner haben, oder...

Bibabuzzelmann 14. Nov 2006

Hier ist ein Schnäppchen *g http://www.spielegrotte.de/index.php?kat=100078&anr=40893&hb...


Folgen Sie uns
       


Monkey Island - Titelmusik aller Versionen

Wir haben alle Varianten der Titelmusik im Video zusammengestellt - plus Bonusversion.

Monkey Island - Titelmusik aller Versionen Video aufrufen
Bauen: Ein Hochhaus aus Holz für Hamburg
Bauen
Ein Hochhaus aus Holz für Hamburg

Die weltweite Zementherstellung stößt jährlich mehr CO2 aus als der Luftverkehr. Ein nachwachsender Rohstoff soll Bauen umweltfreundlicher machen.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. Transformation Söder will E-Auto-Gutschein beim Kauf von Verbrennern
  2. Kohlendioxidabscheidung Norwegen fördert Klimaschutzprojekt mit 1,5 Milliarden Euro
  3. Rohstoffe Kobalt-Kleinbergbau im Kongo soll besser werden

IT-Jobs: Die schwierige Suche nach dem richtigen Arbeitgeber
IT-Jobs
Die schwierige Suche nach dem richtigen Arbeitgeber

Nur jeder zweite Arbeitnehmer ist mit seinem Arbeitgeber zufrieden. Das ist fatal, weil Unzufriedenheit krank macht. Deshalb sollte die Suche nach dem passenden Job nicht nur dem Zufall überlassen werden.
Von Peter Ilg

  1. Digitalisierung in Firmen Warum IT-Teams oft übergangen werden
  2. Jobs Unternehmen können offene IT-Stellen immer schwerer besetzen
  3. Gerichtsurteile Wann fristlose Kündigungen für IT-Mitarbeiter rechtens sind

Artemis Accords: Mondverträge mit bitterem Beigeschmack
Artemis Accords
Mondverträge mit bitterem Beigeschmack

"Sicherheitszonen" zum Rohstoffabbau auf dem Mond, das Militär darf tun, was es will, Machtfragen werden nicht geklärt, der Weltraumvertrag wird gebrochen.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Artemis Nasa engagiert Nokia für LTE-Netz auf dem Mond

    •  /