Abo
  • Services:

Half-Life 2 - Die zweite Episode kommt noch später

Längere Entwicklungszeit benötigt

Nach dem Verkaufserfolg des lange entwickelten Shooters Half-Life 2 hat sich Valve Software entschieden, die Geschichte des Spiels in Episodenform fortzusetzen. Die erste Episode erschien bereits mit einiger Verspätung, auch die zweite Episode wird noch länger als erwartet bis zur Fertigstellung brauchen.

Artikel veröffentlicht am ,

Zuletzt hatte Valve davon geredet, "Half-Life 2: Episode Two" - das im Paket mit dem vielversprechenden Netzwerkshooter "Team Fortress 2" und dem Knobel-Mod "Portal" kommt - nicht mehr Ende 2006, sondern Anfang 2007 ausliefern zu wollen. Wie Valves Marketing-Chef Doug Lombari gegenüber CVG angab, wird daraus nun nichts, denn der angestrebte Veröffentlichungstermin wurde auf den Sommer 2007 verschoben. Damit dürften auch Team Fortress 2 und Portal entsprechend später erscheinen.

Ein Grund für die Verspätung wurde nicht genannt, allerdings ist Half-Life 2 inklusive der Episoden und der weiteren Beigaben mittlerweile nicht mehr nur für den PC, sondern auch für die Xbox 360 und die Playstation 3 geplant. Zudem hat Valve angekündigt, die zu Grunde liegende Source-Engine auf dem PC besser auf Multicore-Prozessoren anpassen zu wollen. Im Vergleich mit Episode One soll die Episode Two von Half-Life 2 mit deutlich mehr neuen Inhalten und mehr Spielzeit aufwarten.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 14,02€
  2. 39,99€ (Release 14.11.)
  3. 33,49€
  4. 6,37€

jens28 10. Jun 2007

Ich schließe mich dem völlig an.Veröffentlichungstermin hin oder her,eine Verzögerung...

~jaja~ 15. Nov 2006

Eben. ~g~

ThadMiller 15. Nov 2006

Das geht ja noch. Was ich nicht packen kann, ist wenn man ok mit k abkürzt. gruß Thad

ThadMiller 15. Nov 2006

Ich denke das, wenn sowas erstmal Standard wird, die Gefahr besteht das das eigentliche...

Mist 14. Nov 2006

Och scheisse man. noch mal 6 Monate auf TF2 warten. Ich halte es langsam nicht mehr aus.


Folgen Sie uns
       


Lenovo Yoga Book C930 mit E-Ink-Display ausprobiert (Ifa 2018)

Ein Convertible mit E-Ink-Display - das Yoga Book C930 ist ein Hingucker, aber wie bedient es sich? Wir haben es ausprobiert.

Lenovo Yoga Book C930 mit E-Ink-Display ausprobiert (Ifa 2018) Video aufrufen
Energietechnik: Die Verlockung der Lithium-Luft-Akkus
Energietechnik
Die Verlockung der Lithium-Luft-Akkus

Ein Akku mit der Energiekapazität eines Benzintanks würde viele Probleme lösen. In der Theorie ist das möglich. In der Praxis ist noch viel Arbeit nötig.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Elektroautos CDU will Bau von Akkuzellenfabriken subventionieren
  2. Brine4Power EWE will Strom unter der Erde speichern
  3. Forschung Akku für Elektroautos macht es sich im Winter warm

iOS 12 im Test: Auch Apple will es Nutzern leichter machen
iOS 12 im Test
Auch Apple will es Nutzern leichter machen

Apple setzt mit iOS 12 weniger auf aufsehenerregende Funktionen als auf viele kleine Verbesserungen für den Alltag. Das erinnert an Google und Android 9, was nicht zwingend schlecht ist.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Apple iOS 12.1 verrät neues iPad Pro
  2. Apple Siri-Kurzbefehle-App für iOS 12 verfügbar

iPhone Xs, Xs Max und Xr: Wer unterstützt die eSIM in den neuen iPhones?
iPhone Xs, Xs Max und Xr
Wer unterstützt die eSIM in den neuen iPhones?

Apples neue iPhones haben neben dem Nano-SIM-Slot eine eingebaute eSIM, womit der Konzern erstmals eine Dual-SIM-Lösung in seinen Smartphones realisiert. Die Auswahl an Netzanbietern, die eSIMs unterstützen, ist in Deutschland, Österreich und der Schweiz aber eingeschränkt - ein Überblick.
Von Tobias Költzsch

  1. Apple Das iPhone Xr macht's billiger und bunter
  2. Apple iPhones sollen Stiftunterstützung erhalten
  3. XMM 7560 Intel startet Serienfertigung für iPhone-Modem

    •  /