Abo
  • Services:

Ricoh Caplio RR730: Billigkamera mit 7,2-Megapixel-Auflösung

Videos lassen sich mit einer Auflösung von 320 x 240 Pixeln bei 30 Bildern pro Sekunde drehen. Gespeichert wird das Bild- und Videomaterial entweder auf dem internen Speicher mit 32 MByte Kapazität oder auf SD-Speicherkarten mit maximal 2 GByte Speichervolumen. Die Datenübertragung auf den PC erfolgt über USB 2.0. Eine Fernsehschnittstelle findet sich ebenfalls am Gerät.

Ricoh Caplio RR730
Ricoh Caplio RR730
Stellenmarkt
  1. Beckhoff Automation GmbH & Co. KG, Verl
  2. M-net Telekommunikations GmbH, München

Die Stromversorgung erfolgt über zwei AA-Zellen. Die Ausbeute ist allerdings recht gering: Ungefähr 80 Aufnahmen mit Alkali-Mangan-Batterien sind gemäß CIPA-Standard möglich.

Die Ricoh Caplio RR730 misst 89,4 x 26 x 60 mm bei einem Leergewicht von ca. 120 Gramm. Sie soll ab Ende November 2006 zu einem Preis von 229,- Euro lieferbar sein.

 Ricoh Caplio RR730: Billigkamera mit 7,2-Megapixel-Auflösung
  1.  
  2. 1
  3. 2


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. 3 Blu-rays für 15€, 2 Neuheiten für 15€)
  2. (u. a. Logan, John Wick, Alien Covenant, Planet der Affen Survival)

JanD 19. Nov 2006

Wow, der Test auf http://www.dkamera.de ist ja mehr als umfangreich! Ich stehe kurz vor...

Halsab Schneider 16. Nov 2006

Ach, und du schleppst immer 2000W-Scheinwerfer mit, wenn du n Photo machst? Wird schon...

immer das gleiche 14. Nov 2006

Das ist in der Tat unterste Kategorie.

quarks 14. Nov 2006

Ein UVP von 229,00 Euro ist doch super günstig. Damit kann dann MM und S die Kamera als...

x1XX1x 14. Nov 2006

"teuer" in bezug auf amateur-geräte ist bei mir 500 euro. ich glaube dir nicht, dass man...


Folgen Sie uns
       


Dark Rock Pro TR4 - Test

Der Dark Rock Pro TR4 von Be quiet ist einer der wenigen Luftkühler für AMDs Threadripper-Prozessoren. Im Test schneidet er sehr gut ab, da die Leistung hoch und die Lautheit niedrig ausfällt. Bei der Montage und der RAM-Kompatibilität gibt es leichte Abzüge, dafür ist der schwarze Look einzigartig.

Dark Rock Pro TR4 - Test Video aufrufen
Gaming-Tastaturen im Test: Neue Switches für Gamer und Tipper
Gaming-Tastaturen im Test
Neue Switches für Gamer und Tipper

Corsair und Roccat haben neue Gaming-Tastaturen auf den Markt gebracht, die sich vor allem durch ihre Switches auszeichnen. Im Test zeigt sich, dass Roccats Titan Switch besser zum normalen Tippen geeignet ist, aber nicht an die Geschwindigkeit des Corsair-exklusiven Cherry-Switches herankommt.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Azio RCK Retrotastatur wechselt zwischen Mac und Windows-Layout
  2. OLKB Planck im Test Winzig, gerade, programmierbar - gut!
  3. Alte gegen neue Model M Wenn die Knickfedern wohlig klackern

Mars Insight: Nasa hofft auf Langeweile auf dem Mars
Mars Insight
Nasa hofft auf Langeweile auf dem Mars

Bei der Frage, wie es im Inneren des Mars aussieht, kann eine Raumsonde keine spektakuläre Landschaft gebrauchen. Eine möglichst langweilige Sandwüste wäre den beteiligten Wissenschaftlern am liebsten. Der Nasa-Livestream zeigte ab 20 Uhr MEZ, dass die Suche nach der perfekten Langeweile tatsächlich gelang.

  1. Astronomie Flüssiges Wasser auf dem Mars war Messfehler
  2. Mars Die Nasa gibt den Rover nicht auf
  3. Raumfahrt Terraforming des Mars ist mit heutiger Technik nicht möglich

Google Nachtsicht im Test: Starke Nachtaufnahmen mit dem Pixel
Google Nachtsicht im Test
Starke Nachtaufnahmen mit dem Pixel

Gut einen Monat nach der Vorstellung der neuen Pixel-Smartphones hat Google die Kamerafunktion Nachtsicht vorgestellt. Mit dieser lassen sich tolle Nachtaufnahmen machen, die mit denen von Huaweis Nachtmodus vergleichbar sind - und dessen Qualität bei Selbstporträts deutlich übersteigt.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Pixel 3 Google patcht Probleme mit Speichermanagement
  2. Smartphone Google soll Pixel 3 Lite mit Kopfhörerbuchse planen
  3. Google Dem Pixel 3 XL wächst eine zweite Notch

    •  /