Abo
  • Services:
Anzeige

Aggreg8: Microsofts neues Social Network

Dienst richtet sich an IT-Profis

Ohne große Ankündigung hat Microsoft mit Aggreg8 ein soziales Netzwerk freigeschaltet, das als MySpace für IT-Profis bezeichnet wird. Derzeit sieht das Ganze allerdings noch nach einer Beta-Version aus.

Die Ankündigung erfolgte nur über das Blog von Microsoft-Mitarbeiter Kevin Remde, in der er selbst den Vergleich zwischen MySpace und Aggreg8 zieht. IT-Profis sollen sich bei dem Dienst in verschiedenen Arbeitsgruppen austauschen können. Neben dem gewöhnlichen Netzwerkgedanken soll beispielsweise auch der Austausch von Skripten und Werkzeugen möglich sein.

Anzeige

Ferner ist es auch möglich, eigene Arbeitsgruppen zu erstellen. Allerdings macht Aggreg8 noch einen unfertigen Eindruck und ist daher eher als Beta-Version anzusehen. Um Aggreg8 zu nutzen, ist eine Windows-Live-ID notwendig. Die FAQ beantwortet einige Fragen zu dem Dienst.

Laut eines Blog-Eintrags hat der ehemalige Besitzer der verwendeten Domains Aggreg8.com und Aggreg8.net diese für 5.000 US-Dollar an Microsoft verkauft. Mit The Hive hatte der Softwarehersteller bereits 2005 ein soziales Netzwerk für Entwickler gestartet.


eye home zur Startseite
AlgorithMan 14. Nov 2006

excel überhaupt starten zu können qualifiziert einen doch schon für Windows Zertifikate...

Tsasa 14. Nov 2006

Nur dass geeks mit ihrer netzwerkkarte sprechen (sollen). Tsasa



Anzeige

Stellenmarkt
  1. MBtech Group GmbH & Co. KGaA, Stuttgart
  2. IT Services mpsna GmbH, Herten
  3. Bosch Software Innovations GmbH, Berlin
  4. Robert Bosch GmbH, Berlin


Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Sony Xperia L1 für 139€)
  2. 139€
  3. 499,99€ - Wieder bestellbar. Ansonsten gelegentlich bezügl. Verfügbarkeit auf der Bestellseite...

Folgen Sie uns
       


  1. Bundestagswahl 2017

    Union und SPD verlieren, Jamaika-Koalition rückt näher

  2. IFR

    Zahl der verkauften Haushaltsroboter steigt stark an

  3. FTTH

    CDU für Verkauf der Telekom-Aktien

  4. Konkurrenz

    Unitymedia gegen Bürgerprämie für Glasfaser

  5. Arduino MKR GSM und WAN

    Mikrocontroller-Boards überbrücken weite Funkstrecken

  6. Fahrdienst

    London stoppt Uber, Protest wächst

  7. Facebook

    Mark Zuckerberg lenkt im Streit mit Investoren ein

  8. Merged-Reality-Headset

    Intel stellt Project Alloy ein

  9. Teardown

    Glasrückseite des iPhone 8 kann zum Problem werden

  10. E-Mail

    Adobe veröffentlicht versehentlich privaten PGP-Key im Blog



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Bundestagswahl 2017: Viagra, Datenbankpasswörter und uralte Sicherheitslücken
Bundestagswahl 2017
Viagra, Datenbankpasswörter und uralte Sicherheitslücken
  1. Zitis Wer Sicherheitslücken findet, darf sie behalten
  2. Merkel im Bundestag "Wir wollen nicht im Technikmuseum enden"
  3. TV-Duell Merkel-Schulz Die Digitalisierung schafft es nur ins Schlusswort

Olympus Tough TG5 vs. Nikon Coolpix W300: Die Schlechtwetter-Kameras
Olympus Tough TG5 vs. Nikon Coolpix W300
Die Schlechtwetter-Kameras
  1. Mobilestudio Pro 16 im Test Wacom nennt 2,2-Kilogramm-Grafiktablet "mobil"
  2. HP Z8 Workstation Mit 3 TByte RAM und 56 CPU-Kernen komplexe Bilder rendern
  3. Meeting Owl KI-Eule erkennt Teilnehmer in Meetings

E-Paper-Tablet im Test: Mit Remarkable machen digitale Notizen Spaß
E-Paper-Tablet im Test
Mit Remarkable machen digitale Notizen Spaß
  1. Smartphone Yotaphone 3 kommt mit großem E-Paper-Display
  2. Display E-Ink-Hülle für das iPhone 7

  1. Re: Jamaika wird nicht halten

    Neratiel | 04:29

  2. Re: Selbstgemachtes Problem

    bombinho | 03:12

  3. Re: Endlich Reißleine ziehen.

    bombinho | 03:09

  4. Re: Dagegen! [solution inside]

    bombinho | 03:02

  5. Re: Wieso hat die PARTEI keine absolute Mehrheit?

    mnementh | 02:05


  1. 19:04

  2. 15:18

  3. 13:34

  4. 12:03

  5. 10:56

  6. 15:37

  7. 15:08

  8. 14:28


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel