• IT-Karriere:
  • Services:

SearchMash: Google experimentiert mit neuer Suche

Spielfeld für neue Ideen zur Bedienung von Suchmaschinen

Mit "SearchMash" testet Google neue Wege der Websuche und vor allem neue Funktionen in der Interaktion mit dem Benutzer. Die Site wird als Experimentierfeld für neue Ideen genutzt.

Artikel veröffentlicht am ,

SearchMash soll sich ständig ändern, neue Funktionen dort ausprobiert werden, so Google. Dabei geht es Google primär um die Benutzerschnittstelle und neue Wege, die Suche zu vereinfachen bzw. Suchergebnisse darzustellen.

Stellenmarkt
  1. Schwarz Dienstleistung KG, Raum Neckarsulm
  2. BÄKO München Altbayern und Schwaben eG, Taufkirchen

So lässt sich derzeit beispielsweise zu den einzelnen Links in den Suchergebnissen ein Optionsmenü öffnen, um die entsprechenden URLs in einem neuen Fenster zu öffnen, die Kopie aus dem Cache oder weitere Ergebnisse der entsprechenden Seite anzuzeigen.

Darüber hinaus werden die Ergebnisse der Web- und Bildsuche auf einer Seite dargestellt, die Details lassen sich aber abschalten, es erscheint dann nur eine knappe Zusammenfassung der Suchergebnisse. Auch eine Wikipedia-Suche ist integriert.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (u. a. Roccat Kain 122 Aimo für 53,99€, Roccat Kain 200 Aimo für 74,99€)
  2. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)

beobachter 13. Nov 2006

Google hat nochmal für diese Werbung bezahlt von daher...


Folgen Sie uns
       


Razer Eracing Simulator ausprobiert (CES 2020)

Der Eracing Simulator von Razer versucht, das Fahrgefühl in einem Rennwagen wiederzugeben. Dank Motoren und einer großen Leinwand ist die Immersion sehr gut, wie Golem.de im Hands on feststellen konnte.

Razer Eracing Simulator ausprobiert (CES 2020) Video aufrufen
Nitropad im Test: Ein sicherer Laptop, der im Alltag kaum nervt
Nitropad im Test
Ein sicherer Laptop, der im Alltag kaum nervt

Das Nitropad schützt vor Bios-Rootkits oder Evil-Maid-Angriffen. Dazu setzt es auf die freie Firmware Coreboot, die mit einem Nitrokey überprüft wird. Das ist im Alltag erstaunlich einfach, nur Updates werden etwas aufwendiger.
Ein Praxistest von Moritz Tremmel und Sebastian Grüner

  1. Nitropad X230 Nitrokey veröffentlicht abgesicherten Laptop
  2. LVFS Coreboot-Updates sollen nutzerfreundlich werden
  3. Linux-Laptop System 76 verkauft zwei Laptops mit Coreboot

Wolcen im Test: Düster, lootig, wuchtig!
Wolcen im Test
Düster, lootig, wuchtig!

Irgendwo zwischen Diablo und Grim Dawn: Die dreckige Spielwelt von Wolcen - Lords Of Mayhem ist Schauplatz für ein tolles Hack'n Slay - egal ob offline oder online, alleine oder gemeinsam. Und mit Cryengine.
Ein Test von Marc Sauter

  1. Project Mara Microsoft kündigt Psychoterror-Simulation an
  2. Active Gaming Footwear Puma blamiert sich mit Spielersocken
  3. Simulatoren Nach Feierabend Arbeiten spielen

Alphakanal: Gimp verrät Geheimnisse in Bildern
Alphakanal
Gimp verrät Geheimnisse in Bildern

Wer in Gimp in einem Bild mit Transparenz Bildbereiche löscht, der macht sie nur durchsichtig. Dieses wenig intuitive Verhalten kann dazu führen, dass Nutzer ungewollt Geheimnisse preisgeben.


      •  /