Abo
  • Services:

AMDs 4x4: Zwei Dual-Core-CPUs schon ab 1.000,- US-Dollar

Blockdiagramm von 4x4
Blockdiagramm von 4x4
Mit den vier Kernen erklärt sich die erste "4" im Namen der AMD-Plattform, die zweite derartige Ziffer ist durch die Möglichkeit definiert, zwei Grafikkarten 7950 GX2 von Nvidia zu verbauen. Auf jeder steckt eine GPU, was wieder 4 Grafikprozessoren bedeutet. Der Strombedarf eines so voll aufgerüsteten Systems dürfte aber wieder an der Schallmauer von netto 500 Watt unter Last kratzen. Der Nvidia-Chipsatz für 4x4 unterstützt für die Grafikkarten zwei PCI-Express-Slots mit x16 sowie zwei weitere Steckplätze für x8-Karten. Dazu kommen noch ganze 12 SATA-Ports und immerhin noch ein Anschluss für parallele IDE-Geräte wie einen schon vorhandenen DVD-Brenner.

Stellenmarkt
  1. SEG Automotive Germany GmbH, Stuttgart-Weilimdorf
  2. AraCom IT Services AG, Augsburg, München, Stuttgart, Bamberg

Miss 4x4: AMD-Direktorin Leslie Sobon
Miss 4x4: AMD-Direktorin Leslie Sobon
AMD zeigte sich darüber im Klaren, dass vor allem Spiele noch nicht von der Kraft der vier Kerne profitieren - auch Intel hatte bei seinen Vorab-Benchmarks vor allem gut in Threads aufgeteilte Multimedia-Anwendungen auf den QX6700 losgelassen. Aber, so AMD-Direktorin Leslie Sobon, im Jahr 2007 sollen über 20 Spiele mit Multi-Threading erscheinen. Dass es auch im Weihnachtsgeschäft 2006 nur sehr wenige Threading-Spiele geben wird, hatte auch Intel schon zugegeben. AMD meint, dass auch PC-Fans immer mehr "Megatasking" betreiben würden: Während ein Spiel gespielt wird, kann man im Hintergrund noch ein HD-Video codieren und einen anderen HD-Film über das Netzwerk schicken. Da sich diese Aufgaben auf die Kerne verteilen, soll das Spiel im Vordergrund nicht beeinträchtigt werden.

AMDs Versprechen: Acht Kerne mit selber Plattform
AMDs Versprechen: Acht Kerne mit selber Plattform
In puncto Software für vier Kerne wurde AMD noch etwas deutlicher als Intel bisher. Nur Vista Ultimate, das auch eine Lizenz für zwei Prozessor-Sockel bietet, läuft optimal mit der 4x4-Plattform. Das verteuert die Lösung weiter, ist aber kein zeitliches Hindernis: So richtig auf den Markt kommt 4x4 laut AMDs Aussagen in München erst im ersten Quartal 2007. Noch im November 2006 will AMD auch alle noch fehlenden Details zu 4x4 verraten. Außerdem scheint es möglich, dass AMD 4x4 im Weihnachtsgeschäft zumindest schon in Komplett-PCs anbietet, wie dies beispielsweise mit den ersten GX2-Karten schon Nvidia getan hatte. Als einen "Launch-Partner" nannte AMD den PC-Hersteller Alienware, dessen 4x4-Rechner auf parallelen Veranstaltungen in den USA auch schon zu sehen war. In München führte AMD jedoch noch keinen 4x4-Rechner im Betrieb vor und nannte auch keine Benchmark-Werte - etwas mehr Understatement, als Intel es mit dem QX6700 ebenfalls drei Monate vor Markteinführung gezeigt hatte.

 AMDs 4x4: Zwei Dual-Core-CPUs schon ab 1.000,- US-Dollar
  1.  
  2. 1
  3. 2


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 4,67€
  2. 4,99€
  3. 4,99€
  4. 4,99€

J.W. 12. Nov 2006

Typ, mal locker durch die hose atmen. Bei dir scheint da unten ja ne Menge Luft zum atmen...

Randal 12. Nov 2006

Also wenn AMD es schafft, innerhalb von ein paar Monaten mit so einer Lösung auf Intels...

narf 11. Nov 2006

Das bezog sich ja auf die AKTUELLE SITUATION !

BSDDaemon 10. Nov 2006

Also garantierst du, dass Komplett PCs alle mit der Ultimate Version kommen. Ich hoffe...

BlubLingLing 10. Nov 2006

Bald kommt dann der SLI-PC in handel, den kann man dann zusammenstecken, damit gibts...


Folgen Sie uns
       


Sechs Bluetooth-Hörstöpsel im Test

Wir haben sechs neue Bluetooth-Hörstöpsel getestet. Mit dabei sind Modelle von Sennheiser, Audio Technica, Master & Dynamic sowie HMD Global. Aber auch zwei Modelle kleinerer Startups sind vertreten. Und eines davon hat uns bezüglich der Akkulaufzeit sehr überrascht. Kein anderer von uns getesteter Bluetooth-Hörstöpsel hat bisher eine vergleichbar lange Akkulaufzeit zu bieten - wir kamen auf Werte von bis zu 11,5 Stunden statt der sonst üblichen drei bis fünf Stunden.

Sechs Bluetooth-Hörstöpsel im Test Video aufrufen
Echo Wall Clock im Test: Ach du liebe Zeit, Amazon!
Echo Wall Clock im Test
Ach du liebe Zeit, Amazon!

Die Echo Wall Clock hat fast keine Funktionen und die funktionieren auch noch schlecht: Amazons Wanduhr ist schon vielen US-Nutzern auf den Zeiger gegangen - im Test auch uns.
Ein Test von Ingo Pakalski

  1. Amazon Echo Link und Echo Link Amp kommen mit Beschränkungen
  2. Echo Wall Clock Amazon verkauft die Alexa-Wanduhr wieder
  3. Echo Wall Clock Amazon stoppt Verkauf der Alexa-Wanduhr wegen Technikfehler

Swobbee: Der Wechselakku kommt wieder
Swobbee
Der Wechselakku kommt wieder

Mieten statt kaufen, wechseln statt laden: Das Berliner Startup Swobbee baut eine Infrastruktur mit Lade- und Tauschstationen für Akkus auf. Ein ähnliches Geschäftsmodell ist schon einmal gescheitert. Dieses kann jedoch aufgehen.
Eine Analyse von Werner Pluta

  1. Elektromobilität Seoul will Zweirad-Kraftfahrzeuge und Minibusse austauschen
  2. Rechtsanspruch auf Wallboxen Wohnungswirtschaft warnt vor "Schnellschuss" bei WEG-Reform
  3. Innolith Energy Battery Schweizer Unternehmen entwickelt sehr leistungsfähigen Akku

Jobporträt: Wenn die Software für den Anwalt kurzen Prozess macht
Jobporträt
Wenn die Software für den Anwalt kurzen Prozess macht

IT-Anwalt Christian Solmecke arbeitet an einer eigenen Jura-Software, die sogar automatisch auf Urheberrechtsabmahnungen antworten kann. Dass er sich damit seiner eigenen Arbeit beraubt, glaubt er nicht. Denn die KI des Programms braucht noch Betreuung.
Von Maja Hoock

  1. Struktrurwandel IT soll jetzt die Kohle nach Cottbus bringen
  2. IT-Jobporträt Spieleprogrammierer "Ich habe mehr Code gelöscht als geschrieben"
  3. Recruiting Wenn die KI passende Mitarbeiter findet

    •  /