Abo
  • Services:

Helio Drift - Handy mit GPS-Modul und Google-Maps-Funktion

Chat-Produkt Buddy Beacon informiert per GPS über den Aufenthaltsort

Helio, ein Joint Venture zwischen dem Internet Service Provider EarthLink und dem koreanischen Telefonanbieter SK Telecom, hat mit dem Drift ein Samsung-Handy mit GPS-Modul vorgestellt, das mit Google Maps gekoppelt ist. Weiter hat das "Drift" eine Anwendung namens Buddy Beacon spendiert bekommen, die GPS mit Chat-Funktionen kombiniert, um zu erfahren, wo sich Chat-Partner aufhalten.

Artikel veröffentlicht am , yg

Helio Drift
Helio Drift
Die Kombination von eingebautem GPS und Google Maps Mobile auf dem Drift soll weitere Navigationssoftware erübrigen. So können die Nutzer zu Hause auf dem PC ein Restaurant oder die Adresse von Freunden auf Google Maps nachsehen und sich diese Daten aufs Handy laden. Sie können jedoch auch vor Ort ein Ziel eingeben und sich via GPS leiten lassen. Dabei wird die Route in Echtzeit inklusive Stau-Umfahrungsmöglichkeiten dargestellt. Dieser Service steht derzeit für etwa 30 Ballungsgebiete in den USA zur Verfügung. Wie bei dem PC-Äquivalent von Google Maps kann der Nutzer auch bei der mobilen Version das angezeigte Kartenmaterial nach Belieben vergrößern.

Inhalt:
  1. Helio Drift - Handy mit GPS-Modul und Google-Maps-Funktion
  2. Helio Drift - Handy mit GPS-Modul und Google-Maps-Funktion

Helio Drift
Helio Drift
Weiter können sich die Anwender mit der Funktion Buddy Beacon vergnügen. Statt wie bisher über Chat Kontakt aufzunehmen, kann jeder seine Kontaktliste (Buddy-Liste) dank des eingebauten GPS anzeigen lassen, wo er sich gerade befindet. Bis zu 25 Personen dürfen dadurch gleichzeitig erfahren, wo man sich gerade befindet. Wer sich beispielsweise in eine andere Kneipe bewegt, schickt einfach die neuen Ortsdaten per Knopfdruck an alle Kontakte.

Innerhalb dieser Anwendung kann der Nutzer auch eine SMS an eine oder mehrere Freunde verschicken und sie einladen, an einen bestimmten Ort mitzukommen. Und auch ein Anruf an diese Kontakte in der Nähe ist möglich.

"Wir folgen unserer Mission, hochentwickelte Drahtlos-Technologien aus Korea in die USA zu bringen, so dass Helios-Mitglieder die ganze Bandbreite der neuen, kabellosen Welt zur Verfügung steht", sagt Wonhee Sull, COO bei Helio. "Außergewöhnliche Hersteller wie Samsung oder Google verwirklichen in Zusammenarbeit mit Helio völlig neue, spezialisierte Geräte und Dienste wie das Drift."

Helio Drift - Handy mit GPS-Modul und Google-Maps-Funktion 
  1. 1
  2. 2
  3.  


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 5€ inkl. FSK-18-Versand
  2. (u. a. 3 Blu-rays für 15€, 2 Neuheiten für 15€)
  3. 5€ inkl. FSK-18-Versand

boonker 30. Nov 2006

ja stimmt absolut... deshalb haben die von www.gpsworx.de offene software verwendet, die...

boonker 30. Nov 2006

neues portal für live tracking, gps, mobile ortung am start. bei www.gpsworx.de kann man...

Langewisch 13. Nov 2006

... gibt es das auch von uns! ;)

Mike the wanderer 10. Nov 2006

ich daran: http://www.jtp.de/zentral/prospekt/gps-kamera.php

Netspy 09. Nov 2006

... versucht man den Kunden einzureden, dass das Handy doch für Fernsehen und andere...


Folgen Sie uns
       


Far Cry New Dawn - Test

Far Cry New Dawn ist eine wesentlich rundere und damit spaßigere Version von Far Cry 5 - wenn man über den Ingame-Shop hinwegsieht.

Far Cry New Dawn - Test Video aufrufen
Varjo VR-Headset im Hands on: Schärfer geht Virtual Reality kaum
Varjo VR-Headset im Hands on
Schärfer geht Virtual Reality kaum

Das VR-Headset mit dem scharfen Sichtfeld ist fertig: Das Varjo VR-1 hat ein hochauflösendes zweites Display, das ins Blickzentrum des Nutzers gespiegelt wird. Zwar sind nicht alle geplanten Funktionen rechtzeitig fertig geworden, die erreichte Bildschärfe und das Eyetracking sind aber beeindruckend - wie auch der Preis.
Ein Hands on von Tobias Költzsch

  1. Und täglich grüßt das Murmeltier Sony bringt VR-Spiel zu Kultfilm mit Bill Murray
  2. Steam Hardware Virtual Reality wächst langsam - aber stetig
  3. AntVR Stirnband soll Motion Sickness in VR verhindern

Digitaler Hausfriedensbruch: Bund warnt vor Verschärfung der Hackerparagrafen
Digitaler Hausfriedensbruch
Bund warnt vor Verschärfung der Hackerparagrafen

Ein Jahr Haft für das unbefugte Einschalten eines smarten Fernsehers? Unions-Politiker aus den Bundesländern überbieten sich gerade mit Forderungen, die Strafen für Hacker zu erhöhen und den Ermittlern mehr Befugnisse zu erteilen. Doch da will die Bundesregierung nicht mitmachen.
Von Friedhelm Greis

  1. Runc Sicherheitslücke ermöglicht Übernahme von Container-Host
  2. Security Metasploit 5.0 verbessert Datenbank und Automatisierungs-API
  3. Datenbank Fehler in SQLite ermöglichte Codeausführung

Carsharing: Regierung will Mobilitätsdienste per Gesetz stärken
Carsharing
Regierung will Mobilitätsdienste per Gesetz stärken

Die digitalen Plattformen für Carsharing und Carpooling sollen Rechtssicherheit bekommen. BMW, Daimler und VW sowie Uber & Co. stehen in den Startlöchern.
Ein Bericht von Daniel Delhaes und Markus Fasse

  1. Lobbyregister EU-Parlament verordnet sich mehr Transparenz
  2. Contract for the web Bundesregierung unterstützt Rechtsanspruch auf Internet
  3. Initiative D21 E-Government-Nutzung in Deutschland ist rückläufig

    •  /