Abo
  • Services:

Nvidia-Treiber für GeForce 8800 GTX/GTS erhältlich

Bisher nur für Windows XP und Media Center Edition

Passend zur Veröffentlichung der GeForce-8800-Grafikchipserie hat Nvidia auch einen speziellen Forceware-Grafiktreiber zum Download bereitgestellt. Dieser unterstützt nur Grafikkarten mit GeForce 8800 GTX/GTS und trägt die Versionsnummer 97.02.

Artikel veröffentlicht am ,

Die besseren Videobeschleunigungs- und Videofilter-Funktionen der GeForce-8800-Serie werden mit dem Treiber ForceWare 97.02 bereits unterstützt. Im Gegensatz zu vorherigen Treibern für die Vorgänger-Chips sollen zudem die Algorithmen für 2:2- & 3:2-Pulldown-Korrektur (Inverse Telecine) verbessert worden sein. Auch der Raum-Zeit-De-Interlacing-Algorithmus wurde überarbeitet. Dies gilt jeweils für niedrig bis hochauflösende Videos.

Stellenmarkt
  1. Universität Osnabrück, Osnabrück
  2. GoDaddy Operating Company, LLC., Hürth

Die GeForce-8800-Treiber enthalten das neue Nvidia-Control-Panel. Selbiges war auch schon in dem am 2. November 2006 erschienenen Treiber Forceware 93.71 (für Windows XP/2000, Windows XP MCE und 64-Bit-Windows) für die Vorgänger-Grafikchips zu finden.

Den für GeForce 8800 gedachten ForceWare-Treiber 97.02 (61,4 MByte) gibt es bisher nur für Windows XP und dessen Media Center Edition.



Anzeige
Top-Angebote
  1. 299€
  2. 499€ + Versand
  3. (-80%) 3,99€

F. Kustusch 27. Mär 2007

Gothic3 fan 09. Nov 2006

sieht so aus, als wenn dann der Support durch neue Treiber wegfallen würde und sich...

Frage. 09. Nov 2006

Wer ist Nüscht, und wo ist sein Text?!

BlaBla 09. Nov 2006

meinte natürlich den 96.97er scheiß zahlendreher

DexterF 09. Nov 2006

Ist bloss adaptives Deint., ein bisschen für die Presse aufgebläht. Für unbewegte Teile...


Folgen Sie uns
       


HP Z2 Mini Workstation - Test

Die Z2 Mini Workstation G3 kann uns im Test überzeugen - und das nicht als sehr schnelle Maschine, sondern als gut durchdachtes Gesamtkonzept.

HP Z2 Mini Workstation - Test Video aufrufen
Adblock Plus: Bundesgerichtshof erlaubt Einsatz von Werbeblockern
Adblock Plus
Bundesgerichtshof erlaubt Einsatz von Werbeblockern

Der Bundesgerichtshof hat im Streit um die Nutzung von Werbeblockern entschieden: Eyeo verstößt mit Adblock Plus gegen keine Gesetze. Axel Springer hat nach dem Urteil angekündigt, Verfassungsbeschwerde einreichen zu wollen.

  1. Urheberrecht Easylist muss Anti-Adblocker-Domain entfernen

Mobilfunk: Was 5G im Bereich Security bringt
Mobilfunk
Was 5G im Bereich Security bringt

In 5G-Netzwerken werden Sim-Karten für einige Anwendungsbereiche optional, das Roaming wird für Netzbetreiber nachvollziehbarer und sicherer. Außerdem verschwinden die alten Signalisierungsprotokolle. Golem.de hat mit einem Experten über Sicherheitsmaßnahmen im kommenden 5G-Netzwerk gesprochen.
Von Hauke Gierow

  1. IMSI Privacy 5G macht IMSI-Catcher wertlos
  2. DAB+ Radiosender hoffen auf 5G als Übertragungsweg
  3. Netzbetreiber 5G kommt endlich in die Umsetzungsphase

NUC8i7HVK (Hades Canyon) im Test: Intels Monster-Mini mit Radeon-Grafikeinheit
NUC8i7HVK (Hades Canyon) im Test
Intels Monster-Mini mit Radeon-Grafikeinheit

Unter dem leuchtenden Schädel steckt der bisher schnellste NUC: Der buchgroße Hades Canyon kombiniert einen Intel-Quadcore mit AMDs Vega-GPU und strotzt förmlich vor Anschlüssen. Obendrein ist er recht leise und eignet sich für VR - selten hat uns ein System so gut gefallen.
Ein Test von Marc Sauter und Sebastian Grüner

  1. Crimson Canyon Intel plant weiteren Mini-PC mit Radeon-Grafik
  2. NUC7CJYS und NUC7PJYH Intel bringt Atom-betriebene Mini-PCs
  3. NUC8 Intels Mini-PC hat mächtig viel Leistung

    •  /