Abo
  • Services:

Fertig: Windows Vista geht in Produktion

Auslieferung an den Handel am 30. Januar 2007

Wie Microsoft bekannt gab, geht Windows Vista in die Produktion. Damit hat Microsoft die Arbeiten an Windows Vista abgeschlossen. Ab dem 30. November 2006 sollen Unternehmen den Windows-XP-Nachfolger kaufen können. In den regulären Handel kommt Windows Vista dann am 30. Januar 2007.

Artikel veröffentlicht am ,

Windows Vista RC1
Windows Vista RC1
Im Juli 2002 machte Microsoft erste Ankündigungen zum Nachfolger von Windows XP, der damals den Codenamen Longhorn trug. Im Juli 2005 verriet Microsoft dann, dass die neue Windows-Version den Namen Windows Vista erhält.

Käufern von Windows XP gewährt Microsoft gegen eine Bearbeitungsgebühr einen Wechsel zu Windows Vista, sobald die neue Version verfügbar ist. Seit September 2006 stehen zumindest die US-Preise für Windows Vista fest. Deutsche Preisangaben hat Microsoft noch immer für sich behalten.



Anzeige
Top-Angebote
  1. 12,49€
  2. 219€ + Versand (Vergleichspreis 251€)
  3. 69€
  4. (u. a. Destiny 2 PS4 für 9,99€)

Bigdaddy 14. Nov 2006

WinME und Win98 zu WinXP ist aber kein Vergleich zu WinXP auf WinVista (WinV ^^). Denn z...

MacOssy 11. Nov 2006

Welche Schreckensvision... mir fröstelt..

cos3 10. Nov 2006

das liegt wieder daran, dass sehr viele genau aus diesem grund.. weil auf allen rechnern...

bek 10. Nov 2006

Ich hoffe, daß irgendwann einmal ein neuer User fertig ist, der VOR der Installlation...

-=MOMSY=- 10. Nov 2006

war der ernst gemeint?


Folgen Sie uns
       


Ark Survival Evolved für Smartphones - angespielt

Wir spielen Ark Survival Evolved auf einem Google Pixel 2.

Ark Survival Evolved für Smartphones - angespielt Video aufrufen
Always Connected PCs im Test: Das kann Windows 10 on Snapdragon
Always Connected PCs im Test
Das kann Windows 10 on Snapdragon

Noch keine Konkurrenz für x86-Notebooks: Die Convertibles mit Snapdragon-Chip und Windows 10 on ARM sind flott, haben LTE integriert und eine extrem lange Akkulaufzeit. Der App- und der Treiber-Support ist im Alltag teils ein Manko, aber nur eins der bisherigen Geräte überzeugt uns.
Ein Test von Marc Sauter und Oliver Nickel

  1. Qualcomm "Wir entwickeln dediziertes Silizium für Laptops"
  2. Windows 10 on ARM Microsoft plant 64-Bit-Support ab Mai 2018
  3. Always Connected PCs Vielversprechender Windows-RT-Nachfolger mit Fragezeichen

Raumfahrt: Großbritannien will wieder in den Weltraum
Raumfahrt
Großbritannien will wieder in den Weltraum

Die Briten wollen eigene Raketen bauen und von Großbritannien aus starten. Ein Teil des Geldes dafür kommt auch von Investoren und staatlichen Investitionsfonds aus Deutschland.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Esa Sonnensystemforschung ohne Plutonium
  2. Jaxa Japanische Sonde Hayabusa 2 erreicht den Asteroiden Ryugu
  3. Mission Horizons @Astro_Alex fliegt wieder

Battlefield 5 Closed Alpha angespielt: Schneller sterben, länger tot
Battlefield 5 Closed Alpha angespielt
Schneller sterben, länger tot

Das neue Battlefield bekommt ein bisschen was von Fortnite und wird allgemein realistischer und dynamischer. Wir konnten in der Closed Alpha Eindrücke sammeln und erklären die Änderungen.
Von Michael Wieczorek

  1. Battlefield 5 Mehr Reaktionsmöglichkeiten statt schwächerer Munition
  2. Battlefield 5 Closed Alpha startet mit neuen Systemanforderungen
  3. Battlefield 5 Schatzkisten und Systemanforderungen

    •  /