Abo
  • Services:

Satte Gewinne für Hansenet dank Alice

Vergleichsweise zögerliche Neueinstellungen

Während die Telekom herbe Umsatzeinbußen hinnehmen muss und dem Konzern die Kunden davonlaufen, verzeichnet Hansenet ein Umsatzwachstum von 89 Prozent im Vergleich zum Vorjahr. So sollen 2006 etwa 375 Millionen Euro erlöst worden sein im Vergleich zu 198 Millionen Euro im Jahr 2005. Auch die Kundenzahl hat laut Hansenet um 83 Prozent zugenommen. So zählt der Telefonanbieter inzwischen 840.000 Kunden. Neueinstellungen hat das Unternehmen mit 56 Prozent Wachstum in sehr viel bescheidenerem Maße vorgenommen.

Artikel veröffentlicht am , yg

Hansenet schreibt den wirtschaftlichen Erfolg vor allem "Alice" zu, erklärt Geschäftsführer Harald Rösch. Vor allem Alice Fun flat, das Paket aus Telefon und DSL, soll viele Kunden locken. Dabei sind die verschiedenen Alice-Produkte nur in gut 230 Städten verfügbar.

Stellenmarkt
  1. Fraunhofer-Institut für Arbeitswirtschaft und Organisation IAO, Stuttgart, Esslingen
  2. eco Verband der Internetwirtschaft e.V., Köln

In den ersten neun Monaten will Alice mehr als 250.000 Privat- und Geschäftskunden dazugewonnen haben. Im Vergleich zum Vorjahreszeitraum steigerte Alice bis Ende September 2006 die Kundenzahl von 460.000 um 83 Prozent auf insgesamt 840.000 Kunden. Die meisten (97 Prozent) haben sich für das Breitband/DSL-Angebot entschieden. Bis September 2006 erreichte der Ertrag vor Zinsen, Steuern und Abschreibungen (EBITDA) 99 Millionen Euro.

Auch 2007 will das Unternehmen weiter expandieren und bis Ende 2007 einen großen Teil aller deutschen Haushalte mit seinem Netz versorgen.



Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 5€ inkl. FSK-18-Versand
  2. (u. a. ES Blu-ray 10,83€, Die nackte Kanone Blu-ray-Box-Set 14,99€)
  3. 5€ inkl. FSK-18-Versand
  4. (u. a. 3 Blu-rays für 15€, 2 Neuheiten für 15€)

Philantrop 09. Nov 2006

Wenn du mal mit 1&1 Probleme hattest - DANN hattest du richtige Probleme. Hangle dich...

Ethelbert 08. Nov 2006

Die haben ja auch das letzte mal, als die Terminierungsentgelte für Anrufe auf...

XP55T2P4 08. Nov 2006

Ich war auch mal vor langer Zeit User von Arcor und sogar recht zufrieden, bis ich dann...

schlappenprinz 08. Nov 2006

Würde mich freuen, wenn die "satten Gewinne" in die Abteilung "Entwicklung" und die...

mork@from.org 08. Nov 2006

Skandal!


Folgen Sie uns
       


HP Omen X Emporium 65 Gaming-Fernseher - Hands on

Wir haben uns den übergroßen 144-Hz-Gaming-TV von HP auf der CES 2019 näher angesehen.

HP Omen X Emporium 65 Gaming-Fernseher - Hands on Video aufrufen
Padrone angesehen: Eine Mausalternative, die funktioniert
Padrone angesehen
Eine Mausalternative, die funktioniert

CES 2019 Ein Ring soll die Computermaus ersetzen: Am Zeigefinger getragen macht Padrone jede Oberfläche zum Touchpad. Der Prototyp fühlt sich bei der Bedienung überraschend gut an.
Von Tobias Költzsch

  1. Videostreaming Plex will Filme und Serien kostenlos und im Abo anbieten
  2. People Mover Rollende Kisten ohne Fahrer
  3. Solar Cow angesehen Elektrische Kuh gibt Strom statt Milch

IT-Jobs: Ein Jahr als Freelancer
IT-Jobs
Ein Jahr als Freelancer

Sicher träumen nicht wenige festangestellte Entwickler, Programmierer und andere ITler davon, sich selbstständig zu machen. Unser Autor hat vor einem Jahr den Schritt ins Vollzeit-Freelancertum gewagt und bilanziert: Vieles an der Selbstständigkeit ist gut, aber nicht alles. Und: Die Freiheit des Freelancers ist relativ.
Ein Erfahrungsbericht von Marvin Engel

  1. Job-Porträt Die Cobol Cowboys auf wichtiger Mission
  2. IT Frauen, die programmieren und Bier trinken
  3. Software-Entwickler CDU will Online-Weiterbildung à la Netflix

IT-Sicherheit: 12 Lehren aus dem Politiker-Hack
IT-Sicherheit
12 Lehren aus dem Politiker-Hack

Ein polizeibekanntes Skriptkiddie hat offenbar jahrelang unbemerkt Politiker und Prominente ausspähen können und deren Daten veröffentlicht. Welche Konsequenzen sollten für die Sicherheit von Daten aus dem Datenleak gezogen werden?
Eine Analyse von Friedhelm Greis

  1. Datenleak Ermittler nehmen Verdächtigen fest
  2. Datenleak Politiker fordern Pflicht für Zwei-Faktor-Authentifizierung
  3. Politiker-Hack Wohnung in Heilbronn durchsucht

    •  /