• IT-Karriere:
  • Services:

Web AIM: Sofortnachrichten von der eigenen Website

Entwicklerwerkzeuge für Integration des Instant Messengers auf eigenen Seiten

AOL hat im Rahmen seines Open-AIM-Programms eine Funktion veröffentlicht, mit der der Sofortnachrichtendienst "AOL Instant Messaging" von beliebigen Websites aus genutzt werden kann. Die API und die dazugehörigen Code-Schnipsel zur Integration in die Website nennt AOL AIM Whimsicals.

Artikel veröffentlicht am ,

Die Whimsicals erweitern das AOL Open AIM, welches das Unternehmen im März 2006 gestartet hatte. Webbasierte Sofortnachrichten an sich sind nichts Neues - doch wurden diese Dienste bislang hauptsächlich von Drittanbietern wie meboo.com offeriert.

Stellenmarkt
  1. Deutsche Nationalbibliothek, Frankfurt am Main
  2. Sagemcom Dr. Neuhaus GmbH, Rostock

Die mit AOLs AIM Whimsicals angebotenen Funktionalitäten stehen jedoch Webentwicklern zur Verfügung, die sie in ihren Anwendungen integrieren können. Informationen zur Verfügbarkeit des Chatpartners, seinem Profil und die eigene Buddylist können dabei ebenso genutzt werden wie Buddy-Icons, Hintergrundbilder, Smileys und Töne.

Natürlich kann auch der Chat selbst über die Website erfolgen. Die Funktionen sind auch fertig verfügbar in Form von HTML-Codeschnipseln als so genanntes Widget verfügbar.

Die Teilnahme an AOLs Open AIM erfordert eine kostenlose Registrierung über die Entwickler-Website des Herstellers.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 6,99€
  2. 7,99€

nospam thx 09. Nov 2006

ja für spamer ;/

Pedro 08. Nov 2006

....gääähn. http://www.skype.com/partners/online/casestudies/index.html

bene 08. Nov 2006

Wie wär's denn damit? http://www.icq.com/webtools/webmasters.html MnG, bene


Folgen Sie uns
       


Assassin's Creed Valhalla - Fazit

Im Video stellt Golem.de das Action-Rollenspiel Assassins's Creed Valhalla vor, das Spieler als Wikinger nach England schickt.

Assassin's Creed Valhalla - Fazit Video aufrufen
Made in USA: Deutsche Huawei-Gegner schweigen zu Juniper-Hintertüren
Made in USA
Deutsche Huawei-Gegner schweigen zu Juniper-Hintertüren

Zu unbequemen Fragen schweigen die Transatlantiker Manuel Höferlin, Falko Mohrs, Metin Hakverdi, Norbert Röttgen und Friedrich Merz. Das wirkt unredlich.
Eine Recherche von Achim Sawall

  1. Sandworm Hacker nutzen alte Exim-Sicherheitslücke aus

Smarte Lautsprecher im Vergleichstest: Amazon hat den Besten
Smarte Lautsprecher im Vergleichstest
Amazon hat den Besten

Echo 4, Nest Audio, Echo Dot 4 oder Homepod Mini? Bei smarten Lautsprechern für maximal 100 Euro ist die Größe entscheidend.
Ein Test von Ingo Pakalski

  1. Smarter Lautsprecher Google zeigt Nest Audio für 100 Euro
  2. Harman Kardon Portabler Lautsprecher mit Google Assistant und Airplay 2
  3. Smarter Lautsprecher Google bestätigt offiziell neuen Nest-Lautsprecher

Star Wars: Darth-Vader-Darsteller Dave Prowse ist tot
Star Wars
Darth-Vader-Darsteller Dave Prowse ist tot

Er war einer der großen Stars der originalen Star-Wars-Trilogie und doch kaum jemandem bekannt. David Prowse ist im Alter von 85 Jahren gestorben.
Ein Nachruf von Peter Osteried

  1. Spaceballs Möge der Saft mit euch sein
  2. The Mandalorian Erste Folge der zweiten Staffel ist online
  3. Star Wars Disney und Lego legen Star Wars Holiday Special neu auf

    •  /