Abo
  • IT-Karriere:

YouTube könnte bald auf Handys kommen

Angeblich laufen Verhandlungen zwischen YouTube und Verizon Wireless

Ein großer US-Mobilfunknetzbetreiber verhandelt derzeit mit der Video-Plattform YouTube über eine Anpassung der Video-Inhalte für Mobiltelefone. Dies berichtet das Wall Street Journal mit Verweis auf Insider-Informationen. Eine Bestätigung seitens YouTube gibt es nicht.

Artikel veröffentlicht am ,

Laut Wall Street Journal will Verizon Wireless YouTube-Videos so an Mobiltelefone anpassen, dass die Videos auch mit den kleinen Handy-Displays gut angesehen werden können. Der Netzbetreiber erhofft sich dadurch, das mobile Video-Schauen weiter voranzutreiben.

Die Zeitung geht davon aus, dass die Verhandlungen in den nächsten Wochen abgeschlossen werden. YouTube gab keinen Kommentar dazu ab, ob es solche Verhandlungen gibt. Sofern der Webbrowser auf dem Handy dazu in der Lage ist, lassen sich YouTube-Videos schon heute auf dem Mobiltelefon anzeigen. Nur sind diese dann nicht an die kleinen Displaymaße angepasst.



Anzeige
Top-Angebote
  1. 799,90€
  2. (u. a. Guild Wars 2 - Path of Fire 15,99€, PUBG Survivor Pass 3 6,99€, Die Sims 4 10,99€)
  3. (aktuell u. a. NZXT H500 Overwatch Special Edition Gehhäuse 129,90€, NZXT RGB Kit 79,90€)
  4. (Monitore ab 147,99€ und Laptops ab 279,00€)

Was hab ich davon 20. Jul 2007

fdfd

handyvid.de 10. Nov 2006

Tja da war aber wohl schon jemand schneller das gibt es schon unter www.handyvid.de

buesche 08. Nov 2006

youjambatube = myvideo.de die werden bestimmt als erstes noch ihre videos per...

afri_cola 07. Nov 2006

ne, wie gehabt mit flash https://www.golem.de/0502/36261.html


Folgen Sie uns
       


Sailfish OS auf dem Sony Xperia XA2 Plus ausprobiert

Sailfish OS gibt es als Sailfish X auch für einige Xperia-Smartphones von Sony. Wir haben uns die aktuelle Beta-Version auf dem Xperia XA2 Plus angeschaut.

Sailfish OS auf dem Sony Xperia XA2 Plus ausprobiert Video aufrufen
TES Blades im Test: Tolles Tamriel trollt
TES Blades im Test
Tolles Tamriel trollt

In jedem The Elder Scrolls verbringe ich viel Zeit in Tamriel, in TES Blades allerdings am Smartphone statt am PC oder an der Konsole. Mich überzeugen Atmosphäre und Kämpfe des Rollenspiels; der Aufbau der Stadt und der Charakter-Fortschritt aber werden geblockt durch kostspielige Trolle.
Ein Test von Marc Sauter

  1. Bethesda TES Blades startet in den Early Access
  2. Bethesda The Elder Scrolls 6 erscheint für nächste Konsolengeneration

Passwort-Richtlinien: Schlechte Passwörter vermeiden
Passwort-Richtlinien
Schlechte Passwörter vermeiden

Groß- und Kleinbuchstaben, mindestens ein Sonderzeichen, aber nicht irgendeins? Viele Passwort-Richtlinien führen dazu, dass Nutzer genervt oder verwirrt sind, aber nicht unbedingt zu sichereren Passwörtern. Wir geben Tipps, wie Entwickler es besser machen können.
Von Hanno Böck

  1. Acutherm Mit Wärmebildkamera und Mikrofon das Passwort erraten
  2. Datenschutz Facebook speicherte Millionen Passwörter im Klartext
  3. Fido-Sticks im Test Endlich schlechte Passwörter

Fitbit Versa Lite im Test: Eher smartes als sportliches Wearable
Fitbit Versa Lite im Test
Eher smartes als sportliches Wearable

Sieht fast aus wie eine Apple Watch, ist aber viel günstiger: Golem.de hat die Versa Lite von Fitbit ausprobiert. Neben den Sport- und Fitnessfunktionen haben uns besonders der Appstore und das Angebot an spaßigen und ernsthaften Anwendungen interessiert.
Von Peter Steinlechner

  1. Smartwatch Fitbit stellt Versa Lite für Einsteiger vor
  2. Inspire Fitbits neues Wearable gibt es nicht im Handel
  3. Charge 3 Fitbit stellt neuen Fitness-Tracker für 150 Euro vor

    •  /