Abo
  • Services:

Das beste deutsche Spiel - es kann wieder abgestimmt werden

Deutscher Entwicklerpreis 2006 startet mit vergrößerter Jury

Seit dem 6. November 2006 kann im Rahmen des Deutschen Entwicklerpreis wieder über die besten internationalen sowie aus Deutschland stammenden Computer-, Konsolen- und Handyspiele abgestimmt werden. Der Entwicklerpreis wird auch 2006 wieder vom Publikum und von einer einer Fachjury verliehen und umfasst 28 Kategorien.

Artikel veröffentlicht am ,

Die Spiele müssen innerhalb eines Jahres - im Zeitraum vom 16. Oktober 2005 bis zum 31. Oktober 2006 - erfolgreich auf den Markt gebracht worden sein. Neben dem kommerziellen Erfolg zählen aber eher neue Spielideen, technische Neuerungen, eine gelungene Bedienoberfläche und spielerische Qualitäten. In diesem Jahr sind über 140 Spiele eingereicht worden, über die das Publikum in 16 Kategorien noch bis zum 30. November 2006 online abstimmen kann.

Stellenmarkt
  1. Netze BW GmbH, Karlsruhe
  2. ORBIT Gesellschaft für Applikations- und Informationssysteme mbH, Bonn

Die auf 28 Journalisten und Branchenexperten erweiterte Jury wird ihrerseits in 12 Kategorien über die eingereichten Spiele abstimmen, darunter auch die Haupttrophäen "Bestes Deutsches Spiel 2006", "Bestes Internationales PC-Spiel" und "Bestes Deutsches Mobile Game 2006". Die Preisverleihung findet am 13. Dezember 2006 in der Lichtburg Essen statt.

Unter den eingereichten Spielen finden sich beispielsweise die deutschen Titel "Anno 1701", "Siedler 2 - Die nächste Generation" und das noch recht fehlerhafte "Gothic 3". 14 deutsche Nachwuchsentwickler treten um einen von Gamesload.de gesponserten, mit 10.000 Euro dotieren neuen Nachwuchspreis an.



Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 34,99€

Annonymus 14. Nov 2006

fischkuchen schrieb was zur Gothic 3 Demo Was willst du mit ner Demo von einem Spiel, das...

Muhahaha 08. Nov 2006

Jaja, von Gothic abraten und dafür Oblivion empfehlen ... Oblivion, dass mit seinem...

Borat 08. Nov 2006

du tust mir leid. da sind wohl so einige perlen der vergangenheit bislang an dir vorbei...

san 07. Nov 2006

Ich finde den Originaltext nicht mehr, aber laut den Hyperadmins des BSI sind...


Folgen Sie uns
       


Shadow of the Tomb Raider - Golem.de live Teil 2

In Teil 2 des Livestreams zu Shadow of the Tomb Raider finden wir lustige Grafikfehler und der Chat trinkt zu viel Bier, kann Michael aber trotzdem bei einigen Rätseln helfen.

Shadow of the Tomb Raider - Golem.de live Teil 2 Video aufrufen
SpaceX: Milliardär will Künstler mit zum Mond nehmen
SpaceX
Milliardär will Künstler mit zum Mond nehmen

Ein japanischer Milliardär ist der mysteriöse erste Kunde von SpaceX, der um den Mond fliegen will. Er will eine Gruppe von Künstlern zu dem Flug einladen. Die Pläne für das Raumschiff stehen kurz vor der Fertigstellung.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Mondwettbewerb Niemand gewinnt den Google Lunar X-Prize

Apple: iPhone Xs und iPhone Xs Max sind bierdicht
Apple
iPhone Xs und iPhone Xs Max sind bierdicht

Apple verdoppelt das iPhone X. Das Modell iPhone Xs mit 5,8 Zoll großem Display ist der Nachfolger des iPhone X und das iPhone Xs Max ist ein Plus-Modell mit 6,5 Zoll großem Display. Die Gehäuse sind sogar salzwasserfest und überstehen auch Bäder in anderen Flüssigkeiten.

  1. Apple iPhone 3GS wird in Südkorea wieder verkauft
  2. Drosselung beim iPhone Apple zahlt Kunden Geld für Akkutausch zurück
  3. NFC Yubikeys arbeiten ab sofort mit dem iPhone zusammen

Elektroroller-Verleih Coup: Zum Laden in den Keller gehen
Elektroroller-Verleih Coup
Zum Laden in den Keller gehen

Wie hält man eine Flotte mit 1.000 elektrischen Rollern am Laufen? Die Bosch-Tochter Coup hat in Berlin einen Blick hinter die Kulissen der Sharing-Wirtschaft gewährt.
Ein Bericht von Friedhelm Greis

  1. Neue Technik Bosch verkündet Durchbruch für saubereren Diesel
  2. Halbleiterwerk Bosch beginnt Bau neuer 300-mm-Fab in Dresden
  3. Zu hohe Investionen Bosch baut keine eigenen Batteriezellen

    •  /