Segway i2 kommt nach Deutschland

Hersteller hofft auf Straßenzulassung noch in diesem Jahr

Mit dem Segway i2 ist die zweite Generation des Einachs-Rollers nun in Deutschland erhältlich. Im August 2006 war die neue Generation des selbstbalancierenden Rollers erstmals vorgestellt worden.

Artikel veröffentlicht am ,

Segway i2
Segway i2
Der Segway i2 Personal Transporter wartet mit einem komplett überarbeiteten Metalldesign sowie zwei grundlegenden Neuerungen auf: Die Lenkung soll durch die neu entwickelte LeanSteer-Technik intuitiver werden und erfolgt einzig durch die Körperbewegungen des Fahrers. Außerdem gibt es mit dem Wireless InfoKey nun einen abnehmbaren Bordcomputer, der gleichzeitig als elektronischer Schlüssel und Wegfahrsperre dient.

Stellenmarkt
  1. Softwareentwickler (m/w/d) Embedded Systems - Linux
    SICK AG, Waldkirch bei Freiburg im Breisgau
  2. ERP Product Owner (m/w/d)
    Goldbeck GmbH, Bielefeld
Detailsuche

InfoKey
InfoKey
In Deutschland ist der PT i2 über die Segway-Zentrale in Deggendorf und lokale Segway-Händler zu beziehen. Allerdings fehlt dem Segway hier zu Lande noch die Straßenzulassung, so dass die Nutzung derzeit allein auf Privatgelände mit Zustimmung des Eigentümers erlaubt ist.

Bei Segway hofft man aber, dass sich dies bald ändert: Es gebe Anzeichen, dass das Bundesverkehrsministerium noch 2006 die allgemeine Straßenzulassung für den Segway PT erteilen könnte und der Roller dann auf Rad- und Fußwegen genutzt werden dürfe, heißt es in einer Pressemitteilung.

Der Segway i2 soll Geschwindigkeiten von bis zu 20 km/h erreichen. Je Untergrund und Gewicht des Fahrers sowie Fahrstil soll ein Segway mit einer Ladung des Lithium-Ionen-Akkus 24 bis 39 km schaffen. Bis zu 118 kg soll das Gerät dabei verkraften. Die Listenpreise für den Segway i2 liegt bei 6.716,- Euro.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


gexcube 08. Mär 2007

Strassenzulassung kommt!

gexcube 08. Mär 2007

Das wird bald ein teurer Spass!!! Segway-strassenzulassung kommt! www.citygleiter.de...

Roger 28. Nov 2006

Hallo Lord, du schreibst "was die welt nicht braucht". Du UND ich wir leben ja auch in...

Jen 08. Nov 2006

Das zeigt das du vor einigen Jahren kein Stern, Focus oder Spiegel gelesen hast. Leider...



Aktuell auf der Startseite von Golem.de
TADF Technologie
Samsung kauft Cynora in Bruchsal und entlässt alle

Der Cynora-Chef wollte das deutsche Start-up zum Einhorn entwickeln. Nun wurden die Patente und die TADF-Technologie von Samsung für 300 Millionen Dollar gekauft und das Unternehmen zerschlagen.

TADF Technologie: Samsung kauft Cynora in Bruchsal und entlässt alle
Artikel
  1. Brandenburg: DNS:Net-Verteiler sei wegen Telekom-Werbebanner überhitzt
    Brandenburg  
    DNS:Net-Verteiler sei wegen Telekom-Werbebanner überhitzt

    Bei DNS:Net kam es in dieser Woche bei starker Hitze zu einem Netzausfall in einem Ort. Schuld sei ein Werbebanner der Konkurrenz gewesen.

  2. Vodafone: Vantage Towers betreibt Sendestationen mit Wasserstoff
    Vodafone
    Vantage Towers betreibt Sendestationen mit Wasserstoff

    Bei der Entwicklung des Containers mit Wasserstoffmotor sind Erfahrungen aus Einsätzen bei der Flutkatastrophe im Ahrtal eingeflossen.

  3. Kryptogeld: Bitcoin wieder unter 20.000 US-Dollar, Fonds vor dem Aus
    Kryptogeld
    Bitcoin wieder unter 20.000 US-Dollar, Fonds vor dem Aus

    Ein Gericht hat die Liquidation von Three Arrows Capital angeordnet. Der Bitcoin sinkt wieder unter die Grenze von 20.000 US-Dollar.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • PNY RTX 3080 12GB günstig wie nie: 929€ • MindStar (MSI RX 6700 XT 499€, G.Skill DDR4-3600 32GB 165€, AMD Ryzen 9 5900X 375€) • Nur noch heute: NBB Black Week • Top-TVs bis 53% Rabatt • Top-Gaming-PC mit AMD Ryzen 7 RTX 3070 Ti 1.700€ • Samsung Galaxy S20 FE 5G 128GB 359€ [Werbung]
    •  /