• IT-Karriere:
  • Services:

Microsofts lokale Suche liefert 3D-Daten

Virtual Earth 3D wird direkt in Microsofts Suchmaschine eingebunden

Microsoft hat Virtual Earth 3D in die lokale Suche des Konzerns eingebunden. Das Online-Karten-Interface zeigt dreidimensionale Ansichten - derzeit nur von einigen ausgewählten Städten. Damit soll die Suche nach lokalen Informationen vereinfacht werden. Vorerst steht die Neuerung nur US-Bürgern zur Verfügung.

Artikel veröffentlicht am ,

Für die 15 US-Städte Atlanta, Baltimore, Boston, Dallas, Denver, Detroit, Fort Worth, Houston, Las Vegas, Los Angeles, Philadelphia, Phoenix, San Francisco, San Jose sowie Seattle liefert die Microsoft-Suche live.com 3D-Ansichten. Diese 3D-Darstellung verwendet Fotos von Städten und Landschaften, um fotorealistische 3D-Umgebungen zu erschaffen. Neben dieser 3D-Darstellung gibt es wie gehabt die bisherige 2D-Ansicht.

Stellenmarkt
  1. Lidl Digital, Neckarsulm
  2. WEINMANN Emergency Medical Technology GmbH + Co. KG, Hamburg

Microsoft will in Kürze 3D-Daten weiterer Städte nachtragen. Wann der Dienst auch für deutsche Nutzer kommen wird, ist derzeit nicht bekannt.

In die 3D-Landschaft bindet Microsoft auch Werbung ein, die wie Reklametafeln am Straßenrand stehen und somit eine Analogie zum realen Leben aufbauen. Zudem stehen kostenlose APIs bereit, um Virtual Earth 3D in eigene Webangebote einzubinden.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 18,69€
  2. (u. a. Star Wars: Squadrons für 29,99€, Star Wars Jedi: Fallen Order für 29,99€, Star Wars...

Striker1 11. Nov 2006

Das alleine hat leider nicht funktioniert. Aber die Ländereinstellung in der...

peter der meter 09. Nov 2006

die Aufnahmen bei google sind schon alt. Bei uns fehlt z.b. unser Bahnhof, den es schon...


Folgen Sie uns
       


Panasonic LUMIX DC-S5 im Hands on

Klein in der Hand, voll im Format - wir haben uns die neue Kamera von Panasonic angesehen.

Panasonic LUMIX DC-S5 im Hands on Video aufrufen
Mobilfunk: UMTS-Versteigerungstaktik wird mit Nobelpreis ausgezeichnet
Mobilfunk
UMTS-Versteigerungstaktik wird mit Nobelpreis ausgezeichnet

Sie haben Deutschland zum Mobilfunk-Entwicklungsland gemacht und wurden heute mit dem Nobelpreis ausgezeichnet: die Auktionstheorien von Paul R. Milgrom und Robert B. Wilson.
Ein IMHO von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Coronakrise Deutsche Urlaubsregionen verzeichnen starke Mobilfunknutzung
  2. LTE Telekom benennt weitere Gewinner von "Wir jagen Funklöcher"
  3. Mobilfunk Rufnummernportierung darf maximal 7 Euro kosten

Shifoo: Golem.de startet Betatest seiner Karriere-Coaching-Plattform
Shifoo
Golem.de startet Betatest seiner Karriere-Coaching-Plattform

Beratung, die IT-Profis in Job & Karriere effizient und individuell unterstützt: Golem.de startet die Video-Coaching-Plattform Shifoo. Hilf uns in der Betaphase, sie für dich perfekt zu machen, und profitiere vom exklusiven Angebot!

  1. Stellenanzeige Golem.de sucht Verstärkung für die Redaktion
  2. Stellenanzeige Golem.de sucht CvD (m/w/d)
  3. In eigener Sache Die 24-kernige Golem Workstation ist da

Artemis Accords: Mondverträge mit bitterem Beigeschmack
Artemis Accords
Mondverträge mit bitterem Beigeschmack

"Sicherheitszonen" zum Rohstoffabbau auf dem Mond, das Militär darf tun, was es will, Machtfragen werden nicht geklärt, der Weltraumvertrag wird gebrochen.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Artemis Nasa engagiert Nokia für LTE-Netz auf dem Mond

    •  /