Abo
  • Services:

WinUAE - Amiga-Emulator für Windows wurde verbessert

Annäherung an E-UAE

Die Windows-Version des Amiga-Emulators UAE (Ubiquitous Amiga Emulator) wurde erneut von Fehlern befreit und deutlich überarbeitet. Zudem nähern sich WinUAE 1.3.3 und der für andere Betriebssysteme entwickelte E-UAE weiter an.

Artikel veröffentlicht am ,

Der am 4. November 2006 erschienene Amiga-Emulator WinUAE 1.3.3 beseitigt zwar viele Fehler, die zum Teil zu Abstürzen führen konnten, bringt aber laut offizieller Website auch viele Optimierungen und neue Funktionen mit sich. Darunter etwa eine Emulation für Lightpens bzw. Lightguns, eine bessere Unterstützung für komprimierte Amiga-Software-Archive (7Zip integriert, Unrar.dll wird nun auch genutzt), eine teils neu geschriebene Sound-Emulation zwecks Beseitigung von Sound-Fehlern und eine automatische, direkte Nutzung des Catweasel-Floppy-Controllers MK4 (CWMK4) - selbst wenn der entsprechende Windows-Treiber nicht installiert ist. Eine Aktivierung der "100-prozentig akkuraten Sound-Emulation" soll nun zudem weniger Prozessorlast in Verbindung mit bestimmten Amiga-Spielen wie Paradroid 90 und Rambo 3 erzeugen.

Das neue WinUAE 1.3.3 findet sich unter www.winuae.net zum kostenloses Download. Zur Nutzung benötigt werden noch das Amiga-Betriebssystem Workbench und vor allem die "Amiga Kickstart ROMs" in Dateiform, die etwa Cloantos Emulatorpaket Amiga Forever 2006 beiliegen. Alternativ können Besitzer von alter Amiga-Hardware die Daten selbst auslesen.



Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. ASUS ROG Strix RTX 2070 OC für 579€, Razer Ornata Chroma für 69€ und viele weitere...
  2. (u. a. Niko 2, Willkommen bei den Sch'tis, Der Mann aus dem Eis)
  3. (u. a. FIFA 19, Battlefield V, NFL 19)
  4. (u. a. New Super Mario Bros. U Deluxe, Super Mario Party, Pokemon)

Evilcrusader.com 10. Nov 2006

doch, selbst eine Amiga-Emulation ist im Multitasking schneller, als jede Windows Version...

dag 07. Nov 2006

Hmm, ich hatte noch "Universal Amiga Emulator" im Hinterkopf.

mistake 06. Nov 2006

Soweit ich mich entsinne, gibt es das Catweasel eben gearde weil man mit dem PC...

Zeus 06. Nov 2006

Jein. Die Zip-Unterstützung ist schon länger an Board, allerdings kam sie erst später...


Folgen Sie uns
       


Command and Conquer (1995) - Golem retro_

Grünes Gold, Kane und - jedenfalls in Deutschland - Cyborgs statt Soldaten stehen im Mittelpunkt aller Nostalgie für Command & Conquer.

Command and Conquer (1995) - Golem retro_ Video aufrufen
IT-Sicherheit: 12 Lehren aus dem Politiker-Hack
IT-Sicherheit
12 Lehren aus dem Politiker-Hack

Ein polizeibekanntes Skriptkiddie hat offenbar jahrelang unbemerkt Politiker und Prominente ausspähen können und deren Daten veröffentlicht. Welche Konsequenzen sollten für die Sicherheit von Daten aus dem Datenleak gezogen werden?
Eine Analyse von Friedhelm Greis

  1. Datenleak Ermittler nehmen Verdächtigen fest
  2. Datenleak Politiker fordern Pflicht für Zwei-Faktor-Authentifizierung
  3. Politiker-Hack Wohnung in Heilbronn durchsucht

WLAN-Tracking und Datenschutz: Ist das Tracken von Nutzern übers Smartphone legal?
WLAN-Tracking und Datenschutz
Ist das Tracken von Nutzern übers Smartphone legal?

Unternehmen tracken das Verhalten von Nutzern nicht nur beim Surfen im Internet, sondern per WLAN auch im echten Leben: im Supermarkt, im Hotel - und selbst auf der Straße. Ob sie das dürfen, ist juristisch mehr als fraglich.
Eine Analyse von Harald Büring

  1. Gefahr für Werbenetzwerke Wie legal ist das Tracking von Online-Nutzern?
  2. Landtagswahlen in Bayern und Hessen Tracker im Wahl-O-Mat der bpb-Medienpartner
  3. Tracking Facebook wechselt zu First-Party-Cookie

Nubia Red Magic Mars im Hands On: Gaming-Smartphone mit Top-Ausstattung für 390 Euro
Nubia Red Magic Mars im Hands On
Gaming-Smartphone mit Top-Ausstattung für 390 Euro

CES 2019 Mit dem Red Magic Mars bringt Nubia ein interessantes und vor allem verhältnismäßig preiswertes Gaming-Smartphone nach Deutschland. Es hat einen Leistungsmodus und Schulter-Sensortasten, die beim Zocken helfen können.
Ein Hands on von Tobias Költzsch

  1. ATH-ANC900BT Audio Technica zeigt neuen ANC-Kopfhörer
  2. Smart Clock Lenovo setzt bei Echo-Spot-Variante auf Google Assistant
  3. Smart Tab Lenovo zeigt Mischung aus Android-Tablet und Echo Show

    •  /