Abo
  • Services:

WinUAE - Amiga-Emulator für Windows wurde verbessert

Annäherung an E-UAE

Die Windows-Version des Amiga-Emulators UAE (Ubiquitous Amiga Emulator) wurde erneut von Fehlern befreit und deutlich überarbeitet. Zudem nähern sich WinUAE 1.3.3 und der für andere Betriebssysteme entwickelte E-UAE weiter an.

Artikel veröffentlicht am ,

Der am 4. November 2006 erschienene Amiga-Emulator WinUAE 1.3.3 beseitigt zwar viele Fehler, die zum Teil zu Abstürzen führen konnten, bringt aber laut offizieller Website auch viele Optimierungen und neue Funktionen mit sich. Darunter etwa eine Emulation für Lightpens bzw. Lightguns, eine bessere Unterstützung für komprimierte Amiga-Software-Archive (7Zip integriert, Unrar.dll wird nun auch genutzt), eine teils neu geschriebene Sound-Emulation zwecks Beseitigung von Sound-Fehlern und eine automatische, direkte Nutzung des Catweasel-Floppy-Controllers MK4 (CWMK4) - selbst wenn der entsprechende Windows-Treiber nicht installiert ist. Eine Aktivierung der "100-prozentig akkuraten Sound-Emulation" soll nun zudem weniger Prozessorlast in Verbindung mit bestimmten Amiga-Spielen wie Paradroid 90 und Rambo 3 erzeugen.

Das neue WinUAE 1.3.3 findet sich unter www.winuae.net zum kostenloses Download. Zur Nutzung benötigt werden noch das Amiga-Betriebssystem Workbench und vor allem die "Amiga Kickstart ROMs" in Dateiform, die etwa Cloantos Emulatorpaket Amiga Forever 2006 beiliegen. Alternativ können Besitzer von alter Amiga-Hardware die Daten selbst auslesen.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 3,99€
  2. 4,95€
  3. 53,99€
  4. 99,99€

Evilcrusader.com 10. Nov 2006

doch, selbst eine Amiga-Emulation ist im Multitasking schneller, als jede Windows Version...

dag 07. Nov 2006

Hmm, ich hatte noch "Universal Amiga Emulator" im Hinterkopf.

mistake 06. Nov 2006

Soweit ich mich entsinne, gibt es das Catweasel eben gearde weil man mit dem PC...

Zeus 06. Nov 2006

Jein. Die Zip-Unterstützung ist schon länger an Board, allerdings kam sie erst später...


Folgen Sie uns
       


PC Building Simulator - Test

Der PC Building Simulator stellt sich im Test als langweiliges Spiel, aber gutes Product Placement heraus - inklusive falscher Informationen und Grafikfehlern.

PC Building Simulator - Test Video aufrufen
Xperia XZ2 Compact im Test: Sonys kompaktes Top-Smartphone bleibt konkurrenzlos
Xperia XZ2 Compact im Test
Sonys kompaktes Top-Smartphone bleibt konkurrenzlos

Sony konzentriert sich beim Xperia XZ2 Compact erneut auf die alte Stärke der Serie und steckt ein technisch hervorragendes Smartphone in ein kompaktes Gehäuse. Heraus kommt ein kleines Gerät, das kaum Wünsche offenlässt und in dieser Größenordnung im Grunde ohne Konkurrenz ist.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Xperia XZ2 Premium Sony stellt Smartphone mit lichtempfindlicher Dualkamera vor
  2. Sony Grundrauschen an Gerüchten über die Playstation 5 nimmt zu
  3. Playstation Sony-Chef Kaz Hirai verabschiedet sich mit starken Zahlen

BeA: Rechtsanwaltsregister wegen Sicherheitslücke abgeschaltet
BeA
Rechtsanwaltsregister wegen Sicherheitslücke abgeschaltet

Das deutsche Rechtsanwaltsregister hat eine schwere Sicherheitslücke. Schuld daran ist eine veraltete Java-Komponente, die für einen Padding-Oracle-Angriff verwundbar ist. Das Rechtsanwaltsregister ist Teil des besonderen elektronischen Anwaltspostfachs, war aber anders als dieses weiterhin online.
Eine Exklusivmeldung von Hanno Böck

  1. BeA Secunet findet noch mehr Lücken im Anwaltspostfach
  2. EGVP Empfangsbestätigungen einer Klage sind verwertbar
  3. BeA Anwälte wollen Ende-zu-Ende-Verschlüsselung einklagen

God of War im Test: Der Super Nanny
God of War im Test
Der Super Nanny

Ein Kriegsgott als Erziehungsberechtigter: Das neue God of War macht nahezu alles anders als seine Vorgänger. Neben Action bietet das nur für die Playstation 4 erhältliche Spiel eine wunderbar erzählte Handlung um Kratos und seinen Sohn Atreus.
Von Peter Steinlechner

  1. God of War Papa Kratos kämpft ab April 2018

    •  /