Abo
  • IT-Karriere:

Spieletest: Battlefield 2142 - Hit oder Vollpreis-Mod?

Battlefield 2142 (PC)
Battlefield 2142 (PC)
Natürlich steht der Großteil der Extras und Waffen-Upgrades nicht von Beginn an zur Verfügung, sondern muss erst durch gute Leistungen in den Multiplayer-Partien erarbeitet werden; selbst Dinge, die in Battlefield 2 teils zur Grundausrüstung gehört haben, wollen hier erst freigeschaltet werden. Einerseits ein wenig nervenaufreibend, da es teils sehr lange dauert, bis endlich die gewünschte Waffe - etwa ein neues Scharfschützengewehr - im eigenen Besitz ist; andererseits aber auch durchaus fair, da Belohnungen diesmal deutlich schneller erfolgen.

Stellenmarkt
  1. MicroNova AG, Braunschweig, Kassel
  2. Dataport, Altenholz bei Kiel

Battlefield 2142 (PC)
Battlefield 2142 (PC)
Neben dem Zukunftsszenario ist die Einführung einer weiteren Spieloption die größte Neuerung von Battlefield 2142: Ergänzend zum altbekannten Conquest ist ab sofort auch der Titan-Modus integriert - und der ist wirklich rundum gelungen. Namensgeber ist hierbei das riesige Mutterschiff, das beide Fraktionen besitzen und das jeweils als Titan bezeichnet wird. Ziel ist es hier, den Titanen des Gegners zu zerstören - nur ist das alles andere als einfach. Mit herkömmlichen Schusswaffen sind die Schutzschilde des Kriegsgiganten kaum zu beeinflussen; stattdessen müssen diverse Raketenstationen in den eigenen Besitz gebracht werden, die dann durch Dauerbeschuss nach und nach die Schutzhülle ausknipsen.

Battlefield 2142 (PC)
Battlefield 2142 (PC)
Ist das Kraftfeld gefallen, geht das Gefecht an Bord des Titanen weiter: Per Flugfahrzeug oder Flugkapsel katapultiert man sich an Bord und versucht dort dann, durch das Zerstören diverser Konsolen endgültig den Sieg davonzutragen. Die Teamplay-Komponente ist beim Titan-Modus fast noch wichtiger als im Conquest - die Entwickler haben wieder einmal wirklich großen Wert auf kameradschaftliches Spielen gelegt.

Einen Singleplayer-Modus gibt es zwar auch, der ist im Grunde allerdings nur eine kleine Dreingabe zum Üben; viel Zeit wird man mit ihm nicht verbringen.

 Spieletest: Battlefield 2142 - Hit oder Vollpreis-Mod?Spieletest: Battlefield 2142 - Hit oder Vollpreis-Mod? 
  1.  
  2. 1
  3. 2
  4. 3
  5.  


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 4,99€
  2. (-50%) 14,99€
  3. 69,99€ (Release am 21. Februar 2020, mit Vorbesteller-Preisgarantie)
  4. 22,99€

Dusiemir 26. Mai 2007

Typische Endstufe einer Fehlprogrammierung. Für "Dice" habe ich auch einen Reim.

hit_teh_man 02. Dez 2006

hdf von wegen vollpreis mod

CV 20. Nov 2006

wo Ansgar recht hat, hat er recht. dummes gelaber. wenn ihr was neues wollt dann zoggt...

push_the_button 09. Nov 2006

oh hey danke mann, damit hast du mir die entscheidung ja sowas von einfach gemacht. da...

fischkuchen 08. Nov 2006

Du bekommst von mir jetzt einen Preis. Ein dickes Dankeschön, dass mal "Harke" richtig...


Folgen Sie uns
       


Nokia 2720 Flip - Hands on

Mit dem Nokia 2720 Flip hat HMD Global ein neues Klapphandy vorgestellt. Dank dem Betriebssystem KaiOS lassen sich auch Apps wie Google Maps oder Whatsapp verwenden.

Nokia 2720 Flip - Hands on Video aufrufen
iPad 7 im Test: Nicht nur für Einsteiger lohnenswert
iPad 7 im Test
Nicht nur für Einsteiger lohnenswert

Auch mit der siebten Version des klassischen iPads richtet sich Apple wieder an Nutzer im Einsteigersegment. Dennoch ist das Tablet sehr leistungsfähig und kommt mit Smart-Keyboard-Unterstützung. Wer ein gutes, lange unterstütztes Tablet sucht, kann sich freuen - ärgerlich sind die Preise fürs Zubehör.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. iPad Einschränkungen für Apples Sidecar-Funktion
  2. Apple Microsoft Office auf neuem iPad nicht mehr kostenlos nutzbar
  3. Tablet Apple bringt die 7. Generation des iPads

Mädchen und IT: Fehler im System
Mädchen und IT
Fehler im System

Bis zu einem gewissen Alter sind Jungen und Mädchen gleichermaßen an Technik interessiert. Wenn es dann aber um die Berufswahl geht, entscheiden sich immer noch viel mehr junge Männer als Frauen für die IT. Ein wichtiger Grund dafür ist in der Schule zu suchen.
Von Valerie Lux

  1. 5G Milliardenlücke beim Digitalpakt Schule droht
  2. Medienkompetenz Was, Ihr Kind kann nicht programmieren?
  3. Digitalpakt Schuldigitalisierung kann starten

Rohstoffe: Lithium aus dem heißen Untergrund
Rohstoffe
Lithium aus dem heißen Untergrund

Liefern Geothermiekraftwerke in Südwestdeutschland bald nicht nur Strom und Wärme, sondern auch einen wichtigen Rohstoff für die Akkus von Smartphones, Tablets und Elektroautos? Das Thermalwasser hat einen so hohen Gehalt an Lithium, dass sich ein Abbau lohnen könnte. Doch es gibt auch Gegner.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. Wasserkraft Strom aus dem Strom
  2. Energie Wie Mikroben Methan mit Windstrom produzieren
  3. Erneuerbare Energien Die Energiewende braucht Wasserstoff

    •  /