Abo
  • Services:

Schnelles Breitbild-TFT mit 20,1 Zoll von Dell

Display mit 5 Millisekunden Reaktionszeit und HDCP-Unterstützung

Mit dem E207WFP bringt Dell ein schnelles Breitbild-TFT mit einer Diagonale von 20,1 Zoll bzw. 51 cm auf den Markt. Das Modell aus Dells "Value Line" erreicht eine Reaktionsgeschwindigkeit von 5 Millisekunden.

Artikel veröffentlicht am ,

Dells neues 20,1-Zoll-Display liefert eine Auflösung von 1.680 x 1.050 Pixeln und ein Kontrastverhältnis von 800:1, so der Hersteller. Es soll aus einem Winkel von 160 Grad - sowohl horizontal als auch vertikal - abzulesen sein.

Dell E207WFP
Dell E207WFP

Zudem bringt das E207WFP einen DVI-Anschluss mit HDCP-Unterstützung mit, was das Abspielen geschützter HD-Inhalte erlaubt. Im Paket mit drei Jahre Vor-Ort-Austauschservice ist das TFT-Display Dell E207WFP für 393,- Euro ab sofort zu haben. In den USA gibt es das Modell bereits seit Mitte Oktober 2006 für 290,- US-Dollar ohne Steuern.



Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 34,99€

mr.escape 06. Nov 2006

Es geht nicht um den absoluten preis (auch nicht im vergleich zum wettbewerb, die u.u...

Motzkopp 06. Nov 2006

... Versteh ich auch nicht. Wenn ich es mir so recht überlege, wäre doch ein...

inwa 06. Nov 2006

Bekanntlich haben viele hochauflösende TVs Probleme die PAL Auflösung ordentlich...

promus 05. Nov 2006

ihr habt echt keine ahnung. es ist immer besser eine größere auflösung zu haben. wenn die...

LOL8088 05. Nov 2006

Wie kommen denn die zusätzlichen Aufkleber auf Deinen Monitor. Kommen die vom Kuckuck...


Folgen Sie uns
       


Chuwi Higame im Test

Auf Indiegogo hat das Chuwi Higame bereits mehr als 400.000 US-Dollar erhalten. Der Mini-PC hat dank Kaby Lake G auch das Potenzial zu einem kleinen Multimediawürfel. Allerdings nerven die Lautstärke und ein paar Treiberprobleme.

Chuwi Higame im Test Video aufrufen
iOS 12 im Test: Auch Apple will es Nutzern leichter machen
iOS 12 im Test
Auch Apple will es Nutzern leichter machen

Apple setzt mit iOS 12 weniger auf aufsehenerregende Funktionen als auf viele kleine Verbesserungen für den Alltag. Das erinnert an Google und Android 9, was nicht zwingend schlecht ist.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Apple Siri-Kurzbefehle-App für iOS 12 verfügbar

Energietechnik: Die Verlockung der Lithium-Luft-Akkus
Energietechnik
Die Verlockung der Lithium-Luft-Akkus

Ein Akku mit der Energiekapazität eines Benzintanks würde viele Probleme lösen. In der Theorie ist das möglich. In der Praxis ist noch viel Arbeit nötig.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Elektroautos CDU will Bau von Akkuzellenfabriken subventionieren
  2. Brine4Power EWE will Strom unter der Erde speichern
  3. Forschung Akku für Elektroautos macht es sich im Winter warm

Gesetzesentwurf: So will die Regierung den Abmahnmissbrauch eindämmen
Gesetzesentwurf
So will die Regierung den Abmahnmissbrauch eindämmen

Obwohl nach Inkrafttreten der DSGVO eine Abmahnwelle ausgeblieben ist, will Justizministerin Barley nun gesetzlich gegen missbräuchliche Abmahnungen vorgehen. Damit soll auch der "fliegende Gerichtsstand" im Wettbewerbsrecht abgeschafft werden.
Von Friedhelm Greis


      •  /