• IT-Karriere:
  • Services:

Xbox 360: Probleme mit Herbst-Update

Fehlermeldungen auf neuen, zuvor unbenutzten Konsolen

Laut Microsoft gibt es ein Problem mit dem in dieser Woche zur Verfügung gestellten Update für die Systemsoftware der Spielekonsole Xbox 360. Ausschließlich auf neuen und zuvor noch ungenutzten Spielekonsolen sowie auf werkseitig zurückgesetzten Geräten soll es nach dem Update zu Fehlermeldungen kommen können.

Artikel veröffentlicht am ,

Betroffen sein sollen bisher nur wenige Kunden, die sich beim Kundendienst melden sollen, sofern sie nach dem Update eine Fehlermeldung erhalten haben. Wer bereits seine Xbox 360 aktualisiert und danach keine Fehlermeldung beim Spielen beispielsweise über Xbox Live bemerkt hat, der soll nicht betroffen sein. Wer eine neue Konsole besitzt und diese noch aktualisieren muss, scheint sich auch keine Sorgen mehr machen zu müssen: Microsoft hat - wie vom Xbox-Live-Teammitglied Major Nelson in seinem Blog versprochen - recht zügig eine korrigierte Update-Version veröffentlicht, die bereits über Xbox Live ausgeliefert wird.

Wer die erste Version des Herbst-Updates bereits installiert hat und die Xbox 360 danach problemlos nutzen kann, bekommt keinen Patch dafür angeboten, da er offenbar nicht nötig ist. Mit dem Herbst-Update hat Microsoft der Xbox 360 unter anderem den Videomodus 1080p und erweiterte Abspielmöglichkeiten für WMV-Videos beigebracht. Außerdem wurde Xbox Live Arcade in der Bedienung und Verwaltung verbessert.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Hardware-Angebote

kostenlos... 04. Nov 2006

XBOX-Besitzer sind eh dumme dicke Kinder die mindestens 2x sitzebleiben und fettige...

Sven Janssen 04. Nov 2006

Hat keinen Wohnzimmertisch? Ich habe eine Tastatur an der Xbox 360 für Textnachrichten...

Saftnase 02. Nov 2006

Nö, dafür wurde der jetzt der STOP-Button eingeführt....

Sven Janssen 02. Nov 2006

Hey der passt so schön zu meinem AV/Receiver .. weißt schon, eine Fernbedienung weniger...

acme 02. Nov 2006

Bei Fifa 07 friert bei einigen Konsolen regelmäßig nach wenigen Sekunden die Xbox 360 ab...


Folgen Sie uns
       


Cyberpunk 2077 angespielt

Cyberpunk 2077 dürfte ein angenehm forderndes und im positiven Sinne komplexes Abenteuer werden.

Cyberpunk 2077 angespielt Video aufrufen
5G: Nokias und Ericssons enge Bindungen zu Chinas Führung
5G
Nokias und Ericssons enge Bindungen zu Chinas Führung

Nokia und Ericsson betreiben viel Forschung und Entwicklung zu 5G in China. Ein enger Partner Ericssons liefert an das chinesische Militär.
Eine Recherche von Achim Sawall

  1. Quartalsbericht Ericsson mit Topergebnis durch 5G in China
  2. Cradlepoint Ericsson gibt 1,1 Milliarden Dollar für Routerhersteller aus
  3. Neben Huawei Telekom wählt Ericsson als zweiten 5G-Ausrüster

Corsair K60 RGB Pro im Test: Teuer trotz Viola
Corsair K60 RGB Pro im Test
Teuer trotz Viola

Corsair verwendet in der K60 Pro RGB als erster Hersteller Cherrys neue preiswerte Viola-Switches. Anders als Cherrys günstige MY-Schalter aus den 80ern hinterlassen diese einen weitaus besseren Eindruck bei uns - der Preis der Tastatur hingegen nicht.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Corsair K100 RGB im Test Das RGB-Monster mit der Lichtschranke
  2. Corsair Externes Touchdisplay ermöglicht schnelle Einstellungen
  3. Corsair One a100 im Test Ryzen-Wasserturm richtig gemacht

Yakuza und Dirt 5 angespielt: Xbox Series X mit Rotlicht und Rennstrecke
Yakuza und Dirt 5 angespielt
Xbox Series X mit Rotlicht und Rennstrecke

Abenteuer im Rotlichtviertel von Yakuza und Motorsport in Dirt 5: Golem.de konnte zwei Starttitel der Xbox Series X ausprobieren.
Von Peter Steinlechner

  1. Next-Gen GUI der PS5 mit höherer Auflösung als Xbox Series X/S
  2. Xbox Series X Zwei Wochen mit Next-Gen auf dem Schreibtisch
  3. Next-Gen PS5 und neue Xbox wollen Spieleklassiker aufhübschen

    •  /