Abo
  • Services:
Anzeige

Europäisches Projekt erweitert GCC

Compiler-Variante soll mehr Fehler finden

Innerhalb des "Information Technology for European Advancement"-Programmes arbeitet eine Gruppe von europäischen Unternehmen und Forschungseinrichtungen an Verbesserungen für die freie Compiler-Zusammenstellung GCC. Der Compiler soll so auf die Bedürfnisse der europäischen Software-Industrie zugeschnitten werden und mehr Fehler im Quellcode aufzeigen.

Das Global-GCC-Projekt (GGCC) setzt sich aus 15 Partnern zusammen, die im Rahmen des "Information Technology for European Advancement"-Programmes an der neuen GCC-Variante arbeiten. Dabei wird die Arbeit teilweise von Frankreich, Spanien und Schweden finanziert. Unter anderem sind der Linux-Distributor Mandriva, der das Projekt leitet, Airbus Frankreich, Telefonica aus Spanien und MySQL AB aus Schweden an der Arbeit beteiligt.

Anzeige

Die Gruppe arbeitet zwar bereits seit September 2006 an Global GCC, gab dies jedoch erst jetzt auf der GCC-Mailingliste bekannt. Mit dem GGCC-Projekt sollen Entwickler wählen können, ob sie eher eine höhere Leistung oder eine gründlichere Diagnose bevorzugen. So wird erwartet, dass der normale GCC etwa zehn Mal schneller sein wird als Global GCC. Allerdings soll dieser wiederum den Quelltext gründlicher unter die Lupe nehmen und insgesamt mehr mögliche Fehler aufzeigen, ohne dabei dauernd falschen Alarm auszulösen.

Die Änderungen am GCC werden ebenfalls unter der GPL veröffentlicht und sollen auch an die Free Software Foundation zurückgegeben werden, so dass sie in den offiziellen GCC gelangen können. Unter ggcc.info sollen in Zukunft weitere Informationen bereitstehen.


eye home zur Startseite
dani 02. Nov 2006

Ich erinnere mich noch gut daran das ich früher beim Lernen von C mal ein ca. 20 zeiliges...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. VPV Versicherungen, Stuttgart
  2. ETAS GmbH & Co. KG, Stuttgart
  3. Consors Finanz, München
  4. Beuth Hochschule für Technik Berlin "University of Applied Sciences", Berlin


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 32,99€
  2. (-8%) 45,99€
  3. (-15%) 16,99€

Folgen Sie uns
       


  1. FixFifa

    Fans von Fifa 18 drohen mit Boykott

  2. Samsung

    Erste Details zum Galaxy S9

  3. Cyber Monday

    Streiks an drei Amazon-Standorten

  4. Echo Show vs. Fire HD 10 im Test

    Alexa, zeig's mir!

  5. Apple

    Teure Lederhülle für iPhone X deckt Mikrofon ab

  6. Notruf

    Siri ruft unnötig die Feuerwehr

  7. Netzneutralität

    US-Behörde FCC will Internetprovidern alles erlauben

  8. Fraunhofer Fokus

    Metaminer soll datensammelnde Apps aufdecken

  9. Onlinehandel

    Bundesgerichtshof greift Paypal-Käuferschutz an

  10. Verbraucherschutz

    Sportuhr-Hersteller gehen unsportlich mit Daten um



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Smartphoneversicherungen im Überblick: Teuer und meistens überflüssig
Smartphoneversicherungen im Überblick
Teuer und meistens überflüssig
  1. Winphone 5.0 Trekstor will es nochmal mit Windows 10 Mobile versuchen
  2. Smartphone-Kameras im Test Die beste Kamera ist die, die man dabeihat
  3. Librem 5 Das freie Linux-Smartphone ist finanziert

Erneuerbare Energien: Siemens leitet die neue Steinzeit ein
Erneuerbare Energien
Siemens leitet die neue Steinzeit ein
  1. Siemens und Schunk Akkufahrzeuge werden mit 600 bis 1.000 Kilowatt aufgeladen
  2. Parkplatz-Erkennung Bosch und Siemens scheitern mit Pilotprojekten

Orbital Sciences: Vom Aufstieg und Niedergang eines Raketenbauers
Orbital Sciences
Vom Aufstieg und Niedergang eines Raketenbauers
  1. Arkyd-6 Planetary Resources startet bald ein neues Weltraumteleskop
  2. Astronomie Erster interstellarer Komet entdeckt
  3. Nasa und Roskosmos Gemeinsam stolpern sie zum Mond

  1. Re: Mehr als 640 Kilobyte Speicher braucht kein...

    neocron | 10:27

  2. Re: Lootboxen der 90er und 2000er

    daviedave | 10:27

  3. Re: komisch demokratie

    Menplant | 10:26

  4. Re: Alles nur Image, Konzept hier, Studie da

    thinksimple | 10:24

  5. Re: Solche Lootboxen gibt es doch schon ewig....

    Shoopi | 10:24


  1. 10:39

  2. 10:30

  3. 10:20

  4. 08:55

  5. 07:41

  6. 07:30

  7. 07:12

  8. 17:45


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel