Abo
  • Services:

Halo-Film liegt vorerst auf Eis

Universal und Fox wollten sich nicht beteiligen

In einer Pressemitteilung haben Filmemacher Peter Jackson und Drehbuchautorin Fran Walsh gegenüber der US-Presse verkündet, dass die Pläne für den Halo-Film in Absprache mit Microsoft vorerst auf Eis gelegt wurden. Weder Universal noch Fox hätten den Verträgen zur Finanzierung des Halo-Films zugestimmt.

Artikel veröffentlicht am ,

Die Pläne für den Halo-Film sollen nun solange in der Schublade bleiben, bis man sicher sei, dass ein erstklassiger Kinofilm gedreht werden könne, heißt es in der kurzen Mitteilung von Jacksons Filmstudio Wingnut Films. Man stehe voll hinter der von Regisseur Neill Blomkamp ersonnenen Filmfassung und seinen vorläufigen Arbeiten am Halo-Film, die Jackson und Walsh als beeindruckend bezeichnen.

 

Stellenmarkt
  1. Fraunhofer-Institut für Arbeitswirtschaft und Organisation IAO, Stuttgart, Esslingen
  2. eco Verband der Internetwirtschaft e.V., Köln

Halo-Fans müssen sich laut Jackson keine Sorgen machen, dass die Filmpläne ganz fallen gelassen werden: "Obwohl es ohne Zweifel ein wenig länger dauern wird, bis Halo auf der großen Leinwand landet, sind wir zuversichtlich, dass der fertige Kinofilm die Wartezeit wert sein wird."

Microsoft Deutschland dementierte die Halo-Film-Probleme nicht, wollte aber auch keinen Kommentar abgeben. Laut US-Presseberichten soll Microsoft Universal und Fox nur wenig Zeit für die Entscheidung zur Beteiligung am Halo-Film gelassen haben.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 119,90€

schachtal 10. Feb 2009

Wann kommt jetzt der film endlich ins kino!!!???? ICh will ihn unbedingt sehen!!! Bin...

M3wCl|Duke 23. Apr 2008

Ich seh es als ziemlich wahrscheinlich an dass noch ein Buch geschrieben wird ... die...

x-rey 15. Aug 2007

so scheiß, hab mich schon übelst gefreut. halo ist das mit abstand best multiplayer game...

I DiEaMenT Ix 09. Aug 2007

ích hoffe das die campanje von halo3 cool wird!!! weil bei der beta war die multiplayer...

Kim Nils Rosin 07. Dez 2006

Halo ist ein super Spiel und wem das nicht passt der solls Maul halten. Ob Spiel oder als...


Folgen Sie uns
       


Nubia Red Magic Mars - Hands on (CES 2019)

Das Red Magic Mars von Nubia ist ein Gaming-Smartphone mit guter Hardware - und einem ziemlich guten Preis.

Nubia Red Magic Mars - Hands on (CES 2019) Video aufrufen
Eden ISS: Raumfahrt-Salat für Antarktis-Bewohner
Eden ISS
Raumfahrt-Salat für Antarktis-Bewohner

Wer in der Antarktis überwintert, träumt irgendwann von frischem Grün. Bei der Station Neumayer III hat das DLR vor einem Jahr ein Gewächshaus in einem Container aufgestellt, in dem ein Forscher Salat und Gemüse angebaut hat. Das Projekt war ein Test für künftige Raumfahrtmissionen. Der verlief erfolgreich, aber nicht reibungslos.
Ein Interview von Werner Pluta

  1. Eden ISS DLR will Gewächshaus-Container am Südpol aus Bremen steuern
  2. Eu-Cropis DLR züchtet Tomaten im Weltall
  3. NGT Cargo Der Güterzug der Zukunft fährt 400 km/h

Elektroauto: Eine Branche vor der Zerreißprobe
Elektroauto
Eine Branche vor der Zerreißprobe

2019 wird ein spannendes Jahr für die Elektromobilität. Politik und Autoindustrie stehen in diesem Jahr vor Entwicklungen, die über die Zukunft bestimmen. Doch noch ist die Richtung unklar.
Eine Analyse von Dirk Kunde

  1. Monowheel Z-One One Die Elektro-Vespa auf einem Rad
  2. 2nd Life Ausgemusterte Bus-Akkus speichern jetzt Solarenergie
  3. Weniger Aufwand Elektroautos sollen in Deutschland 114.000 Jobs kosten

CES 2019: Die Messe der unnützen Gaming-Hardware
CES 2019
Die Messe der unnützen Gaming-Hardware

CES 2019 Wer wollte schon immer dauerhaft auf einem kleinen 17-Zoll-Bildschirm spielen oder ein mehrere Kilogramm schweres Tablet mit sich herumtragen? Niemand! Das ficht die Hersteller aber nicht an - im Gegenteil, sie denken sich immer mehr Obskuritäten aus.
Ein IMHO von Oliver Nickel

  1. Slighter im Hands on Wenn das Feuerzeug smarter als der Raucher ist
  2. Sonos Keine Parallelnutzung von Alexa und Google Assistant geplant
  3. Hypersense-Prototypen ausprobiert Razers Rumpel-Peripherie sorgt für Immersion

    •  /