• IT-Karriere:
  • Services:

Hitachi kündigt 2,5-Zoll-Platte mit 250 GByte an

Alle neuen Platten kommen mit Verschlüsselung und optional mit Flash-Speicher

Im kommenden Jahr will Hitachi Notebook-Festplatten mit bis zu 250 GByte auf den Markt bringen, bis 2010 sollen Platten im 2,5-Zoll-Format 750 GByte speichern. Zudem plant der Festplattenbauer Hybrid-Festplatten mit Flash-Speicher und verschlüsselte Laufwerke.

Artikel veröffentlicht am ,

Hitachi plant für 2007 unter anderem eine 2,5-Zoll-Festplatte mit 200 GByte, die mit 7.200 Umdrehungen pro Minute arbeitet. Bis zu 250 GByte im 2,5-Zoll-Format soll es mit bis zu 5.400 Umdrehungen pro Minute geben. In beiden Fällen setzt Hitachi auf Perpendicular Magnetic Recording (PMR).

Stellenmarkt
  1. über Jobware Personalberatung, Großraum Köln (Home-Office)
  2. Phoenix Contact Electronics GmbH, Bad Pyrmont

Auch eine Hybrid-Variante der neuen Platten mit zusätzlichem Flash-Speicher steht für 2007 auf der Agenda. Ähnliche Platten haben auch andere Hersteller im Hinblick auf Windows Vista angekündigt, das den integrierten Flash-Speicher nutzen kann, um Boot-Zeiten zu verkürzen und die Akkulaufzeit zu verlängern.

Alle neuen Platten sollen zudem eine Verschlüsselung unterstützen. Dabei werden alle Daten auf der Platte mit AES verschlüsselt, so dass diese im Falle von Verlust oder Diebstahl nicht in falsche Hände geraten können. Hersteller und Nutzer sollen entscheiden, ob sie ihren Kunden diese Funktion anbieten wollen.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)

Trukman 06. Jan 2007

nix teisches

DexterF 01. Nov 2006

Samsung gibt 3 Jahre Garantie, wenn sie in dieser Zeit ausfällt, wird sie augetauscht...

Apfelbeißer 01. Nov 2006

Man kann NIE genügend Speicherplatz verfügbar haben. Ich hätte absolut nichts dagegen...


Folgen Sie uns
       


Cyberpunk 2077 - Trailer Juni 2020

Ds Spiel soll für alle aktuellen Plattformen im November 2020 erscheinen.

Cyberpunk 2077 - Trailer Juni 2020 Video aufrufen
Indiegames-Rundschau: Stadtbaukasten trifft Tentakelmonster
Indiegames-Rundschau
Stadtbaukasten trifft Tentakelmonster

Traumstädte bauen in Townscaper, Menschen fressen in Carrion und Bilderbuchgrusel in Creaks: Die neuen Indiegames bieten viel Abwechslung.
Von Rainer Sigl

  1. Indiegames-Rundschau Licht aus, Horror an
  2. Indiegames-Neuheiten Der Saturnmond als galaktische Baustelle
  3. Indiegames-Rundschau Dunkle Seelen im Heavy-Metal-Rausch

Coronavirus und Karaoke: Gesang mit Klang trotz Gesichtsvorhang
Coronavirus und Karaoke
Gesang mit Klang trotz Gesichtsvorhang

Karaokebars sind gefährliche Coronavirus-Infektionsherde. Damit den Menschen in Japan nicht ihr Hobby genommen wird, gibt es nun ein System, das auch mit Mundschutz gute Sounds produzieren soll.
Ein Bericht von Felix Lill

  1. Corona Gewerkschaft sieht Schulen schlecht digital ausgestattet
  2. Corona Telekom und SAP sollen europaweite Warn-Plattform bauen
  3. Universal Kinofilme kommen früher ins Netz

Golem on Edge: Wo Nachbarn alles teilen - auch das Internet
Golem on Edge
Wo Nachbarn alles teilen - auch das Internet

Mehr schlecht als recht arbeiten zu können und auch nur dann, wenn die Nachbarn nicht telefonieren - das war keine Dauerlösung. Wie ich endlich Internet in meine Datsche bekommen habe.
Eine Kolumne von Sebastian Grüner

  1. Anzeige Die voll digitalisierte Kaserne der Zukunft
  2. Keine Glasfaser, keine IT-Kompetenz Schulen bemühen sich vergeblich um Geld aus dem Digitalpakt
  3. Kultusministerien Schulen rufen kaum Geld aus Digitalpakt ab

    •  /