Microsofts Office Live kommt nach Deutschland

Online-Anwendungen für Unternehmen

Am 15. November 2006 startet auch in Deutschland das Lösungsangebot Office Live für kleine Unternehmen und Freiberufler. Office Live wird zunächst in einem Beta-Test starten, soll funktionell aber bereits der zeitgleich in den USA startenden Final entsprechen. Office Live soll vor allem kleinen und mittelständischen Betrieben die Büroarbeit vereinfachen, indem auf wichtige Bürodaten auch von unterwegs zugegriffen werden kann.

Artikel veröffentlicht am ,

Microsoft Office Live
Microsoft Office Live
Office Live wird in drei Ausbaustufen angeboten. Das Basics-Paket umfasst 500 MByte Webspace, eine eigene .de-Domain sowie bis zu 25 E-Mail-Postfächer mit einer Kapazität von 2 GByte. Der Dienst wird kostenlos angeboten und mit Werbeeinblendungen finanziert, die aber nur auf den internen Angeboten zu sehen sein sollen. Die öffentlichen Webseiten bleiben also werbefrei.

Inhalt:
  1. Microsofts Office Live kommt nach Deutschland
  2. Microsofts Office Live kommt nach Deutschland

Microsoft Office Live
Microsoft Office Live
Die beiden größeren Pakete sind während der Beta-Phase ebenfalls kostenlos nutzbar, müssen in der Final-Version aber mit einer monatlichen Rate bezahlt werden. Werbung wird dann nicht mehr eingebunden. Das Essential-Paket bietet im Unterschied zum Basics-Angebot 2 GByte Webspace, 50 E-Mail-Postfächer mit insgesamt 2 GByte, eine Outlook-Funktion, den Office Live Business Contact Manager sowie einen WorkSpace für zehn Nutzer mit 500 MByte. Die Workspaces dienen dem Datenaustausch mit Mitarbeitern und Kunden. Auf Nachfrage gab Microsoft noch keinen genauen Preis für den Dienst bekannt, rechnet aber mit Kosten zwischen 19,- und 39,- US-Dollar monatlich.

Das dritte und umfangreichste Angebot von Office Live bringt 2 GByte Webspace, einen WorkSpace für 20 Nutzer mit 1 GByte Speicher sowie Business-Applikationen wie den Project Manager. Ansonsten bietet die Premium-Ausführung all das, was auch die Essentials-Variante abdeckt. Alle drei Pakete enthalten zudem das Werkzeug "Advanced Site Reports" zur Analyse des Besucheraufkommens. Zwischen den einzelnen Ausbaustufen kann der Nutzer beliebig wechseln.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed
Microsofts Office Live kommt nach Deutschland 
  1. 1
  2. 2
  3.  


MichaelMeier 18. Nov 2006

"Office Live setzt auf AJAX, kann aber vorerst nur mit Windows-Systemen verwendet werden...

Caddy 08. Nov 2006

Sicher habe ich ein Bankkonto. Aber da habe ich keine andere Wahl. Nur weil du so deine...

AlgorithMan 01. Nov 2006

vergleich dessen, wie MS die versionen bezeichnet gegenüber dem, wie andere firmen die...

awerawfwaef 01. Nov 2006

Du hast ja Office, kannste mir das mal eben kopieren und installieren?



Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Tesla-Fabrik
In Grünheide soll "totales Chaos" herrschen

Die Tesla-Fabrik in Grünheide hinkt ihren Produktionszielen noch weit hinterher. Es gibt zu wenig Personal oder die Mitarbeiter kündigen wieder.

Tesla-Fabrik: In Grünheide soll totales Chaos herrschen
Artikel
  1. Elbit Systems Deutschland: Neue Bundeswehr-Funkgeräte lösen Retrogeräte von 1982 ab
    Elbit Systems Deutschland
    Neue Bundeswehr-Funkgeräte lösen Retrogeräte von 1982 ab

    Vor rund einem Jahr hat das Beschaffungsamt der Bundeswehr für 600 Millionen Euro Tausende Funkgeräte aus dem Jahr 1982 nachbauen lassen. Nun werden ganz neue angeschafft.

  2. Europäischer Rat: Einigung über Bargeldobergrenze von 10.000 Euro
    Europäischer Rat
    Einigung über Bargeldobergrenze von 10.000 Euro

    Der Europäische Rat hat sich auf eine Bargeldobergrenze von 10.000 Euro verständigt. Auch Kryptowährungen sollen streng reguliert werden.

  3. Angespielt: Diablo 4 wird brutal, makaber und ein bisschen eklig
    Angespielt
    Diablo 4 wird brutal, makaber und ein bisschen eklig

    Open-World-Freiheiten, dynamische Events und eine geteilte Spielwelt: Golem.de hat Diablo 4 angespielt und mit den Entwicklern gesprochen.
    Von Olaf Bleich

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • PS5 bei Amazon bestellbar • Tiefstpreise: Asus RTX 4080 1.689,90€, MSI 28" 4K 579€, Roccat Kone Pro 39,99€, Asus RTX 6950 XT 939€ • Alternate: Acer Gaming-Monitor 27" 159,90€, Razer BlackWidow V2 Mini 129,90€ • 20% Extra-Rabatt bei ebay • Amazon Last Minute Angebote [Werbung]
    •  /