Abo
  • Services:
Anzeige

Microsoft will PHP unterstützen

Zend und Microsoft kooperieren bei PHP

Zusammen mit Zend will Microsoft dafür sorgen, dass PHP optimal unter Windows läuft. Neben direkten Verbesserungen an PHP, die dem Projekt zufließen sollen, will Microsoft ein kostenloses IIS-Modul anbieten, das via FastCGI als Brücke zwischen Webserver und PHP dient.

Zend hat bereits zusammen mit IBM und Oracle auf deren Software abgestimmte PHP-Pakete entwickelt und bietet sie zusammen mit seinen Partnern samt Support an. Mit Microsoft folgt ein weiterer Software-Anbieter, wenn auch wohl ein ganz besonderer.

Anzeige

Zusammen wollen Zend und Microsoft PHP verbessern, um es optimal auf Windows-Server anzustimmen. Alle Änderungen sollen unter der PHP-Lizenz der Community zur Verfügung gestellt werden. Zudem soll es von Microsoft unter iis.net für den eigenen Internet Information Server (IIS) ein Zusatzmodul geben, das über FastCGI eine Brücke zwischen IIS und PHP schlagen sowie unter Windows XP, Windows Server 2003, Windows Vista und dem kommenden Windows Server "Longhorn" laufen soll.

Zend wird seinerseits ein Windows-Test-Labor einrichten, um PHP unter Windows regelmäßigen Tests zu unterziehen und dessen Leistung zu steigern. Gemeinsam wollen beide eine kommerzielle PHP-Runtime zur Verfügung stellen.


eye home zur Startseite
Bachi 17. Nov 2006

Leider ist es eben genau so: PHP ist nicht thread-save - und das ist Voraussetzung für...

GodsBoss 01. Nov 2006

Nicht alles muss begründet werden! In diesem Beispiel sollte das eigentlich schon zum...

Cookie 01. Nov 2006

Na ich weiß nicht. PHP als Sprache ist kaum unsicherer als andere auch. All die...

Windows... 01. Nov 2006

Wie wahr wie wahr... Tja nur leider hat man oft nicht die Möglichkeit auf die...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. operational services GmbH & Co. KG, Braunschweig, Berlin
  2. Ratbacher GmbH, Karlsruhe
  3. SICK AG, Reute bei Freiburg im Breisgau
  4. Dataport, Hamburg


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-20%) 31,99€
  2. 49,99€
  3. 29,99€

Folgen Sie uns
       


  1. VLC, Kodi, Popcorn Time

    Mediaplayer können über Untertitel gehackt werden

  2. Engine

    Unity bekommt 400 Millionen US-Dollar Investorengeld

  3. Neuauflage

    Neues Nokia 3310 soll bei Defekt komplett ersetzt werden

  4. Surface Studio

    Microsofts Grafikerstation kommt nach Deutschland

  5. Polar

    Fitnesstracker A370 mit Tiefschlaf- und Pulsmessung

  6. Schutz

    Amazon rechtfertigt Sperrungen von Marketplace-Händlern

  7. CPU-Architektur

    RISC-V-Patches für Linux erstmals eingereicht

  8. FSP Hydro PTM+

    Wassergekühltes PC-Netzteil liefert 1.400 Watt

  9. Matebook X und E im Hands on

    Huawei kann auch Notebooks

  10. Celsius-Workstations

    Fujitsu bringt sichere Notebooks und kabellose Desktops



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Quantencomputer: Nano-Kühlung für Qubits
Quantencomputer
Nano-Kühlung für Qubits
  1. IBM Q Mehr Qubits von IBM
  2. Quantencomputer Was sind diese Qubits?
  3. Verschlüsselung Kryptographie im Quantenzeitalter

Tado im Langzeittest: Am Ende der Heizperiode
Tado im Langzeittest
Am Ende der Heizperiode
  1. Speedport Smart Telekom bringt Smart-Home-Funktionen auf den Speedport
  2. Tapdo Das Smart Home mit Fingerabdrücken steuern
  3. Mehr Möbel als Gadget Eine Holzfernbedienung für das Smart Home

Blackberry Keyone im Test: Tolles Tastatur-Smartphone hat zu kurze Akkulaufzeit
Blackberry Keyone im Test
Tolles Tastatur-Smartphone hat zu kurze Akkulaufzeit
  1. Blackberry Keyone kommt Mitte Mai
  2. Keyone Blackberrys neues Tastatur-Smartphone kommt später
  3. Blackberry Keyone im Hands on Android-Smartphone mit toller Hardware-Tastatur

  1. Re: Warum überhaupt VLC nutzen

    ve2000 | 03:26

  2. Re: Unix, das Betriebssystem von Entwicklern, für...

    __destruct() | 03:26

  3. Re: Wirklich nicht umweltfreundlich?

    Onkel Ho | 03:25

  4. Handyvertrag Vergleich

    Aralender | 03:03

  5. Re: Unity ist auch eine vergleichsweise gute Engine

    Sammie | 02:49


  1. 18:58

  2. 18:20

  3. 17:59

  4. 17:44

  5. 17:20

  6. 16:59

  7. 16:30

  8. 15:40


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel