Abo
  • Services:

Xbox 360: Nun mit 1080p, XNA und überarbeitetem Xbox Live

Neu ist auch die Möglichkeit, WMV-, MPEG-2- und MPEG-1-Videodaten mit der Xbox 360 direkt von selbst gebrannten CDs, DVDs, USB-2.0-Speichermedien sowie Xbox-360-Speicherkarten abspielen zu können. Unterstützt werden, zumindest bei WMV, Auflösungen bis 1080p.

Stellenmarkt
  1. Lidl Digital, Neckarsulm
  2. Carl Spaeter Südwest GmbH, Karlsruhe

Xbox Live Arcade wurde ebenfalls überarbeitet: So können nun auf Wunsch kostenlose Testversionen von neu erschienenen Spielen automatisch heruntergeladen werden, eine Suche entfällt. Die mit 20 GByte recht kleine Festplatte dürfte da allerdings über kurz oder lang zu einem Problem werden. Gerüchte über eine 100-GByte-Festplatte für die Xbox 360 hat Microsoft nicht bestätigen können. Bei der PlayStation 3 will es Sony Computer Entertainment seinen Kunden ermöglichen, selbst handelsübliche Festplatten ein- und ausbauen zu können. Bei der Xbox 360 ist das nicht vorgesehen, auch wenn Bastler schon eigene Lösungen ersonnen haben.

Weiterhin soll die persönliche Xbox-Live-Arcade-Spielesammlung nun schneller angezeigt und einzelne Titel daraus können sofort gespielt werden - das gilt auch für gerade erst erworbene bzw. heruntergeladene Spiele. Damit sich Kunden in der stetig wachsenden Arcade-Spielesammlung besser zurechtfinden können, wurden neue Ordnungsoptionen wie "Kürzlich gespielt" und "Nach Kategorie" hinzugefügt. Spiele können auch weiterempfohlen werden. Über eine erweiterte Anzeige bei den Spielergebnissen soll es nun möglich sein, sich mit seinen besten zehn Freunden direkt vergleichen zu können. Auch die Anzeige der eigenen Errungenschaften wurde erweitert.

Für die mit der Windows-Entwicklungsumgebung XNA Game Studio Express bald selbst entwickelbaren Xbox-360-Spiele soll die neue Xbox-360-Firmware ebenfalls vorbereitet sein. Die Amateur-Entwickler können, sofern sie ein kostenpflichtiges Abonnement abschließen, ihre eigenen Spiele direkt auf der Xbox 360 über Xbox Live ausprobieren. Andere müssen selbst ein XNA-Abo abschließen, um so die Spiele anderer unter Windows kompilieren und auf der Xbox 360 ausprobieren zu können. Eine Möglichkeit, die fertigen Spiele direkt über Xbox 360 anderen zur Verfügung zu stellen, bietet Microsoft vorerst nicht an. Dazu sind andere Wege vonnöten.

 Xbox 360: Nun mit 1080p, XNA und überarbeitetem Xbox Live
  1.  
  2. 1
  3. 2


Anzeige
Top-Angebote
  1. mit den Gutscheinen: DELL10 (für XPS13/XPS15) und DELL100 (für G3/G5)
  2. mit Gutschein: ASUSZONE (u. a. VivoBook 15.6" FHD mit i3-5005U/8 GB/128 GB für 270,74€ statt...
  3. (u. a. Canon EOS 200D mit Objektiv 18-55 mm für 477€)
  4. 12,49€

knabber 02. Nov 2006

Naja... das Video mit dem dicken Kind auf dem Jahrmarkt ist alles andere als lustig. Und...

Bibabuzzelmann 01. Nov 2006

Ne, der steht auf dem Kopf ^^

jan.bloemer 01. Nov 2006

Hi die neuen Features der Xbox360 mit dem Update sind ja wirklich toll, besonders die...

Bibabuzzelmann 31. Okt 2006

Schaut euch mal "Severance" an, wenn ihr mal über Horror lachen wollt, oder mit.....naja...

Bibabuzzelmann 31. Okt 2006

Vieleicht ist sie ja die falsche Konsole für dich !? *g Das Angebot ist doch schon recht...


Folgen Sie uns
       


Leistungsschutzrecht und Uploadfilter - Golem.de Live

Nach der EU-Kommission und den Mitgliedstaaten sprach sich am Mittwoch in Brüssel auch der Rechtsausschuss des Europaparlaments für ein Recht aus, das die digitale Nutzung von Pressepublikation durch Informationsdienste zustimmungspflichtig macht. Ein Uploadfilter, der das Hochladen urheberrechtlich geschützter Inhalte verhindern soll, wurde ebenfalls auf den Weg gebracht. Doch was bedeutet diese Entscheidung am Ende für den Nutzer? Und wer verfolgt eigentlich welche Interessen in der Debatte?

Leistungsschutzrecht und Uploadfilter - Golem.de Live Video aufrufen
Elektromobilität: Regierung bremst bei Anspruch auf private Ladesäulen
Elektromobilität
Regierung bremst bei Anspruch auf private Ladesäulen

Die Anschaffung eines Elektroautos scheitert häufig an der fehlenden Lademöglichkeit am heimischen Parkplatz. Doch die Bundesregierung will vorerst keinen eigenen Gesetzesentwurf für einen Anspruch von Wohnungseigentümern und Mietern vorlegen.
Ein Bericht von Friedhelm Greis

  1. ID Buzz und Crozz Volkswagen will Elektroautos in den USA bauen
  2. PFO Pininfarina plant Elektrosupersportwagen mit 400 km/h
  3. Einride Holzlaster T-Log fährt im Wald elektrisch und autonom

Smartphone von Gigaset: Made in Bocholt
Smartphone von Gigaset
Made in Bocholt

Gigaset baut sein Smartphone GS185 in Bocholt - und verpasst dem Gerät trotz kompletter Anlieferung von Teilen aus China das Label "Made in Germany". Der Fokus auf die Region ist aber vorhanden, eine erweiterte Fertigung durchaus eine Option. Wir haben uns das Werk angeschaut.
Ein Bericht von Tobias Költzsch

  1. Bocholt Gigaset baut Smartphone in Deutschland

Razer Huntsman im Test: Rattern mit Infrarot
Razer Huntsman im Test
Rattern mit Infrarot

Razers neue Gaming-Tastatur heißt Huntsman, eine klare Andeutung, für welchen Einsatzzweck sie sich eignen soll. Die neuen optomechanischen Switches reagieren schnell und leichtgängig - der Geräuschpegel dürfte für viele Nutzer aber gewöhnungsbedürftig sein.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Huntsman Razer präsentiert Tastatur mit opto-mechanischen Switches
  2. Razer Abyssus Essential Symmetrische Gaming-Maus für Einsteiger
  3. Razer Nommo Chroma im Test Blinkt viel, klingt weniger

    •  /