Abo
  • Services:

Windows Media Player 11 ist fertig

Neue Oberfläche und verbesserte Suche für den neuen Windows Media Player

Nach zwei öffentlichen Beta-Versionen steht der Windows Media Player 11 nun als Final-Version für Windows XP zum Download bereit und kommt mit überarbeiteter Oberfläche daher. Die Software bietet Sharing-Funktionen, um Inhalte auf andere Geräte zu übertragen. In einem Netzwerk befindliche Endgeräte empfangen dann Streaming-Daten von der Software und spielen diese entsprechend ab. Unter anderem unterstützt etwa Microsofts Xbox 360 diese Funktion.

Artikel veröffentlicht am ,

Windows Media Player 11 Beta 1 deutsch
Windows Media Player 11 Beta 1 deutsch
Die als "Windows Media Connect" bezeichnete Sharing-Funktion soll sich mit allen Geräten vertragen, welche diese Technik unterstützen. Damit will Microsoft die Vernetzung zwischen PC und Geräten aus der Unterhaltungselektronik weiter vorantreiben.

Stellenmarkt
  1. Deutsche Vermögensberatung Aktiengesellschaft, Frankfurt am Main
  2. datango Beteiligungs GmbH, Kaarst

Der Windows Media Player 11 soll durch einige Neuerungen die Verwaltung der Inhalte vereinfachen. Mit neuen Suchfunktionen sollen sich Lieder, Videos oder Bilder leichter finden lassen. Die so genannte Instant-Suche zeigt Suchergebnisse unmittelbar nach der Eingabe. Zudem beherrscht das Programm nun auch die Formate Windows Media Audio Professional und WAV Lossless. Wie gehabt kommt der Windows Media Player 11 mit Shop-Links, um den Einkauf von Musik oder Videos aus der Software heraus zu vereinfachen.

Der Windows Media Player 11 für Windows XP mit Service Pack 2 steht ab sofort in deutscher Sprache zum Download bereit. Das Installationsarchiv kommt auf eine Größe von knapp 24 MByte.



Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (nur für Prime-Mitglieder)
  2. (2 Monate Sky Ticket für nur 4,99€)

KIng_D 26. Jan 2008

was ist denn das für ein playerß

thab 15. Nov 2006

hab das gleiche problem. mit der grafikkarte hat das aber glaube ich nichts zu tun.

Nofi 09. Nov 2006

Dat Ding läuft zwar, aaaber HDTV Trailer ruckeln alle, was beim MP10 alles sehr flüssig...

neneeeee 02. Nov 2006

Bei der beta waren die bei mir auch noch nicht.... naya mal bis zum nächsten...

DaM 01. Nov 2006

Habe als OEM Versin Windows Media Center Edition 2002, und da läuft es nicht. Wird nicht...


Folgen Sie uns
       


Lenovo Moto G6 - Test

Bei einem Smartphone für 250 Euro müssen sich Käufer oft auf Kompromisse einstellen. Beim Moto G6 halten sie sich aber in Grenzen.

Lenovo Moto G6 - Test Video aufrufen
Cruijff Arena: Ed Sheeran singt mit Strom aus Nissan-Leaf-Akkus
Cruijff Arena
Ed Sheeran singt mit Strom aus Nissan-Leaf-Akkus

Die Johann-Cruijff-Arena in Amsterdam ist weltweit das erste Stadion, das seine Energieversorgung mit einem Speichersystem sichert, das aus Akkus von Elektroautos besteht. Der englische Sänger Ed Sheeran hat mit dem darin gespeichertem Solarstrom schon seine Gitarre verstärkt.
Ein Bericht von Dirk Kunde

  1. Energiewende Warum die Bundesregierung ihre Versprechen nicht hält
  2. Max Bögl Wind Das höchste Windrad steht bei Stuttgart

Segelschiff: Das Vindskip steckt in der Flaute
Segelschiff
Das Vindskip steckt in der Flaute

Hochseeschiffe gelten als große Umweltverschmutzer. Neue saubere Antriebe sind gefragt. Der Norweger Terje Lade hat ein futuristisches Segelschiff entwickelt. Doch solch ein neuartiges Konzept umzusetzen, ist nicht so einfach.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. Energy Observer Toyota unterstützt Weltumrundung von Brennstoffzellenschiff
  2. Hyseas III Schottische Werft baut Hochseefähre mit Brennstoffzelle
  3. Kreuzschifffahrt Wie Brennstoffzellen Schiffe sauberer machen

Garmin Fenix 5 Plus im Test: Mit Musik ins unbekannte Land
Garmin Fenix 5 Plus im Test
Mit Musik ins unbekannte Land

Kopfhörer ins Ohr und ab zum Joggen, Rad fahren oder zum nächsten Supermarkt spazieren - ohne Smartphone: Mit der Sport-Smartwatch Fenix 5 Plus von Garmin geht das. Beim Test haben wir uns zwar im Wegfindungsmodus verlaufen, sind von den sonstigen Navigationsoptionen aber begeistert.
Ein Test von Peter Steinlechner

  1. Garmin im Hands on Alle Fenix 5 Plus bieten Musik und Offlinenavigation

    •  /