Abo
  • Services:
Anzeige

E-Plus steigert Marktanteil

Anteil an Prepaid-Kunden nimmt zu

Rund 12,215 Millionen Kunden zählte E-Plus zum 30. September 2006, rund 2 Millionen bzw. 21 Prozent mehr als ein Jahr zuvor. Allein im dritten Quartal kamen 363.000 Netto-Neukunden hinzu, womit E-Plus nach eigenen Angaben deutlich schneller gewachsen ist als der Markt.

So konnte E-Plus seinen Marktanteil nach eigenen Angaben von 13,3 Prozent Ende September 2005 um 1,5 Prozentpunkte auf ca. 14,8 Prozent ausbauen. Wachstumstreiber waren die neuen Eigen- und Kooperationsmarken, bei denen E-Plus inzwischen rund 3,6 Millionen Kunden verzeichnet. Damit haben nahezu 30 Prozent aller Kunden im E-Plus-Netz eines dieser Angebote gewählt, zu denen Eigenmarken wie Base, Simyo, Ay Yildiz sowie vybemobile in Kooperation mit Universal Music Deutschland zählen. Hinzu kommen Kooperationen mit branchenfremden Unternehmen und Marken wie Medion ("Aldi Talk") und Viva.

Anzeige

Allerdings zieht E-Plus mit diesen Marken vor allem neue Prepaid-Kunden an. Im dritten Quartal waren es rund 252.000 zusätzliche Teilnehmer mit vorausbezahlter Mobilfunkkarte. Lange hatte E-Plus sich mit einem besonders geringen Anteil an Prepaid-Kunden gerühmt. Zwischen Anfang Juli und Ende September 2006 haben sich 111.000 zusätzliche Kunden für einen Laufzeitvertrag bei E-Plus entschieden.

Der Umsatz aus Mobilfunk-Dienstleistungen ist im dritten Quartal 2006 um 11 Prozent gestiegen und betrug 714 Millionen Euro. Dabei konnte E-Plus durch einen zunehmenden Verzicht auf subventionierte Endgeräte sowie die Stärkung alternativer und eigener Vertriebskanäle die Kundengewinnungs- und Kundenbindungskosten im Vergleich zum Vorjahr um 35 Prozent auf aktuell 88,- Euro senken.

Unter dem Strich kletterte der Gewinn vor Steuern und Abschreibungen um 46 Prozent von 170 auf 248 Millionen Euro.


eye home zur Startseite
Octavian 31. Okt 2006

Naja, das kann ich hier in München ja gar nicht bestätigen. Habe nun seit Beginn Base und...

BuggsBunny 31. Okt 2006

Da spricht mir einer aus der Seele! Genau deswegen habe ich auch gewechselt!!! Zahle...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. convanced GmbH, Hannover, Hamburg oder Berlin
  2. Deutsche Gesellschaft für Internationale Zusammenarbeit (GIZ) GmbH, Eschborn
  3. RATIONAL AG, Landsberg am Lech
  4. Allianz Deutschland AG, Unterföhring


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. Hobbit Trilogie Blu-ray 43,89€ und Batman Dark Knight Trilogy Blu-ray 17,99€)
  2. 24,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)

Folgen Sie uns
       


  1. Augmented Reality

    Google stellt Project Tango ein

  2. Uber vs. Waymo

    Uber spionierte Konkurrenten aus

  3. Die Woche im Video

    Amerika, Amerika, BVG, Amerika, Security

  4. HTTPS

    Fritzbox bekommt Let's Encrypt-Support und verrät Hostnamen

  5. Antec P110 Silent

    Gedämmter Midi-Tower hat austauschbare Staubfilter

  6. Pilotprojekt am Südkreuz

    De Maizière plant breiten Einsatz von Gesichtserkennung

  7. Spielebranche

    WW 2 und Battlefront 2 gewinnen im November-Kaufrausch

  8. Bauern

    Deutlich über 80 Prozent wollen FTTH

  9. Linux

    Bolt bringt Thunderbolt-3-Security für Linux

  10. Streit mit Bundesnetzagentur

    Telekom droht mit Ende von kostenlosem Stream On



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Umrüstung: Wie der Elektromotor in den Diesel-Lkw kommt
Umrüstung
Wie der Elektromotor in den Diesel-Lkw kommt
  1. Uniti One Schwedisches Unternehmen Uniti stellt erstes Elektroauto vor
  2. LEVC London bekommt Elektrotaxis mit Range Extender
  3. Vehicle-to-Grid Honda macht Elektroautos zu Stromnetz-Puffern

China: Die AAA-Bürger
China
Die AAA-Bürger
  1. IT-Sicherheit Neue Onlinehilfe für Anfänger
  2. Microsoft Supreme Court entscheidet über die Zukunft der Cloud

Watch Series 3 im Praxistest: So hätte Apples erste Smartwatch sein müssen
Watch Series 3 im Praxistest
So hätte Apples erste Smartwatch sein müssen
  1. Apple Watch Apple veröffentlicht WatchOS 4.2
  2. Alivecor Kardiaband Uhrenarmband für Apple Watch zeichnet EKG auf
  3. Smartwatch Die Apple Watch lieber nicht nach dem Wetter fragen

  1. Re: Da hat Wladimir wohl seinen Rechner hochgefahren

    thinksimple | 00:55

  2. AVM Bug Bounty

    grmpf | 00:51

  3. Re: Auch dafür wirds von den Nutzern ...

    katze_sonne | 00:23

  4. Re: Mittelerde Schatten des Krieges-Minas Ithil...

    BigSasha | 16.12. 23:42

  5. Re: Erst mal flächendeckend ins Spiel bringen.

    bjoedden | 16.12. 23:40


  1. 12:47

  2. 11:39

  3. 09:03

  4. 17:47

  5. 17:38

  6. 16:17

  7. 15:50

  8. 15:25


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel